Schöne popos kumpel einen runterholen

schöne popos kumpel einen runterholen

Gruppensex am fkk dsf sexy sport clip

Hab mit meiner frau und meinem Kumpel nen porno gesehen. Irgendwie wurden wir geil. Haben uns einen runtergeholt. Meine frau meinte machts eu ch und da gings los wichsen blasen ficken. Habe vor 4 Wochen mein erstes mal mit einem Mann. Der hatte einen riesen Schwanz. Irgendwie war es aber auch Geil. Am nächsten Morgen durfte Er mich gleich nochmal ficken. Man hatte ich einen Orgasmus. Mein Schwanz stand nicht während ich gevögelt wurde mir lief das Sperma einfach so raus.

Mittlerweile bin ich besser. Jetzt fickt Dr mich jedes Wochenende. Hab keine Angst, auch der grösste Schwanz, verschwindet in deinem Ärschen ganz! Das ist mir auch passsirt. War zum ersten mal in Gaysauna. Zuderst ging ich mit einem in Separee mit langen dünnen Schwanz. Der war soooo geil weil er tief hinein ging und dofrt abspritzte. Das tat weh und es tut mir heute noch schmerzen. Unter uns Jungen war es ganz selbstverständlich, dass wir uns wichsten und saugten.

Wer Lust hatte, konnte auch das Fötzchen lecken und 69 war richtig Kult. Jungs, die einander nie gemolken oder gesaugt haben, haben was verpasst und denken später mit Reue daran, nicht mehr Jungensex gehabt zu haben.

Sieben Dinge gehören einfach dazu. Nackt zusammen sein, die Nippel lecken, einander Küssen und melken, Saugen, das Fötzchen lecken und einander besamen. Sie war echt eine geile Sau und wollte unbedingt sehen wie wir Kerle uns Knutschen.. Ich hatte es und es war sehr geil. Am Anfang haben wir uns nur gegenseitig einen runtergeholt.

Danach geblasen und dann hat er mich gefickt. Hallo habe eine freund den ich ein Jahr kenne wir treffen uns jeden tag seit einem Jahr ab und zu schläft er bei mir zu hause Letze Woche fragte er mich ob ich sein Penis massieren will ich habe es getan danach hatten wir Sex aber er sagt er wies nicht ob er nochmal will er sagst er weis es nicht ich will wieder Sex Mi Ihm ich frage ihn auch er sagt immer ich weis es nicht wie überreden ich ihn wieder zum Sex kann mir jemand helfen.

Es war toll,mein bester Freund und ich waren da schon angetrunken und lagen bei ihm aufm Bett und chillten. Erst jeder für sich dann einer dem anderen,dann kam noch blasen und Arschficken dazu.

Das machen wir immer noch und meine Freundin wird dabei immer geiler wenn wir einen Dreier machen. Ist doch klar, dass man es mit seinem Freund gerne macht und nicht mit einem Fremden. Noch bevor wir spritzreif waren, haben wir gegenseitig mitunseren Pimmeln gespielt und sie steif werden lassen.

Meinen ersten Abgang hatte ich in seinem Mund. Unvergessliches Erlebnis, wie er meine kleine Menge Milch genossen hat. Dann wurden wir dreister bis zum Ficken mit Besamung. Hat unserer Freundschaft null geschadet, im Gegenteil. Wäre nur eifersüchtig, wenn er andere an sein Türchen liesse. Wir Homos haben jede Menge Freunde. Was meinst du, was uns am meisten Lust bereitet? Die Besamung ist die intensivste Bestätigung unserer Freundschaft, auch der gegenseitige Genuss unserer Biomilch.

Die Indianer haben Blutsfreundschaft zelebriert, wir eben Spermafreundschaft, ist genauso intensiv, oder würdest du jeden xbeliebigen Schwanz aussaugen und seine Milch trinken? Natürlich, gehörte doch dazu, sonst wären es keine Freunde gewesen. Haben uns gegenseitig gemolken, gesaugt und alles , was kam genussvoll getrunken. Haben auch zusammen Camsex gemacht, splitternackt vor der Cam gesaugt und gefickt. Gesichtssitting gab uns beiden den besonderen Kick, auch Seifensex in der Badewanne.

Nun, es sind schon Jahre her, wir denken, es war eine sehr lustvolle Freundschaft. Ich will seine Sahne in meinem Mund haben. Dann darf er meine Frau auch allein ficken. Mit der Freundin vögelt man doch auch. Greifst einfach danach, oder fragst eben, was du möchtest.

Natürlich nicht in der Kirche, aber es gibt Lokale, da gehst einfach in den Darkroom, bist nicht allein dort, haben alle schon steife Schwänze und warten auf dich. Habe in einem Darkroom das Saugen gelernt und bin auch dort eingeschwult oder aktiviert worden.

Darkroom ist eine Dunkelkammer, wenn du es nicht schon wissen sollst. Immer wieder an geeigneten Orten. Am geilsten in Maspalomas. Stundenlang gesext in den Dünen mit traumhaft schönen Jungs, die nur das Eine wollten. Bin total sperma- und ficksüchtig. Will blank besamt werden, lasse mich lecken und saugen, ist doch normal. Abends dann Gruppensex im Center und im Darkroom.

Viele Zuschauer, aber total egal, die Säfte müssen fliessen und tun es. Habe auch mein kollegen auf Arbeit geblasen. Machen es öfter in der pause. Ist eine geile erfahrung. Ich bin 60 Jahre und hab mich gestern vom Enkel meines besten Freundes 20 Jahre alt ficken lassen. Es war einfach toll. Manche Jünger wollen es auch lieber mit Älteren. Einfach weil die ft erfahrener sind.

Wie Darmstadtpsych geschrieben hat ging es mir auch, nur das ich der jenige war der unter meinem Kumpel lag. Er hatte mich auch mit einem ruck auf den bauch gedreht mich festgehalten und hat dann seinen Schwanz an meine Rosette gesetz und ihn langsam reingeschoben.

Es tat am anfang schon weh.. Als er ihn in mir hatte hatt er eine weile gewartet bis er langsam anfing mich anahl zu ficken. Nach einer weile tat es nicht mehr weh und war wahnsinnig geil. Das gefühl in mir und irgendwie aucb das Gefühl von ihm benutzt zu werden. Nach einer weile hat er die hand von meinem mund genommen und ich konnte nur noch stöhnen.

Er drehte mich auf den Rücken hat meine Beine angehoben ich habe sie selber festgehalten als er seinen Schwanz wieder in mich eingeführt hat. Er hat mich gefickt und seine ladung in meinen Darm geschossen. Ich bin dabei selber gekommen ohne das er oder ich meinen gewicht haben. Ich spritzte meine ladung mir selber dabei ins Gesicht.

Ich glaube so stark war ich noch nie gekommen. War mega mega geil. Hatte als Jugendlicher gewisse Erfahrung. Fing mit Wichsen an. Jeder für sich, dann gegenseitig. Dann leichte Küsse auf die Eichel. Irgendwann hat er meinen Kopf einfach runtergedrückt und es war in Ordnung. Am Geilsten war, wenn er mir bis in den Hals geschoben wurde.

Erst gewöhnungsbedürftig, aber mit der Zeit einfach geil. Das war mit ca. Kein Blasen und kein Anal. Heute bereue ich das es damals nie zum Schlucken oder Ficken gekommen ist. Würde es heute mit 50 gerne nachholen, aber in Zeiten von gewissen Krankheiten? Ich würde mich ja darauf einlassen, aber das Risiko besteht ja dann auch für meine Frau. Ach ja, mit Gummi und ohne schlucken ist für mich keine Option. Ich war mal mit meinem Kumpel nackt schwimmen.

Als er sich zum Sonnen hinlegte, nahm ich einfach seinen Schwanz in den Mund. Er hat blöd geschaut aber nach 2 Minuten in meinen Mund gespritzt.

Seitdem ficken wir immer wieder auf die perversesten Arten, mit Pisse, Scatplay etc Mein Freund wollte leider nicht ficken aber ich habe ihm beim Pickeln zugeschaut und er hat nun feilen Schwarz. Ich habe ihm mein Ding gezeigt aber er wollte nicht hinschauen.

Ist noch keiner erblindet, wenn er den Schwanz des anderen angesehen hat! Ich kann nicht anders, muss einfach hinsehen und bekomme sogar Lustgefühle dabei!

Es ist schon ein Geiles Gefühl gefickt zu werden Er jat mich zu seiner Sissy gemacht die ihm immer zur Benutzung zur Verfügung steht Er kann mich dann auch verbal niedermachen wenn ich ihn nicht gefügig genug bin. Aber mit ein paar Klappse auf mein Po klappt das hervorragend wieder. Er nennt mein Pimmel Kitzlerschwänzchen weil er so klein ist.

Wenn er abgespritzt hat darf ich sein Hengstschwanz ssuber lecken und darf dann auch dabei wixen. Wenn ich die Frage verstehe, dann ist es doch selbstverständlich, dass Freunde einander an die Schwänze und gar mehr dazu gehen.

Habe da ger keine Hemmungen. Wenn wir gemeinsam Boypornos gucken oder hier im Forum lesen, gehört es doch dazu, dass wir uns vortasten, ausziehen und beglücken! Mit meinen freunden hatte ich schon immer schwulen sex. Meine frau liebt es, so wie ich bin.

Wer mit maennern schlaeft, kann besser mit einer frau umgehen, sagt sie. Habe ich das erste mal vor ca. Meine Frau und ich hatten unseren langjährigen Freund am Wochenende zum Grillen in unser Haus eingeladen. Wir liefen bei der Wärme nur leicht bekleidet im Garten rum. Am Abend wurde es unnatürlich warm. Meine Frau meinte nur das sie so schwitzt und zog sich nackt aus was wir Männer ihr nachmachten.

Gemütlich tranken wir unser Bierchen und Wein. Gegen Mitternacht verabschiedete sich meine Frau und ging zu Bett.

Wir Männer blieben noch im Garten und tranken weiter. Plötzlich kniete sich mein Freund vor mir hin und nahm meinen Schwanz in den Mund. Ich war total baff, wusste im ersten Moment nicht wie mir geschied. Er blies mir den Schwanz hart, kraulte mir die Eier.

Nach kurzer Zeit konnte ich mich nicht mehr beherrschen und spritzte ihm die volle Ladung in den Mund welche er gierig schluckte.

Als er fertig war, fragte ich ihn wie es dazu gekommen ist und ob er schwul ist. Bisher hatte ich ihn nur mit Frauen gesehen.

Er meinte nur das er das einmal als Jugendlicher gemacht hat und ihm einfach danach war und ob ich jetzt sauer bin. Es währe einfach so über ihn gekommen und das ne Portion Männersahne doch etwas leckeres währe. Dann meinte er nur, ob ich das noch nie gemacht hätte und bot mir an doch mal seinen Schwanz zu lutschen. Ich bräuchte ja nicht zu schlucken. Neugierig geworden nahm ich seinen Schwanz in den Mund und fing an zu lutschen und den Beutel zu massieren.

Er hat echt einen mächtig dicken Beutel mit dicken Eiern. Ich lutschte und massierte bis er mit einem lauten stöhnen abspritzte.

Genussvoll schluckte ich seine mächtige Portion. Es war einfach nur geil. Ficken kommt für uns beide nicht in Frage. Aber Lutschen und Wichsen. Wie gross sind denn eure Schwänze? Mit dem besten Kumpel zu Ficken kann ich euch empfehlen. Ich selber hatte zwischen den Jahren die Ehre es zu erleben. Ein tolles Gefühl und ein bisschen Herzgefühl entsteht auch. Es War für mich die Erfüllung der Freundschaft.

Hallo KevinSchwoanz, mein Schwanz ist 21x5, der von meinem Freund 15x5. Das ist nicht das Problem. Nur wir möchten es beide nicht. Mein Freund ist seit Jahren Single. Er meint, dass es so wie es jetzt ist optimal ist. Haben beide probiert zu ficken. Hat uns aber keinen rechten spass gemacht. Was uns mächtig spass macht ist das gegenseitige Schwanzlutschen.

Wir schlucken gern gegenseitig unser Sperma. Und davon haben wir beide reichlich. Das ist schön das es für euch reicht. So ging es mir viele Jahre so mit meinem Freund. Aber ich hatte selber das Gefühl das etwas fehlt. Seit er mich gefickt hat fühle ich mich perfekt.

Der Druck auf die Prostata und das Dehnungsgefühl haben mich in eine andere Liga geschossen. Da ich beide Seiten kenne aktiv wie passiv möchte ich nie wieder drauf verzichten. Ich ficke meine Frau super gern in den Arsch aber suchen Schwanz von meinem Freund liebe ich nicht nur im Mund sondern im Arsch und auch sein Sperma in beiden Öffnungen. Vielleicht schreibst du wieder was ins Forum.

Denn beim lesen eurer Geschichte musste ich an unser erstes mal in 87 denken. Lecker und schön gewesen. Das tue ich sowieso schon immer. Ich hatte schon immer bi-freunde. Gleich und gleich gesellt sich gern. Mit freunden uebt man in der jugend, bevor man das andere geschlecht bespringt. So kenne ich es. Hatte ich in der Jugend mit meinem Kumpel noch bevor wir Spritz reif waren spielten wir schon an unseren Schwänzen von anfangs nur gemeinsam wichsen bis wir das erste mal spritzten dann auch mit der Zeit mit blasen bis wir uns gegenseitig in die münder spritzten und nach gut 3 Monaten ficken wir das erste mal und besamten unsere Ärsche was mega geil war und wir ficken auch heute noch obwohl wir beide verheiratet sind.

Dann hast du es besser gemacht als ich. Ich wurde erst vor 3 Monaten entjungfert. Mein kumpel und ich wichsen blasen und ficken zusammen seit wir uns kennen. Komme zu ihm in die Dusche und schaue ihn an. Ich siehst gut aus und schau auf sein bestes Stück. Komm doch mit rein Das Verhängnis oder besser die Erotik nahm ihren Lauf. Leider kein richtiger Analsex mit ihm bis heute. Was macht ihr denn? Ich habe früher auch nur geblasen ohne schlucken. Jetzt wusste ich, dass er es auch machte.

So nahm ich meinen Mut zusammen, und rief bei ihm an. Er hebte nicht ab, aber er rief mich zurück und fragte, ob ich Bock hätte zu ihm zu kommen. Nach ein paar Stunden war ich bei ihm.

Wir gingen hoch in sein Zimmer und wollten am PC zocken. Er fuhr den PC hoch. Kurz darauf kam seine Mutter ins Zimmer und sagte: Wir fahren jetzt zu einem Bekannten. Ihr seid jetzt alleine. Wir sagten OK und verabschiedeten uns. Ich schaute mich ein bisschen in seinem Zimmer um, als plötzlich er mich rief.

Nur wenige Zentimeter waren unsere Gesichter entfernt. Auf einmal küssten wir uns. Der Kuss war sehr geil. Als wir unsere Münder trennten, schauten wir uns in die Augen. Da küsste ich ihn auch schon.

Wir trennten wieder unsere Münder und ich zog mir mein T-Shirt aus. Er sah auf meinen Oberkörper. Geil, sagte er, was ein Sixpack. Danach küssten wir uns wieder und meine Hose platze fast vor meiner riesiegen Erektion. Endlich konnte ich ihn anfassen, es war das geilste Gefühl von allen. Jetzt kniete ich mich vor ihm hin.

Ich zog ihm die Hose runter. Er hatte eine schwarze Calvin Klein Boxershorts an. Ich leckte seinen auch schon steinharten Penis durch die Boxer. Ich wichste und leckte seinen Schwanz durch die Boxer. Dann stand ich auf und ich legte mich auf sein Bett. Julian zog mir die Hose aus und leckte an meiner roten Boxershorts. Er umkreiste mit seiner Zunge meinen Penisumfang.

Er berührte mit seinem Mund meinen Schwanz und mit seinen Händen meinen Sixpack. Dann zog er mir meine Boxershorts aus. Mein steifer Schwanz kam ihm entgegen. Er wichste ihn zuerst langsam, er zog die Vorhaut zurück und wieder nach vor.


schöne popos kumpel einen runterholen

Er nennt mein Pimmel Kitzlerschwänzchen weil er so klein ist. Wenn er abgespritzt hat darf ich sein Hengstschwanz ssuber lecken und darf dann auch dabei wixen. Wenn ich die Frage verstehe, dann ist es doch selbstverständlich, dass Freunde einander an die Schwänze und gar mehr dazu gehen. Habe da ger keine Hemmungen. Wenn wir gemeinsam Boypornos gucken oder hier im Forum lesen, gehört es doch dazu, dass wir uns vortasten, ausziehen und beglücken!

Mit meinen freunden hatte ich schon immer schwulen sex. Meine frau liebt es, so wie ich bin. Wer mit maennern schlaeft, kann besser mit einer frau umgehen, sagt sie. Habe ich das erste mal vor ca.

Meine Frau und ich hatten unseren langjährigen Freund am Wochenende zum Grillen in unser Haus eingeladen. Wir liefen bei der Wärme nur leicht bekleidet im Garten rum.

Am Abend wurde es unnatürlich warm. Meine Frau meinte nur das sie so schwitzt und zog sich nackt aus was wir Männer ihr nachmachten. Gemütlich tranken wir unser Bierchen und Wein. Gegen Mitternacht verabschiedete sich meine Frau und ging zu Bett. Wir Männer blieben noch im Garten und tranken weiter. Plötzlich kniete sich mein Freund vor mir hin und nahm meinen Schwanz in den Mund. Ich war total baff, wusste im ersten Moment nicht wie mir geschied.

Er blies mir den Schwanz hart, kraulte mir die Eier. Nach kurzer Zeit konnte ich mich nicht mehr beherrschen und spritzte ihm die volle Ladung in den Mund welche er gierig schluckte. Als er fertig war, fragte ich ihn wie es dazu gekommen ist und ob er schwul ist.

Bisher hatte ich ihn nur mit Frauen gesehen. Er meinte nur das er das einmal als Jugendlicher gemacht hat und ihm einfach danach war und ob ich jetzt sauer bin. Es währe einfach so über ihn gekommen und das ne Portion Männersahne doch etwas leckeres währe.

Dann meinte er nur, ob ich das noch nie gemacht hätte und bot mir an doch mal seinen Schwanz zu lutschen. Ich bräuchte ja nicht zu schlucken. Neugierig geworden nahm ich seinen Schwanz in den Mund und fing an zu lutschen und den Beutel zu massieren. Er hat echt einen mächtig dicken Beutel mit dicken Eiern. Ich lutschte und massierte bis er mit einem lauten stöhnen abspritzte. Genussvoll schluckte ich seine mächtige Portion. Es war einfach nur geil. Ficken kommt für uns beide nicht in Frage.

Aber Lutschen und Wichsen. Wie gross sind denn eure Schwänze? Mit dem besten Kumpel zu Ficken kann ich euch empfehlen. Ich selber hatte zwischen den Jahren die Ehre es zu erleben. Ein tolles Gefühl und ein bisschen Herzgefühl entsteht auch. Es War für mich die Erfüllung der Freundschaft.

Hallo KevinSchwoanz, mein Schwanz ist 21x5, der von meinem Freund 15x5. Das ist nicht das Problem. Nur wir möchten es beide nicht. Mein Freund ist seit Jahren Single. Er meint, dass es so wie es jetzt ist optimal ist. Haben beide probiert zu ficken. Hat uns aber keinen rechten spass gemacht. Was uns mächtig spass macht ist das gegenseitige Schwanzlutschen. Wir schlucken gern gegenseitig unser Sperma. Und davon haben wir beide reichlich.

Das ist schön das es für euch reicht. So ging es mir viele Jahre so mit meinem Freund. Aber ich hatte selber das Gefühl das etwas fehlt. Seit er mich gefickt hat fühle ich mich perfekt. Der Druck auf die Prostata und das Dehnungsgefühl haben mich in eine andere Liga geschossen. Da ich beide Seiten kenne aktiv wie passiv möchte ich nie wieder drauf verzichten.

Ich ficke meine Frau super gern in den Arsch aber suchen Schwanz von meinem Freund liebe ich nicht nur im Mund sondern im Arsch und auch sein Sperma in beiden Öffnungen. Vielleicht schreibst du wieder was ins Forum. Denn beim lesen eurer Geschichte musste ich an unser erstes mal in 87 denken. Lecker und schön gewesen.

Das tue ich sowieso schon immer. Ich hatte schon immer bi-freunde. Gleich und gleich gesellt sich gern. Mit freunden uebt man in der jugend, bevor man das andere geschlecht bespringt. So kenne ich es. Hatte ich in der Jugend mit meinem Kumpel noch bevor wir Spritz reif waren spielten wir schon an unseren Schwänzen von anfangs nur gemeinsam wichsen bis wir das erste mal spritzten dann auch mit der Zeit mit blasen bis wir uns gegenseitig in die münder spritzten und nach gut 3 Monaten ficken wir das erste mal und besamten unsere Ärsche was mega geil war und wir ficken auch heute noch obwohl wir beide verheiratet sind.

Dann hast du es besser gemacht als ich. Ich wurde erst vor 3 Monaten entjungfert. Mein kumpel und ich wichsen blasen und ficken zusammen seit wir uns kennen. Komme zu ihm in die Dusche und schaue ihn an.

Ich siehst gut aus und schau auf sein bestes Stück. Komm doch mit rein Das Verhängnis oder besser die Erotik nahm ihren Lauf. Leider kein richtiger Analsex mit ihm bis heute. Was macht ihr denn? Ich habe früher auch nur geblasen ohne schlucken. Heute nach über 30 Jahre werde ich endlich gefickt und besamt. Warte nicht so lange. Sag ihm, was du möchtest. Er wird dich schon nicht verlassen.

Mehr als nein kann er nicht sagen. Ich vermute aber, dass er froh ist und sich nicht lange bitten lässt. Kurz nach dem Abitur, Mitte der 80er. Dann stehe ich wieder auf und öffne meine Jeans. Ich streife sie herunter u d Steine aus ihr heraus. Dann greife ich in den Bund meiner Boxershorts. Ich zögere,schaue meinen Freund an. Dann ziehe ich die Shorts herunter und steige aus ihr heraus. Mein Schwanz beginnt zu wachsen und sich aufzurichten. Mein Freund schaut mich an und ich beobachte die wachsende Beule in seiner Hose.

Er fragt mich, ob ich mich traue, die zweihundert Meter bis an den Bach zu laufen. Es ist nachmittags und ein warmer Sommertag. Hin und wieder gehen dort Leute mit ihren Hunden entlang. Ich schaue nicht auf den Weg. Als ich am Bach ankomme, drehe ich mich um und schaue nach meinem Freund. Er steht noch dort, wo ich mich vor ihm ausgezogen habe. Er bückt sich und sammelt meine Klamotten zusammen. Dann kommt er mit meinen Kleidern im Arm zu mir.

Als er meine Sachen vor mir ins Gras lege, Sagt er: Nur ich schaue auf ihn herab. Mein Mund wird trocken, als er seine Hose öffnet und umständlich von einer Pobacke auf die andere rutscht und sich dabei umständlich aus der Hose schält.

Als er sich die Schuhe öffnet greife ich an mein halbsteifes Glied und ziehe meine Vorhaut zurück bis die Eichel frei liegt. Die Eichel wird dunkelrot. Ich spucke auf die Finger meiner linken Hand und betreibe die Spucke auf meiner Eichel. Mein Hals ist trocken und ich zittre vor Erregung. Ich will ihn nackt sehen. Ich beuge mich zu ihm herunter, greife an den Bund seines T-Shirts und ziehe es nach oben.

Dann geht er umständlich in die Hocke und zieht sich furchtbar kompliziert die Unterhose herunter. Sein Gemächt har er, so gut es geht, zwischen seinen Beinen eingeklemmt. Ich richte mich wieder auf. Ich zittere vor Erregung, mein Schwanz steht von mir ab und ein Lusttropfen bildet sich auf meiner Nille.

Das ist anders, als nackt baden zu gehen! Nur wir sind hier. Zwei Jungs Nackt mitten auf einer Wiese, nicht am Stausee. Es ist sehr intim und erotisch. Ich zucke zusammen und blicke auf den Boden vor mir. Mein Freund hat sich flach auf den Bauch gelegt und den Kof zu mir hochgereckt. Ich lege mich neben ihm auf den Rücken. Ich öffne mein Beine ein wenig und sortiere mit der linken Hand meine Eier. Ich drehe mich zu ihm auf die Seite und rücke näher an ihn heran.

Mein Schwanz pulsiert, die Eichel ist schon ein wenig schmerzhaft geschwollen und glänzt fast violett. Er dreht sich auf die Seite.

Sein Schwanz springt aus seiner beengten Lage und zeigt auf meine Eichel. Seine Eichel schlägt gegen meinen Schwanz. Er zieht die Luft scharf ein und er schaut mich fragend an. Auch ich greife jetzt an meine Schwanzwurzel und bewege mein pochenden Glied in alle Richtungen hin und her.

Dabei verteile ich mehrere Lusttropfen auf seinem und. Unsere Schwänze schlagen aneinander. Ein völlig neues Geräusch in meinen Ohren. Es macht mich an. Ich halte meinen Schwanz still. Mein Freund reibt seine Eichel an meinem Schaft und an meiner Eichel. Ich ziehe die Luft scharf ein. Ich bekomme Lust auf seine Männlichkeit.

Wenn ich jetzt ein Mädchen wäre, dann Ich fahre mit der Zunge über meine Lippen und versuchte sie mit meinem Speichel.

Dann bewege ich mich dntlang seines Körpers nach unten, bis sein Penis vor meiner Nase steht. Ich öffne meinen Mund und bewege meinen Kopf in seine Richtunmg. Mit der Zunge suche ich nach dem kleinen Rüssel, den seine Vorhaut vor der Eichel bildet. Er schiebt mir sein Becken ganz leicht entgegen und meine Zunge öffnet die Spitze seiner Vorhaut.

Ich dringe mit der Zungenspitze unter seine Vorhaut und umkreise langsam seine Eichel. Sein Atem geht schwer. Ich spüre eine Hand an meinem Hinterkopf. Ich lege eine Hand auf seine Rechte Hüfte und drücke sie nach hinten. Er rollt auf den Rücken und bleibt dort liegen.

Sein inzwischen richtig dicker Schwanz gleitet aus meinem Mund. Ich öffne meinen Mund und nehme seine Schwanzspitze fest zwischen meine Lippen. Da drückt er sein Becken ein paarmal hektisch mir entgegen. Er spritzt Bison meinen Gaumen. Ich kann nicht alles halten. Wir sind beide erschöpft und sinken nebeneinander ermattet ins Gras. Ich schlucke seine Ficksahne und sammle mit der Zunge alles, was Icon meinem Gesicht erreichen kann.

Ich greife nach seinem Schwanz. Er versucht, meine Hand wegzuschieben. Ich strecke meine Zunge heraus und bewege mich wieder zu seinem Freudenspender und lecke ihn sauber. Wir Ligen noch eine ganze Weile erschöpft nebeneinander, bis mein Freund beginnt, sich anzukleiden. Ich warte, bis er fertig ist. Dann ziehe ich mir nur Jeans, T-Shirt und Schuhe an, damit ich bei nächster Gelegenheit schnell nackig bin und sein Mädchen sein kann!

Ich habe mit einem Freund ein Film geschaut da hat er mich gefragt ob wir es ausprobiieren wollen da hab ich nicht nein gesagt und wir haben uns aus gezogen uns richtig schon in den arsch gefickt wir habenuns einen Geblasen das volle program es war sooo geil wir machne es regelmäsig.

Ich bin 16 und mein bester Freund kam vor ein paar Wochen in mein Bett und fing an zu blasen. Ich wusste das er mich ficken wollte, hatte mich auch schon ein paar Wochen davor mich darauf vorbereitet. Arschloch weiten und so. Als er mich dann fickte wusste ich ihm gefällt das. Seitdem fickt er mich fast jeden Tag mittlerweile auch schon in der Schule.

Steh aber trotzdem auf Mädchen aber beim sex mehr auf Jungs. Mein Freund und ich schliefen im selben Bett. Ich lag auf dem Bauch. Er hat sich auf mich gelegt. Hat bei mir auch in der Pubertät angefangen mit Schwanz anfassen und dann wichsen, blasen! Bis ich eines Tages mein Arsch hingehoben habe! Mache das bis heute und lass mich mittlerweile von reifen unbekannten Männern blank ficken! Kann nicht genug Schwänze haben! Bin spät abends noch zu nem Freund gegangen.

Nach ein paar Szenen wurden wir beide geil und sagten fast gleichzeitig das es jetzt geil wäre eine Frau zum ficken da zu haben. Da keine da war und wir auch in dem Moment keine wussten die jetzt noch kommen würde zum ficken und wir immer geiler wurden wagte ich den ersten schritt und fragte ihn ob er mir einen blasen will. Erst war er eher zurückhaltend und meinte er bräuchte dafür viel mehr Alkohol aber ich versprach ihm das auch ich seinen Schwanz in den Mund nehmen würde.

Was für ihn anscheinend ein gutes Angebot war denn er lies es zu das ich ihm die Hose aufmachte und seinen Schwanz rausholte. Er hatte einen relativ kleinen Schwanz im Vergleich zu mir aber er war bereits schön hart. Ich bemerkte wie er auf meinen Schwanz starrte und es machte mich so geil das ich jetzt unbedingt wissen wollte wie es ist Oralverkehr mit einem Mann zu haben.

Und so ging ich zuerst vor ihm auf die Knie und nahm seinen Schwanz in den Mund und fing an ihn zu blasen. Dann legten wir uns auf das Sofa und wir bliesen uns gegenseitig einen.

Als es bei mir soweit war das es mir kahm und er mein sperma in den Mund bekahm. Er hebte nicht ab, aber er rief mich zurück und fragte, ob ich Bock hätte zu ihm zu kommen. Nach ein paar Stunden war ich bei ihm. Wir gingen hoch in sein Zimmer und wollten am PC zocken.

Er fuhr den PC hoch. Kurz darauf kam seine Mutter ins Zimmer und sagte: Wir fahren jetzt zu einem Bekannten. Ihr seid jetzt alleine. Wir sagten OK und verabschiedeten uns.

Ich schaute mich ein bisschen in seinem Zimmer um, als plötzlich er mich rief. Nur wenige Zentimeter waren unsere Gesichter entfernt. Auf einmal küssten wir uns. Der Kuss war sehr geil. Als wir unsere Münder trennten, schauten wir uns in die Augen. Da küsste ich ihn auch schon. Wir trennten wieder unsere Münder und ich zog mir mein T-Shirt aus. Er sah auf meinen Oberkörper. Geil, sagte er, was ein Sixpack.

Danach küssten wir uns wieder und meine Hose platze fast vor meiner riesiegen Erektion. Endlich konnte ich ihn anfassen, es war das geilste Gefühl von allen. Jetzt kniete ich mich vor ihm hin.

Ich zog ihm die Hose runter. Er hatte eine schwarze Calvin Klein Boxershorts an. Ich leckte seinen auch schon steinharten Penis durch die Boxer. Ich wichste und leckte seinen Schwanz durch die Boxer. Dann stand ich auf und ich legte mich auf sein Bett. Julian zog mir die Hose aus und leckte an meiner roten Boxershorts. Er umkreiste mit seiner Zunge meinen Penisumfang. Er berührte mit seinem Mund meinen Schwanz und mit seinen Händen meinen Sixpack. Dann zog er mir meine Boxershorts aus. Mein steifer Schwanz kam ihm entgegen.

Er wichste ihn zuerst langsam, er zog die Vorhaut zurück und wieder nach vor. Jetzt hörte er auf und umkreiste mit seiner Zunge meine Eichel und dann nahm Julian meinen steinharten Penis in den Mund. Ich stöhnte was das Zeug hält.

..



Aschaffenburg sex sklaven auspeitschen

  • 438
  • KLITORIS KLAMMER MASSAGE TANTRA FRANKFURT
  • Heute bereue ich das es damals nie zum Schlucken oder Ficken gekommen ist. Aber mit ein paar Klappse auf mein Po klappt das hervorragend wieder.
  • 745
  • Schöne popos kumpel einen runterholen





Sex in osnabrück wiesbaden fkk


schöne popos kumpel einen runterholen