Schwanz im mund sb im freien

schwanz im mund sb im freien

...

Perlenstring tragen tantra massage bremen

Und Zunge kann dann mit der inzwischen von Lusttropfen glitschige Eichel spielen. Dann in den Mund spitzen und schlucken. Wenn ihr zu blöd seid, euch eine Freundin zu suchen, die euch einen runter leckt, dann ist euch nicht zu helfen!

Komm zu mir und lass dir deinen Schwanz des öfteren in der Saugpumpe absaugen, bis er 30 cm Länge hat …. Länger und dicker machen? Holzbrett- Metallfleischklopfer- von hinten nach vorne arbeiten und immer druff auf den Sepp du Depp. Ich würde es gern können, kann es aber nicht. Kann mir vielleicht jemand noch ein paar tipps geben. Ja ich find das auch voll geil den schwanz in den Mund zu nehmen ist besser als eine wixen find ich. Lol,wenn du kein Schwuler wärst würdest du hier net schreiben wie man sein Schwanz leckt das ist doch Pevers!!!

Ich habe eben mir selbsz ins Maul gespritzt und dann mein Kumpel mir noch schon dasu ins gesicht. Ich habe es auch geschafft, und zwar mehrmals!. Trotzdem, bin ich jetzt verheiratet und finde das ein bisschen schwulisch. Ich mach das nicht mehr, obwohl ich daran Spass hatte. Es ist nicht schwer, aber man muss üben. Es ist möglich nur in der Badewanne und im ziemlich warmen Wasser. Du musst den Satz schon richtig zu Ende bringen: Ich bin nämlich eine verwunschene Luftpumpe.

Die Fee, die mir letzte Nacht begegnet ist, hat gelogen. Ich hatte in meinem dritten Wunsch nicht Luftpumpe gesagt, sondern Bierhumpen, den ich mir nach Gebrauch auf meinen hohlen Schädel knallen wollte.

Ist das jetzt Mehrzahl? Wenn es das ist, dann kannst Du doch deinen Körper verlassen und Dir den geilsten Blowjob verpassen, den Du dir vorstellen kannst. Ich denke aber, da euer Nick Oldmen ist, das Du nicht mehr aus dem Kreuz kommst und somit lieber nur daran denken solltest. Vielleicht kribbelt es ja im Draht. Ach ja, wenn ihr kein Englisch könnt, dann legt euch doch deutsche Nicknamen zu. Der, der sich den Wolf tanzt, weil er ihn sich nicht selber in den Mund stecken kann.

Hohlkreuz wäre auch stark. Naja, man kann es ja mal versuchen. Ich bekomme den halben Schwanz rein. Blasen ist kein Problem, das bekomm ich locker hin. Mein Schwanz ist sehr lang, weshalb ich ohne Probleme die komplette Eichel und sogar noch einen Teil des Schaftes lutschen kann. Mit doch egal, brauch ich alles nicht. Ich liebe es, wenn ich in meinen Mund abpritze! Ich versuche mich auch selber in den Arsch zu ficken, aber das ist schon um einiges komplizierter.

Ich brauch mehr Selbstbeherrschung, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister ;. Würde ich dann täglich davon einige Gläser voll davon trinken und vllt mit ein bisschen Vodka mischen. Ich suche schwule boys one night stand. Ich verwöhne euch von oben bis unten. Wir können es im freien oder im Hotel treiben.

Bin bereit für einen richtig Geilen arschfick. Seid ihr zwischen 30 und 45 Jahre? Ich freue mich auf euren geilen arschfick und euer Saft. Es können auch kleine Penise dabei sein.

Ihr seid schwuchteln habt ihr keine frau oder eine freundin die euch euren schwanz lutscht wennnicht geht ins bordell. Also ich mach das gerne….

Aber will jemand einer bei mir blasen..? Kann mir jemand über Webcam zeigen wie das geht??? Am besten ihr lasst euch die untersten beiden Rippen herausoperieren…ist das vollbracht könnt ihr euch selber kilometerweise einen abkauen…. Ihr schwule hurrensöhne habt doch einen an der waffel, sich selber einen lutschen ist net natührlich und lernt mal richtig schreiben!!!

Wenn es natührlich wär hätte die Natur unsere Knochen so gelenkisch gemacht dass wir unseren Schwanz samt Sack ins Maul stecken können…. Das is reine Idiotie! Also erst fisten, dann schreiben…. Das ist bei meiner länge total einfach ich brauch mich nicht einmal anstrengen aber ich hab es nicht nötig das selbst zu machen!!!

Ihr seid alle verdammt schwul wer sich einen selber blasen will wird warscheinlich von Mädchen gemobt und steht auf das männliche Geschlecht. Geht alle zum Arzt ihr Schwuchteln. Naja aber von einen Boy einen blasen lassen würde ich gerne erleben. Ich finde das voll eglich seinen eigen Pimmel zu lutschen omg ist ja voll eglisch Schwuchteln gibt es überall ich finde Schwule eglisch ich hatte auch mal einen Schwulen in meiner Klasse der war so behindert im Kopf das könnt ihr euch nicht einmal auf der ganzen Welt vorstellen Tschüss euer Juve Ich find das voll geil, seinen Penis zu lutschen!

Das macht voll bock und ich könnte das öfter machen! Die Technik mit den Beinen, die an die Wand gelehnt sind, ist ja nicht schlecht aber das ist doch total ekelig in einen Becher zu scheissen und das dann zu essen!! Einer meiner allerbesten Freunde hat einen 39 cm langen Schwanz. Meiner ist nicht so lang und ich bin nicht besonders gelenkig deshalb habe ich damit meine Probleme.

Das mit der Wad habe ich gestern mit einem Freund probiert. Ich fast senkrecht an der Wand und er hat es mir mit der Hand gemacht. Als ich gespritzt habe kam fast alles in meinen Mund, was vorbei ging hat er aufgeleckt.

Es schmeckte sehr gut. Hinterher haben wir es bei ihm genauso gemacht. Also ich habe auch erstmal nur die Eichel lecken können. Nach einiger Zeit der Übung habe ich immer mehr und mehr in den Mund bekommen. Mittlerweile bekomme ich meinen Penis sogar komplett rein. Ich kann auch meine eigenen Eier lutschen! Also ich habe verschiedene Stellungen um das hinzubekommen. Man kann das aber echt schwer erklären. Im sitzen auf dem Bett geht es eigentlich ganz gut.

Ich hab auch eine Freundin. Diese kann ich aber eben nicht jeden Tag sehen und sie will auch nicht jeden Tag Sex, ganz einfach. Das akzeptiere ich dann einfach. Ihr Idioten die uns für schwul haltet, rammt euren Dreckspenis bestimmt eurer Freundin auch dann ins Maul, wenn sie keinen Bock drauf hat. Ich brauche meinen täglichen Sex. Dann gibt es halt nur Selbstbefriedigung. Deshalb bin ich aber nicht gleich schwul und fett und alt bin ich auch nicht.

Ach ja und ich stecke mir sogar ab und zu meinen Penis in meinen Arsch. Wenn er noch schlapp ist, kurz bevor er hart wird, dann kann ich mir ihn so richtig schön rein und raus schieben. Bin sogar schnon mal in meinen Arsch gekommen. Ich muss sagen war irgendwie geil. Der Schwanz schmeck echt gut und wenn ich komme und mein Schwanz bis zum Anschlag in meinem Mund ist und ich auch noch einen Anal-Plug im Arsch habe, ich sag euch das ist ein Orgasmus das muss man mal erlebt haben.

Er daurt mindestens 5 Minuten, mit kleineren Unterbrechungen natürlich. Vielleicht sind es aber auch einfach mehrere Orgasmen hintereinander. Natürlich schlucke ich auch, ist echt nichts dabei, macht meine Freundin auch. Meine Freundin mag es übrigens auch anal.

Sie ist sogar auch verschossen drauf mich anal zu befriedigen. Also mein Sexualleben ist echt geil. Oder ohne pornos wär das leben voll scheisse und falls ihrs wissen wollt ich habe schon so oft gefickt wie ich gekackt hab und manchma muss man auch sowelche erfahrung haben. Kannst nicht lesen, wa? Wir haben die Frage beantwortet, mit nicht schwul. Ich hab mir letztens eine klar gemacht nachdem deutschland gegen spanien im wm halbfinale verloren hat , sie hat meinen penis am ende des abends so krass ausgesaugt.: Einmal geschafft aber ich finde meinen zu lecken naja.

Habe nicht viel erffahrung hatte mich am wie hier im forum schon gesagt das geschafft und an einem freund den penis berührt und das ist sooo geil. Ich bin entsätzt wie viele untollerante und total verblödete Leute hier ihren geistigen Dünnschiss hinschreiben!!!

Mann soll das machen wozu man Lust hat und nicht gleich einen experimentierfreudigen Mann als Schwul oder Bekloppt bezeichnen!!! Die Leute die so einene Aussage treffen sind in meinen Augen bescheuert und total verklemmt!!! Ey wie ekelig das ist. Ich und meine freunde wixxen immer auf einen keks und der nicht trifft muss den keks essen das ist cool.

Ich lass mir von meinem Mann meinen Schwanz blasen danach blas ich seinen Schwanz ist einfacher und vieeeeelllll schöner da braucht man keine Akrobartik zu machen. Ich würde gerne jemandem den Schwanz lutschen, mir fehlen nämlich noch c.

Auf den Rücken legen 2. Also ich bin schwul ich gebe es zu ich habe ne freundin aber die will einfach kein sex… habe es mal mit dem penis lutschen versucht macht schon book aber ich frag mal: Ich find das richtig geil!!!! Ich glaub jeder Mann hat sich schon gefragt wie sein Penis schmeckt oder????? Sex so ist es, da ich es leider nicht kann, lutsche ich den Schwanz meines besten Freundes.

Er ist nicht Schwul hat auch ne Freundin aber er lässt es sich von mir besorgen. Hey, wie findet ihr es in den Arsch gefickt zu werden? D notgeil oder wie? Das geht ganz einfach!!! Mein Mann ist dauergeil, sodass ich ihm in jungen Jahren den Schanz ganz lang gelutscht habe Nun ist er mit seinen 40 J. Also so kann er ihn auch mittlerweile selst lutschen, wobei ich zusehe bis er sprtzt, wobei ich ihn nicht alles saugen lasdse!!! Sie saugt auch noch dabei die Eier des Ehemannes…. Das Problem war nur, dass sie nicht experimentierfreudig war und wir es nur mal die Woche trieben.

Sie wollte einfach keinen Analsex ausprobieren. Dadurch habe ich mich garnicht erst getraut zu fragen ob sie mal mich Anal verwöhnt. In letzter Zeit habe ich mich immer öfter und öfter selbst befriedigt. Ich war schon immer sehr gelenkig und kann mir deshalb meinen Schwanz ziemlich gut selber blasen. Mein Schwanz ist hart zwar gerade mal 15cm lang, aber das macht nichts.

In einer bestimmten Position kann ich mich sogar selber deepthroaten. Als weitere Steigerung habe ich nun endlich mal meinen Finger in den Arsch gesteckt. Das war so geil, dass ich mir ein Anal-Plug besorgt habe. Ich bekam immer mehr Lust anderes auszuprobieren. Also hab ich meinen Anal-Plug eingeführt, bis zum Anschlag und mir dabei selber einen geblasen. Mega Orgasmus — ich dachte besser geht es nicht. Doch ich hatte mich getäuscht. Über eien neuen Kontakt habe ich mich mit einer getroffen.

Ich sag euch die Transe sah göttlich aus. Um es jetzt mal kurz zu machen; ich habe zum ersten mal einen anderen Schwanz geblasen als meien eigenen. War ganz ok die Erfahrung — muss ich aber nicht immer haben, sag ich jetzt mal. Aber nun der Hamma — was ich auf jeden Fall wieder haben muss ist folgendes: Ich hab zunächst dem Shemale in den wirklich megageilen Arsch gefickt Shemale war top rasiert am ganzen körper, sah echt feminin aus.

In dem Arsch hatte ich meinen ersten Orgasmus — es war der hamma, ich durfte im Arsch kommen. Es ging aber noch besser und das war bis heute meine beste Erfahrung — Die Transe fickte mich in den Arsch und das war noch mal um einiges besser als anale Selbstbefriedigung.

Dann hat sie mich in anderen Positon gefickt und fragte mich: Kannst du deinen eigenen Schwanz lutschen? Sie meinte mach es jetzt, es gibt nichts besseres. Und wie recht die Transe hatte. Letztendlich fickte sie meinen Arsch bis sie in ihm kam und ich lutschte gleichzeitig meinen eigenen Schwanz und kam in meiem Mund und schluckte es!

Einfach geil, super Orgasmus. Der war noch mal einen Tick besser als der in ihrem Arsch. Mit nem normalen Mann hatte ich noch keinen Sex — werde ich auch nie haben. Bin zwar scheinbar Bi aber suche nun Frauen mit mehr Lust für Experimente — ab und zu noch Sex mit Transen, aber nur selten und recht hübsche.

Die war so geil, ich musste mir meine Muschi masieren. Also ich blase mir ab und zu meinen eigenen Schwanz! Zuletzt war ich im Wald spazieren und hab mir im Stehen selbst einen geblasen!

Ich kann mir also meinen Schwanz auch selber steif lutschen. Deepthroaten ginge bei mir zwar von der Gelenkigkeit, jedoch ist mein Penis einfach zu lang. Da macht mir dann der Brechreiz leider einen Strich durch die Rechnung! Manchmal schlucke ich auch mein Sperma! Also ich hatte mich nie mit dem Thema beschäftigt weil ich nicht dachte das das machbar sei.

Dann als mein Exfreund mir zeigte das er sich selber einen blasen konnte war ich erst mehr als überrascht dann ein wenig geschockt, weil es nicht besonders schön aussah wie er sich zum Teil verrenken musste. Aber irgendwann gefiel es mir irgendwie ihn dabei zu beobachten und ich muss sagen ich kann es durchaus verstehen, dass Männer, die dies hinbekommen, es auch tun, denn wenn ich meine eigene Muschi lecken könnte, würde ich es auf jedenfall auch machen!

Und es ist toll. Anders als wenn die Freundin oder der Freund es macht. D si selber ein lutschen die mühe mach ich mir doch nicht: D ich ruf einfach ne fotze an die soll mir ein lutschen bei uns ist das kein pro: D da fickt jeder die tussen: D aber selber ein blasen omg ihr seid abgefuckt: D geht in theraie alda: D ihr seit erbärmlich: D wie alt seid ihr 18 und unerfahren: Hackt ihn euch ab , wenn ihr euch unbedingt einen Blasen wollt.

Da lauft ihr nicht gefahr nen Bandscheibenvorfall zu bekommen. Geil ,hab mir zu euren berichten schön ein gewichst. Kann es nicht bei mir selbst aber machs gern mal bei jemand anders.

Ich blase mir meinen Schwanz schon länger. Meine jetzige Freundin dagegen steht voll drauf und es ist öfters Teil unseres gemeinsamen Sexlebens. Ich bin auch schwul und stehe dazu ich konnte mir meinen eigenen Schwanz lutschen. Ich hab mich quer in die badewanw gelegt mit den Beinen nach Stauden habe de Schwanz zum Kopf gstrekt und den Kopf zum schwanz und ihn mir in den Mund gestekt.

Ey ihr seit alle am Arsch. Ihr wollt euch den eigenen Schwanz in den Mund schieben. Geht auf eine Porno seite oder sucht euch ne freundin ich meine nicht alle danit nur diejenigen die es sich in den Mund schiben wollen. Ihr seit einfach verdammt schwul. Diejenigen die sich es in den Mund schieben wollen begeben sich auf schwuligkeit. Was ist denn daran nen Pimmel zu lutschen? Man ist das grottig hier zu lesen. Die Technik ist ganz einfach… setz dich in die Badewanne… Lege dich auf den Bauch… Bieg Kopf nach hinten bis du deinen Kopf zwischen den Arschbacken festklemmen kannst..

Jetzt lass dein Gerät erigieren.. Dann mit einigen Schaukelbewegungen bekommst du deinen Riemen in den Mund.. Uebrigens mit einer Frau würde ich es nicht ausprobieren denn Frauen haben keinen Schwanz zum Blasen.. Ich glaub jeder Mann oder fast jeder macht Selbstbefriedigung. Und die Personen, die ihren eigenen Schwanz lutschen können machen das halt lieber als nur mit der Hand.

Das ist einfach auch ne Art sich einen runterzuholen. Finde ich jetzt nich pervers! Was ist denn mit Paaren, die sich durch z. Übergewicht nicht wirklich gut im Bett bewegen können und viellicht nur eine Stellung durchmachen können. Deshalb machen es doch die Paare, die beweglich und fit sind auch nicht nur so, die machen auch alles was sie nun mal ausführen können Stellungen. Ich schaff es einfach nicht. Und Wenn ich es versuche Dann dehorn Mir ca4cm ich hab ads MIT der badewanne probiert und ads mit dem rüchwertspurzelbaum… Mein Penis ist ca 15,5 cm reicht das?

Also meinen Penis kann ich lecken oder lutschen schon wenn er noch schlaff is. Steif is meiner 13,5 cm lang und da krieg ich ca. Beim Purzelbaum abgestützt durch die Beine an einer Wandschräge bekomme ich ihn schlaff komplett in den Mund mit ziehen und kann auch meine Eier in den Mund nehmen.

Am Anfang scheint es noch unmöglich, doch mit Übung kommt man immer weiter runter. Das ist eine sehr gute Frage Tiger! Ich glaub mir war langweilig und ich hatte es dann einfach mal probiert. Jedenfalls hatte ich es noch nie vorher bei jemand anderen gesehen. Ich hatte es glaub ich nicht auf anhieb geschafft und es war damals auch nicht so, dass ich dann jede freie Minute probierte, es zu schaffen.

Ihr habt jetzt den Vorteil, das ihr wisst, dass es generell möglich ist. Mit der gewissen körperlichen Voraussetzung und Training klappt es bestimmt auch bei euch oder eben dir!

Das ist auf jeden Fall wie eine Dehnübung zu sehen. Die Mädels beim Ballett oder der Gymnastik trainieren zunächst auch länger bis sie sich perfekt dehnen können. Ich habe bis jetzt noch nie von jemandem gehört, das er sich kaum anstrengen muss, weil er z.

Momentan versuche ich mir meinen Penis in den eigenen Po zu stecken. Habe das in Videos mal gesehen und finde es nochmal interessanter als sich den eigenen Schwanz nur zu blasen. Ich stehe eh auf die anale Stimmulation, aber halt nur von mir selbst bin nicht schwul. Muss ein tolles Gefühl sein, sich selber den Po zu ficken. Leider ist mein Schwanz im schlaffen Zustand zu kurz und er flutscht auch nich in mein Loch.

Ich glaube diese Übung bekomme ich nicht hin. Aber mir bleibt ja noch der Selfsuck oder Solosuck. An die, die ihren eigenen Schwanz lutschen: Kommt ihr am Ende auch in eurem Mund und schluckt ihr gar nicht, manchmal oder immer? Also ich schlucke eher selten.

Hab es schon ein paar mal gemacht aber ist schon komisch. In dem Moment des Blasens hab ich voll Bock drauf mein Sperma zu schlucken, doch direkt nach dem Cumshot, wenn es im Mund ist und mein Penis nach dem Orgasmus wieder langsam zur Ruhe kommt, ist dieser Drang den eigenen Saft zu schlucken nicht wirklich mehr da. Wie geht es euch dabei? Wenn schon, denn schon! Das geht — ich lege mich auf den Rücken und ziehe meine Beine mit Unterleib ganz hoch — Dann den Kopf etws nach vorne und schon kannste dir die Eichel lutschen — — Natürlich sollte er zuvor hart gewichst sein — Am besten mit einer Penispumpe da wird er besonders lang und dick — OK???

Sehr gut erklärt Anonymous. Ich hab es fast um 1 cm geschafft und dann hab ichs nochmal versucht und jaaa.. Also ich setze mich immer auf mein Analplug bis zum Anschlag und dann gehe ich einfach mit dem Oberkörper und natürlich Kopf in Richtung Penis und lutsche einfach. Ich finde es nicht so schwer, man kann es auch nicht so richtig erklären.

Ich persönlich nutze wie gesagt halt noch nen Analplug, denn ich steh drauf, was im Arsch zu haben und dann wird mein Penis auch am steifsten und auch nicht mehr schlaff. Am Anfang konnte ich auch nur die Eichel leicht berühren und fand das schon toll aber dann irgendwann reichte es mir nicht mehr und ich kam immer weiter und weiter — was ich vorher nie gedacht hätte.

Mittlerweile bekomme ich meine komplette Eichel und noch so ungefähr weitere cm in meinen Mund. Das Selbstlutschen hat wirklich nur Vorteile! Bisher als Single hab ich mir immer schön selber einen blasen können, weils halt noch kein Mädchen gemacht hatte.

Nun hab ich meiner jetzigen, in Sachen Sex völlig unerfahrenen Freundin gleich mal selber an mir demonstrieren können, wie ich meinen Schwanz geblasen haben möchte. Also sie konnte es ja nicht wirklich gut. Ich glaube nur das ich sie jetzt für die Zukunft entweder zu krass irretiert oder völlig versaut habe!

Ich hab damit nur ein einziges Problem: Ich kann damit einfach nicht aufhören. Bin erneut und diesmal schon länger Single. Bin dann auf das Selberblasen per Netz gekommen. Mittlerweile kann ich gar nicht mehr ohne bei der Selbstbefriedigung. Es fühlte sich trocken auch besser an. DOCH dann habe ich es einfach mal probiert den Penis vollzusabbern, sprich so richtig mit Spucke einzusauen. Ich kam dadurch soweit wie noch nie — man kann es natürlich auch mit Wasser in der Wanne machen.

Wenn er so richtig feucht ist, flutscht es echt weit. Bei mir iss es auch so — um so weiter ich komme mehr als die Hälfte des 16cm Penis desto besser is der Orgasmus! Traut euch und steht dazu. Ich komme erst fast mit der Zunge an die Eichel. Soll ich die Übung solange weitermachen bis ich mit dem Mund dran komme?

In so manchen Foren warnen Leute wahrscheinlich auch Ärzte unter Ihnen, dass man sich richtig was tun kann bei diesem Versuch der Selbstbefriedigung. Ich glaube selber auch, dass da schon mal jemanden was passiert sein kann.

Da ich schon übers Netz die unterschiedlichsten Menschen, mit Waschbrettbauch und Modelfigur bis hin zum älteren Kerl mit ordentlicher Wampe, gesehen habe, die es können, kann man da auch keine körperlichen Voraussetzungen erkennen. Wie schon hier gesagt, ist das ähnlich, wie mit dem Dehnen von Beinen u.

Einfach selbst einschätzen und testen. Eine Frage vielleicht noch an Schwanzlutscher: Nachdem ich also am Dachboden diese alten Bilder gefunden hatte und eine totale Reizüberflutung erfuhr, zudem noch Erfahrungen machte, die ich bisher nicht kannte und mich in dieser Nacht fast zu Tode gewixt hatte, ging ich nächsten morgen nicht sofort wieder auf den Dachboden um mir die Bilder erneut anzusehen und nach neuen zu suchen.

Ich musste erst einmal alles gesehene verarbeiten. Ich erinnerte mich wieder an die Frau, die einen Schwanz im Mund hatte. Ich wollte, dass meinen Schwanz auch jemand in den Mund nehmen würde, doch das konnte ich gleich vergessen. Deshalb kam ich auf eine Idee. Da ich damals noch sehr gelenkig war im Gegensatz zu heute wollte ich versuchen meinen Schwanz in meinen eigenen Mund zu nehmen. Ich lehnte mich gegen mein Bettende und klappte meinen Unterkörper nach oben.

Ich saugte daran und genoss es bis es mir kam. Nach ein paar Sekunden hatte ich das schöne Gefühl und ich machte weiter, bis mein Rücken total schmerzte. Als ich mich wieder gerade hinlegte war es mir 7 mal gekommen.

Dann erinnerte ich mich an das Foto auf dem der Mann seinen Schwanz in eine Frau steckt. Ich suchte mein Zimmer ab ob ich etwas passendes zum reinstecken finden würde, doch ich fand nichts. Dann musste ich ohnehin mal auf die Toilette und da sah ich sie: Sofort steckte ich meinen Schwanz rein und begann die Rolle zu ficken. Doch mein Schwanz wurde immer dicker und so war ich in der Klorolle gefangen. Es schmerzte und ich musste ihn mühevoll wieder herauspulen.

Daraufhin machte ich erst mal eine längere Pause meinen Penis zu traktieren. Doch bald darauf sollte alles anders werden. Teil 2 Erst Tage später ging ich wieder auf den Dachboden um nach neuen Bildern zu suchen. Es dauerte ziemlich lange aber ich wurde fündig.

Eine zweite Zigarrenkiste tauchte auf. Darin waren weitere alte Sexbilder. Auf dem ersten das ich rausnahm war eine Frau zu sehen die den Schwanz eines Mannes rieb.

So richtig mit der Hand, rauf und runter. Wenn es eine fremde Hand kann, kann es doch meine eigene auch, dachte ich mir und so versuchte ich es. Es war total geil.

Ich hatte wieder eine neue Wixtechnik gelernt. Ich kannte jetzt 5 Techniken: Das "Zwicken", das "reiben", das "auf-und-ab", das "Lutschen" und das "irgendwo reinstecken"! Es war ganz erstaunlich. Die nächsten beiden Bilder, die ich dann auf dem Dachboden fand, waren dann sozusagen der Schlüssel zum Höhepunkt, eigentlich schon im wahrsten Sinne des Wortes.

Einmal lutsche sie seinen Schwanz und einmal steckte er ihn in ihre Muschi. Doch auf jedem der beiden Fotos war jetzt eine Besonderheit zu sehen: Ich konnte damit überhaupt nichts anfangen. Es war zwar geil anzusehen, aber ich hatte nicht die geringste Ahnung um was es sich handelte. Deshalb beschloss ich, die Bilder meinen besten Freund zu zeigen und ihn zu fragen, was das für eine unbekannte Flüssigkeit ist.

Mein Freund bekam auch sofort ein riesiges Rohr in seiner Turnhose, als er die Bilder sah und dann fragte er mich, ob wir gemeinsam beim Ansehen der Fotos wixen wollen. Ich hatte bisher noch nie mit ihm oder einem anderen gewixt, immer nur alleine. Aber ich war sehr neugierig darauf und vor allem wollte ich seinen Ständer sehen. Dann zogen wir uns aus und sahen die Fotos an. Wir wixten dabei unsere Schwänze mit dem "auf-und-ab"!

Plötzlich fragte er mich, ob ich nicht mal seinen Schwanz in den Mund nehmen würde. Erst zögerte ich etwas, doch dann dachte ich wieder daran, dass ich ja bereits meinen eigenen Schwanz im Mund hatte und es war sehr angenehm, also machte ich es. Ich lutschte seinen Schwanz genau so, wie ich meinen eigenen gelutscht hatte.

Ich musste es wahrscheinlich richtig machen, da mein Freund kurz darauf aufstöhnte und sein Schwanz zu zucken begann. Dann spritzte eine ziemliche Menge an Flüssigkeit aus seinem Schwanz in meinen Mund. Jetzt erst klärte mich mein Freund auf, was es mit der Flüssigkeit auf den Bildern und der Flüssigkeit, die er mir soeben in den Mund gespritzt hatte, auf sich hatte. Ich hatte also schon meine erste Ladung in den Mund bekommen, noch bevor ich selbst abspritzen konnte, aber einige Tage später war es dann so weit.

Am Wochenende packten mein Freund und ich dann unser Zelt auf die Fahrräder und fuhren an den nahegelegenen Baggersee um dort zwei Nächte zu zelten und zu baden. Dort war eine Menge los und auch mehrere Zelte standen auf dem wilden Campingplatz.

Nach wir das Zelt aufgebaut hatten, schwang sich mein Freund wieder auf sein Fahrrad um Proviant zu besorgen, den wir in der Eile des Gefechts natürlich vergessen hatten. Ich ging in der Zwischenzeit an den See um ein bisschen zu schwimmen. Als ich wieder aus dem Wasser kam, legte ich mich ans Ufer. Es dauerte nicht lange und unvorsichtig wie ich schon immer war, begann ich mir völlig ungeniert in meiner Badehose meine Eichel zu reiben.

Dabei schloss ich sogar noch meine Augen. Plötzlich räusperte sich jemand ganz in meiner Nähe. Schlagartig öffnete ich meine Augen und sah, dass ein Mädchen vor mir stand und mich beobachtete.

Komm ich zeig dir, wie es richtig geht! Sie begann ihn auf und ab zu reiben. Ich war völlig weggetreten: Zum ersten Mal war mein Schwanz in der Hand eines Mädchens. Zwar wusste ich bereits wie das "auf-und-ab" funktionierte, aber das verriet ich natürlich nicht, denn dann hätte sie sicher damit aufgehört.

Dann war es auch schon so weit und ich begann zu stöhnen. Als mein Schwanz in ihrer Hand zu schrumpfen begann, hörte sie auf zu reiben. Es war wirklich anders. Das schöne Gefühl war viel stärker da und irgendwie ganz anders, als wenn ich es mir selbst machte. Als mein Schwanz wieder klein und in meiner Badehose verstaut war, nahm mich Milena mit zu ihrem Liegeplatz. Dort wartete bereits Pauline, ihre Freundin auf sie und Milena stellte mich vor, verriet aber nicht, was wir gerade eben gemacht hatten.

Pauline rauchte eine Zigarette und ich konnte durch ihr nasses Bikinihöschen deutlich ihre Schamlippen erkennen. Dieser Anblick rief bei mir eine unerwartete Reaktion hervor. Mein Schwanz stand plötzlich steil nach oben und bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg aus der Badehose.

Milena kicherte und Pauline spreizte ihre Schenkel etwas um mich noch mehr zu reizen. Ich sagte den Mädchen, dass ich dringend zu meinem Zelt zurück müsste. Bevor ich flüchten konnte, luden mich die Mädchen noch für den Nachmittag in ihr Zelt auf eine Cola ein.

So schnell ich konnte lief ich zurück zu unserem Zelt. Dann fasste ich in meine Badehose und rieb wie gewohnt an meiner Eichel. Ich dachte währenddessen immer an die beiden Mädchen, besonders an die Bikinihose von Pauline, bei der ich zum ersten mal fast alles sehen konnte.

Es dauerte keine zehn Sekunden bis es mir kam. Aber kurz bevor es soweit war, spürte ich bereits: Irgendwas ist diesmal anders! Es kribbelte viel mehr als sonst und ein völlig neues Gefühl, innen in meinem Schwanz, kam noch mit hinzu. Irgendwie stieg es in meinem Schwanz hoch. Und dann kam es mir, schöner und stärker als je zuvor. Und es dauerte wesentlich länger, denn das neue Gefühl stieg mindestens vier, fünf mal in meinem Schwanz hoch.

Dann war es vorbei. Plötzlich spürte ich wie etwas über meine Schenkel rann. Dann sah ich den Riesenfleck vorne an der Badehose. Endlich war es also so weit, ich konnte spritzen. Und noch dazu eine solche Menge. Auf den darauffolgenden Nachmittag freute ich mich jetzt erst recht ganz besonders.

Was die Mädchen wohl sagen werden, wenn sie erfahren, dass ich jetzt richtig, und vor allem richtig viel abspritzen kann?

Teil 3 Am Nachmittag freute ich mich auf die Mädchen. Nachdem sie mir Cola gebracht hatte, setzte sich Milena neben mich. Irgendwie fiel mein Blick unter den Tisch und ich konnte kurz sehen, dass Pauline kein Höschen unter ihrem Kleid trug. Sofort wurde ich wieder geil. Milena musste das bemerkt haben, denn plötzlich wanderte ihre Hand unter dem Tisch zwischen meine Beine. Ich trug kurze Shorts und mit flinken Fingern hatte sie schnell meinen Schwanz aus einem der Hosenbeine herausgeholt.

Ich zuckte zusammen, machte aber die Beine breit, damit sie besser hinlangen konnte. Dann fing sie schnell an meinen Schwanz unter dem Tisch zu wixen. Sie machte mich fertig, rieb mir regelrecht einen ab. Aber was nur ich wusste und sie nicht: Seit heute Vormittag konnte ich spritzen. Dann fing ich an mich zu strecken, wurde geil, fing an zu japsen.

Es hörte gar nicht mehr auf. Dann wanderte Paulines Hand unter den Tisch. Als ich endlich fertig war, schauten Milena und ich neugierig unter den Tisch. Sah aus wie ein halber Liter. Ich war selbst überrascht wie viel auf einmal kommt. Es war noch viel mehr als heute morgen im Schlafsack. Pauline hatte sich einen Finger in ihr Loch gesteckt und verrieb sich meinen Schleim zwischen ihren Beinen. Jetzt wurde auch Milena geil. Dan rieb sie mit dem Mittelfinger die Haut oberhalb ihres Loches.

Wie gebannt sah ich ihr zu. Es sah wirklich genau so aus, wie wenn ich meine Eichel durch meine Vorhaut reibe. Dann stöhnte Pauline auf. Sie hatte sicher gerade das schöne Gefühl. Milena begann jetzt schneller zu reiben und dann zuckte ihr Unterkörper ein paar mal wie wild auf.

Das Gefühl kam auch. Dann kam es auch bei mir wieder. Ich spritzte noch mal unter den Tisch. Diesmal war es aber nicht mehr so viel und deshalb lief es alles auf den Boden.

Dann erzählten mir die beiden, dass sie heute Abend nach Hause fahren. Das fand ich sehr schade, denn ich hätte gerne mit ihnen noch mal gewixt. Als ich mich von den Mädchen verabschiedet hatte, lief ich durch ein kleines Waldstück zurück zu unserem Zelt. Plötzlich hörte ich stöhnende Geräusche. Ich schlich mich an und sah ein älteres Pärchen. Sie waren beide nackt und der Mann lag auf der Frau.

Sie hatte die Beine gespreizt und er machte Bewegungen wie bei Liegestützen. Er atmete schwer und sie stöhnte lustvoll auf.

Es schien beiden zu gefallen. Ich bekam sofort wieder einen Steifen. Das ist also Sex zwischen Mann und Frau. Und ich konnte dabei zusehen. Ich versuchte, richtig zu kombinieren: Sein Schwanz steckte also in der Frau und er wixte sich gerade mit ihrer Muschi einen ab. Dann wurden seine Bewegungen immer schneller und sein Stöhnen immer heftiger.

Ich war total geil. Schnell lief ich zurück zum Zelt. Ich zog mich nackt aus und legte mich mit dem Bauch auf meinen Schlafsack, so wie es der Mann mit der Frau getan hatte. Mein Schwanz stand wie eine eins und berührte meinen Bauch. Da begann ich meine Hüften zu bewegen und fickte in den Hohlraum zwischen Schlafsack und meinem Bauch. Es dauerte nicht sehr lange und ich spürte, dass es bei mir soweit war.

Es kam viel stärker als beim normalen Wixen und ich schrie auch dabei laut auf.


schwanz im mund sb im freien

Ihr seit einfach verdammt schwul. Diejenigen die sich es in den Mund schieben wollen begeben sich auf schwuligkeit. Was ist denn daran nen Pimmel zu lutschen? Man ist das grottig hier zu lesen. Die Technik ist ganz einfach… setz dich in die Badewanne… Lege dich auf den Bauch… Bieg Kopf nach hinten bis du deinen Kopf zwischen den Arschbacken festklemmen kannst.. Jetzt lass dein Gerät erigieren.. Dann mit einigen Schaukelbewegungen bekommst du deinen Riemen in den Mund.. Uebrigens mit einer Frau würde ich es nicht ausprobieren denn Frauen haben keinen Schwanz zum Blasen..

Ich glaub jeder Mann oder fast jeder macht Selbstbefriedigung. Und die Personen, die ihren eigenen Schwanz lutschen können machen das halt lieber als nur mit der Hand. Das ist einfach auch ne Art sich einen runterzuholen. Finde ich jetzt nich pervers! Was ist denn mit Paaren, die sich durch z. Übergewicht nicht wirklich gut im Bett bewegen können und viellicht nur eine Stellung durchmachen können.

Deshalb machen es doch die Paare, die beweglich und fit sind auch nicht nur so, die machen auch alles was sie nun mal ausführen können Stellungen. Ich schaff es einfach nicht. Und Wenn ich es versuche Dann dehorn Mir ca4cm ich hab ads MIT der badewanne probiert und ads mit dem rüchwertspurzelbaum… Mein Penis ist ca 15,5 cm reicht das?

Also meinen Penis kann ich lecken oder lutschen schon wenn er noch schlaff is. Steif is meiner 13,5 cm lang und da krieg ich ca. Beim Purzelbaum abgestützt durch die Beine an einer Wandschräge bekomme ich ihn schlaff komplett in den Mund mit ziehen und kann auch meine Eier in den Mund nehmen.

Am Anfang scheint es noch unmöglich, doch mit Übung kommt man immer weiter runter. Das ist eine sehr gute Frage Tiger! Ich glaub mir war langweilig und ich hatte es dann einfach mal probiert.

Jedenfalls hatte ich es noch nie vorher bei jemand anderen gesehen. Ich hatte es glaub ich nicht auf anhieb geschafft und es war damals auch nicht so, dass ich dann jede freie Minute probierte, es zu schaffen.

Ihr habt jetzt den Vorteil, das ihr wisst, dass es generell möglich ist. Mit der gewissen körperlichen Voraussetzung und Training klappt es bestimmt auch bei euch oder eben dir! Das ist auf jeden Fall wie eine Dehnübung zu sehen. Die Mädels beim Ballett oder der Gymnastik trainieren zunächst auch länger bis sie sich perfekt dehnen können. Ich habe bis jetzt noch nie von jemandem gehört, das er sich kaum anstrengen muss, weil er z. Momentan versuche ich mir meinen Penis in den eigenen Po zu stecken.

Habe das in Videos mal gesehen und finde es nochmal interessanter als sich den eigenen Schwanz nur zu blasen. Ich stehe eh auf die anale Stimmulation, aber halt nur von mir selbst bin nicht schwul.

Muss ein tolles Gefühl sein, sich selber den Po zu ficken. Leider ist mein Schwanz im schlaffen Zustand zu kurz und er flutscht auch nich in mein Loch.

Ich glaube diese Übung bekomme ich nicht hin. Aber mir bleibt ja noch der Selfsuck oder Solosuck. An die, die ihren eigenen Schwanz lutschen: Kommt ihr am Ende auch in eurem Mund und schluckt ihr gar nicht, manchmal oder immer? Also ich schlucke eher selten.

Hab es schon ein paar mal gemacht aber ist schon komisch. In dem Moment des Blasens hab ich voll Bock drauf mein Sperma zu schlucken, doch direkt nach dem Cumshot, wenn es im Mund ist und mein Penis nach dem Orgasmus wieder langsam zur Ruhe kommt, ist dieser Drang den eigenen Saft zu schlucken nicht wirklich mehr da.

Wie geht es euch dabei? Wenn schon, denn schon! Das geht — ich lege mich auf den Rücken und ziehe meine Beine mit Unterleib ganz hoch — Dann den Kopf etws nach vorne und schon kannste dir die Eichel lutschen — — Natürlich sollte er zuvor hart gewichst sein — Am besten mit einer Penispumpe da wird er besonders lang und dick — OK???

Sehr gut erklärt Anonymous. Ich hab es fast um 1 cm geschafft und dann hab ichs nochmal versucht und jaaa.. Also ich setze mich immer auf mein Analplug bis zum Anschlag und dann gehe ich einfach mit dem Oberkörper und natürlich Kopf in Richtung Penis und lutsche einfach.

Ich finde es nicht so schwer, man kann es auch nicht so richtig erklären. Ich persönlich nutze wie gesagt halt noch nen Analplug, denn ich steh drauf, was im Arsch zu haben und dann wird mein Penis auch am steifsten und auch nicht mehr schlaff. Am Anfang konnte ich auch nur die Eichel leicht berühren und fand das schon toll aber dann irgendwann reichte es mir nicht mehr und ich kam immer weiter und weiter — was ich vorher nie gedacht hätte.

Mittlerweile bekomme ich meine komplette Eichel und noch so ungefähr weitere cm in meinen Mund. Das Selbstlutschen hat wirklich nur Vorteile! Bisher als Single hab ich mir immer schön selber einen blasen können, weils halt noch kein Mädchen gemacht hatte. Nun hab ich meiner jetzigen, in Sachen Sex völlig unerfahrenen Freundin gleich mal selber an mir demonstrieren können, wie ich meinen Schwanz geblasen haben möchte. Also sie konnte es ja nicht wirklich gut.

Ich glaube nur das ich sie jetzt für die Zukunft entweder zu krass irretiert oder völlig versaut habe! Ich hab damit nur ein einziges Problem: Ich kann damit einfach nicht aufhören. Bin erneut und diesmal schon länger Single. Bin dann auf das Selberblasen per Netz gekommen.

Mittlerweile kann ich gar nicht mehr ohne bei der Selbstbefriedigung. Es fühlte sich trocken auch besser an. DOCH dann habe ich es einfach mal probiert den Penis vollzusabbern, sprich so richtig mit Spucke einzusauen.

Ich kam dadurch soweit wie noch nie — man kann es natürlich auch mit Wasser in der Wanne machen. Wenn er so richtig feucht ist, flutscht es echt weit. Bei mir iss es auch so — um so weiter ich komme mehr als die Hälfte des 16cm Penis desto besser is der Orgasmus! Traut euch und steht dazu. Ich komme erst fast mit der Zunge an die Eichel. Soll ich die Übung solange weitermachen bis ich mit dem Mund dran komme?

In so manchen Foren warnen Leute wahrscheinlich auch Ärzte unter Ihnen, dass man sich richtig was tun kann bei diesem Versuch der Selbstbefriedigung. Ich glaube selber auch, dass da schon mal jemanden was passiert sein kann. Da ich schon übers Netz die unterschiedlichsten Menschen, mit Waschbrettbauch und Modelfigur bis hin zum älteren Kerl mit ordentlicher Wampe, gesehen habe, die es können, kann man da auch keine körperlichen Voraussetzungen erkennen.

Wie schon hier gesagt, ist das ähnlich, wie mit dem Dehnen von Beinen u. Einfach selbst einschätzen und testen. Eine Frage vielleicht noch an Schwanzlutscher: Wenn du sagst, du kommst erst mit der Zunge bis fast an die Eichel — Wie lange probierst oder übst du dass schon und in welcher oder welchen Positionen machst du das?

Wenn du das schon richtig lange probierst und noch nicht mal die Eichel mit der Zunge berühren kannst, dann wird das bei dir wahrscheinlich nichts mehr. Ich kann es auch nicht immer — Es gibt Tage oder Momente in denen ich beim Versuch feststellen muss, dass ich mehr als ein gutes Stück vom Penis weg bin und nur nach länger Zeit des kurzen Dehnens oder sogar mal gar nicht weiter ran komme. Und dann gibt es wieder Tage oder Situationen, da klappt es sofort und ich muss mich überhaupt nicht anstrengen und hab auch nicht ansatzweise Rückenschmerzen — höchstens am nächsten Tag ein wenig Muskelkater im Nacken- und Rückenbereich, weil ich gerne schon mal ne dreiviertelstunde am eigenen Schwanz lutsche.

Lecken an der Eichel ist zwar schön, bringt mich aber nicht zum Höhepunkt. Ich mache es meist im Sitzen aber auch auf dem Rücken in einer Art Rolle. Auch gut geht es im Schneidersitz mit den Armen durch den Beinen greifend in Richtung Po, so kann ich mein Becken am Besten in Richtung Kopf heben und in einer schönen auf und ab Bewegung halten. Am Ende wird geschluckt! Das gehört einfach mit dazu.

Nach dem mein Freund im Netz das Selfsucking sah, wollte er es unbedingt ausprobieren. Ich war eigentlich nur überrascht, das er es nicht heimlich gemacht hat, sondern gleich damit zu mir kam und es während unseres gemeinsamen Beischlafes praktizieren wollte. Er hatte aber schon Angst, das ich es krank finden könnte, das er seinen eigenen Schwanz lutscht. Ich finde es aber nicht schlimm, ist nur eine weitere und andere Art sich selber zu stimmulieren oder gar zu befriedigen.

Er kommt sogar recht weit, hat aber auch gleich gesagt, das er es nur mal ausprobieren wollte und es jetzt nicht gleich jeden Tag haben muss. Zwar kein Deepthroat — aber fast. Es ist doch wirklich nichts dabei, Sperma vom Freund zu schlucken, es ist unteranderem sehr intim. Würde es aber auch nicht mit Jedem oder bei z. Klar, es schmeckt nicht gerade umwerfend — umbringen tut es aber auch keinen. Einmal macht es ihn einfach scharf und er empfindet beim abspritzen in meinen Mund einen besseren Orgasmus, als in meiner Vagina.

Man muss dazu sagen, das wir schon lange ohne Kondome den GV betreiben und es sonst einfach eher eine Sauerei ist, wenn er in mir kommt oder auf meinem Körper. So kommt er einfach in meinen Mund und ich Schlucke. Das ist für mich einfach sehr sauber. Naja, hab mir jetzt mal alle Beiträge durchgelesen, klingt ja ganz interessant.

Was euer Deutsch betrifft, dass ist etwas…. Hey, so probier es jetzt einj paar Tage schon, mehrmals so zwei bis dreimal. INzwischen kann ich die Spitze mit meiner Zunge berühren. Ich kann mir sogar selber in der Arsch ficken.

Meiner ist saulang und hat ne krasse Biegung. Wenn ich mich kopfüber in den Kleiderschrank lege, kann ich mir die Eichel in die Rosette drücken. Zunächst einmal — Respekt, selber lutschen kann ich, aber in den eigenen Arsch bekomme ich meinen Schwanz leider nicht. Muss ein saugeiles Gefühl sein! Selbst ist der Mann! Niemand weis mehr was mir gefällt als ich selbst.

Wer in der Lage ist seinen Schwanz zu lutschen, der tut das auch — Fakt! Es ist einfach genial! Hatte es erst im stehen verscuht, da hab ich lediglich die Eichelspitze mit der Zunge berühren können. Ich liebe es Heterokerlen einen zu blasen…. Ich kann deepthroaten, aber nur im schlaffen Zustand. Meine Eier kann ich auch komplett in den Mund nehmen. Wie sieht es bei euch mit schlucken aus?

Ich schlucke ab und zu mal — jedoch immer, wenn ich es unterwegs mache. Zuletzt hab ich es in einem späten Linienbus als es schon dunkel war gemacht.

Ich hatte mich in die vorletzte Reihe gesetzt. Mit Busfahrer waren es denk ich zehn Personen. Das war so aufregend und hammergeil, das ich schon nach vier Minuten gekommen war. Natürlich hatte ich geschluckt. Sonst wär es zu einer Sauerei gekommen. Ich hatte einfach meinen Hosenstall aufgemacht und ihn geblasen. Er stand schon bevor ich ihn auspackte wie ne eins. Ich bin dann einfach mit dem Kopf nach unten zum Penis und traute mich aber nicht zwischendrin nach den anderen Fahrgästen zu schauen.

Ich zog es durch bis zum Schluss und tat am Ende so als hätte ich was am Boden gesucht. Ich glaube nicht das es jemandem aufgefallen war. Aber dennoch ein wahnsinniger Kick. Zuvor hatte ich mich lediglich mal in einem ähnlich besetzten Bus aber einige Jahre vorher getraut, mein Arschloch zu fingern. Das war schon ein riesen Kick. Ansonsten habe ich es nur an der frischen Luft ausprobiert.

Mal in einem Wald aber auch in einer Stadt leicht abgelegen. Ich will es aber unbedingt mal in einem Kino oder so ausprobieren. Ach ja und meinen kompletten Schwanz bekomme ich nur in den Mund, wenn ich auf dem Rücken auf meinem Bett liege und meine Beine an einer Dachschräge abstütze.

Mit Analspielchen bekomme ich den besten Orgasmus! Alone with my dick. Das Thema hier ist ja wie es geht sich selber den Schwanz zu lutschen! Also das auf dem Video bin zwar nicht ich, aber dieser Typ ist eigentlich schon perfekt darin Selfsuck with anal penetration and solo deepthroat and swallow own cum aber bei mir sieht es ähnlich aus. Also ich kann das ziemlich auch so und benutze auch diese Positionen nur noch mit einer Wandschräge, damit tu ich mir leichter!

Endlich mal jemand der wieder auf das eigentliche Thema zurückkommt und auch mal für bildliches Anschauungsmaterial sorgt, bzw. Jetzt kann man endlich mal sehen wie das am Besten geht. Man kann es ja scheinbar schwer erklären! Self Fuck Cum Inside http: Also am Anfang konnte ich lediglich mit meiner Zunge meine Eichel leicht berühren, dass hatte mich gefrustet und so wollte ich wenigstens mein eigenes Sperma schmecken und habe auf den Schultern liegen und mit den Beinen in die Luft einfach meinen Saft in den Mund laufen lassen.

Während ich noch mit meiner Hand aktiv war, war ich auch so geil, dass ich richtig Bock auf das Sperma hatte. Als es dann aber in meinem Mund war, konnte ich mich nicht überwinden und es schlucken.

Das Problem bei mir ist aber auch, das ich manchmal bis zu 2 Stunden an mir rumspiele und dann zum Orgasmus sich eine riesige Menge an Sperma sammelt, und dazu ist es auch noch sehr dünnflüssig würde gerne mal extrem dickflüssiges Sperma probieren.

Das ganze machte ich dann so um die 20 Male und konnte einfach nicht schlucken. Dann überwand ich mich doch mal und es schmeckte mir überhaupt nicht. Weil nach dem Erguss die Geilheit weg ist und es nicht mehr so toll ist wenn dann der Saft im Mund ist. Dann öffnete sie die Badezimmertür und ich konnte gerade noch meine Hose zumachen. Sie fragte mich schon beim reinkommen etwas und ich antwortete ihr natürlich noch nicht, ging ja nicht!

Doch dann dachte ich, das es komisch aussehen würde, wenn ich da was im Mund hätte — und schluckte die Ladung voller Adrenalin und antwortete ihr drauf. Ich dachte nicht an den Geschmack und fand es als sie dann weg war so was von geil, erstmal geschluckt zu haben und dann noch fast erwischt worden zu sein. Ich schwöre, den Rest des Urlaubs, das waren noch 5 Tage, habe ich noch ungefähr 10 mal in meinen Mund gewichst und immer geschluckt. Das ist jetzt 2 Jahre her und seitdem — immer wenn ich wichse, was jetzt nicht immer 2 mal am Tag vorkommt, dann schlucke ich auch.

Es schmeckt vielleicht nicht so toll aber es ist jetzt auch nicht mehr eklig und ist die sauberste und schnellste Variante und macht mich auch noch deutlich an. Da ich nach langem Training jetzt sogar auch meine komplette Eichel in meinen Mund bekomme und dann also auch in meinenm Mund zum Orgasmus kommen kann nicht mehr in den Mund tropfen lassen muss ist es noch geiler geworden.

Es ist echt kein Problem mehr. Die, die gar nichts mit dieser Art von Selbstbefriedigung anfangen können, finden es sicherlich pervers aber wie sieht es denn mit euch anderen aus, die auch ihren eigenen Schwanz lutschen?

Also ich hab kann mir problemlos selbst einen blasen und das ist voll geil. Ich spritze mir öfter richtig in den Mund. Es geht sehr gut. Aber ich bekomme ihn auch im schlaffen Zustand in meinen Mund und da ist er so 7 cm lang! Bekomme auch meine Eier in den Mund — ist aber nicht besonders erregend!

Einfach verschiedenste Dehnübungen machen und so ziemlich täglich üben um weiter heranzukommen. Es geht in der schneidersitzartigen Position, mit den Armen unter oder durch die angewinkelten Beine und den Unterkörper oder Penis an den Kopf heranbewegen.

Dann geht es auch in der Sitzposition an einer Wand mit dem Rücken angelehnt und die Beine lang ausgestreckt und dan den Oberkörper an den Beinen entlang bis zu den Knöcheln beugen oder bücken und an den Penis gelangen. Mit die beste Position ist mit Hilfe einer Wandschräge. Auf den Rücken legen und die Beine leicht Richtung Kopf winkeln und dabei an der Wandschräge helfend abstützen.

Man kann dabei auch leicht Auf — und Abbewegungen erzeugen. Dabei komme ich am weitesten. Den eigenen Schwanz zu lutschen während man sich mit Plugs, Dildos oder mit der Hand den Arsch fickt, sind die besten Selbstbefriedigungen die es gibt.

Die Anale Stimmmulation bringt einfach einen noch geileren Orgasmus. Ich wiederum kann leider nicht mit meinem eigenen Schwanz meinen Arsch ficken. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren und dann auch in meinem Arsch kommen. Das wär echt geil! Wenn du schon hier antwortest, dann doch zum Thema. Wie sieht es denn bei dir so aus. Befriedigst du dich überhaupt selbst?

Und wenn, befriedigst du dich auch anal? Oder doppelte gleichzeitige Penetration? Rassismus auf niedrigstem nivou Typ 1. Du bist im falschen Thread Wenns dir nich gefällt kp warum du danach googelst 2. Biesexualität in Deutschland normal 3. Seit wann interessiert es dich eigentlich, wie sich andere befriedigen?

Also ich komme noch nicht ran. Wenn ich das jetzt immer wieder probiere, dehnt sich dann irgendwas bei mir, so das ich es irgendwann dann kann. Ich habe das auch schon oft gemacht meine dicken gelutscht ist geil vor aln dem wenn es richtig spritzt wer mir blasen will oder dem ich richtig in den arsch ficken soll soll sich melden.

Ihr seid alle pervers und nicht nur pervers sondern auch schwul! Besonders wenn man es kann. Leute was seid iiiiiihhhhrrrrr!!!!!!!!!!!!! Ist jetzt etwa jeder 5 Mann Schwul? Es ist schon so 4 Jahre her, als ich es ausprobierte.

Heute brauch ich es nicht mehr. Allgemein — mache ich nur noch sehr, sehr selten Selbstbefriedigung. Es war wirklich eine sehr interessante Art der Selbstbefriedigung. Ein wenig sorgen sollten man sich eigentlich nur machen, wenn man es verkrampft und unbedingt jeden Tag machen muss. Ich lutsche meinen eigenen Schwanz!

Gelegentlich schluck ich auch mein Sperma! Guter tipp nicht machen Das spermer schmeckt nicht gerade lecker und wer will seinen eigenen schwanz lecken bestellt euch eine nute ihr scheuchteln gg. Ich hab mit 13 das erste Mal ausprobiert, obs geht. Bis heute 26 kann ich Deepthroat. Sie geht total ab, wenn ich mir selbst ins Maul pisse. Bin sehr sportlich und eigentlich fuer alles aufgeschlossen,denn ich arbeite als Escort Model.

Habe deswechsinnen schon einiges erlebt was Sex betrifft. Was aber hier verschiedene Jungs von sich geben,ist mehr oder weniger lachhaft,genau diese Boys haben mit sich und Sex die meisten Probleme! Noch dazu was Sie an Ihren Erlebnissen so preisgeben,ist absoluter Schwachsinn und nur reines Wunschdenken! Ich bin der Meinung dass solche Menschen eben das noetige Niveau vermissen lassen.

Ein Kavalier geniesst und schweigt! Also ich lutsche gerne schwänze aber an meinen komm ich nicht er ist zu klein und ich zu fett aber wenn einer von euch in der nähe von plüderhausen wohnt dann kommt mal nach plüderhausen dann lutsch ich euern ganz arg so geil wie ich kann das keiner aber sagt mir noch den besten weg wie ihr an ihn rankommt.

Dieser Anonymous, über den könnte ich mich weg Lachen. Mal sagt er das er seinen Schwanz selber auch blasen will, und dann sagt der Typ wieder, ihr seit doch Krank das ihr sowas macht.

Naja, da ist der liebe Anonymous wohl, selber ein bisschen Krank. So, das wollte ich nur mal raus gehauen haben. Ich lutschte den Schwanz meines Chefs und er meinen. Gelegentlich kommt auch noch die Sekretärin dazu. Ich kann nur sagen das reinste Spritzfestival. Meine beiden Eicheln auch ab und zu eichelkäse drauf Mein Freund Pisst dann drauf und dann ist es wider sauber Alles liebe Adolf und göri.

Mein Schwanz ist zu kurz zum Lutschen. Ich muss erstmal inn Sack haun, damit die Eichel hervor kommt. Ihc hab jetzt soooo lange gebraucht um mir hier alles durch zu lesen xD Auf jeden Fall: Mach mir auch manchmal pipi in den Mund und übers ganze Gesicht. Irgendein Problem damit, dass andere Leute schwul sind?

Geht dich doch nun wirklich nichts an, was andere Typen im Bett machen — zumal du ja wie es scheint auf Frauen stehst. Lächerlich, diese Aggressionen gegen Schwule. Wenn du wirklich so heterosexuell bist, freue dich doch.

Jeder Schwule ist ein Mann weniger auf dem Kennenlernmarkt. Ist ja auch nicht so, als würde die Menschheit durch Schwule aussterben. Uns gab es nämlich schon immer. Menschen auf der Erde. In 16 Jahren werden es über 8Mrd. Die Menschen pflanzen sich tatsächlich schneller fort, als die Erde es gebrauchen könnte. Und das würde sich sicherlich auch nicht ändern, wenn du Leuten den Schwanz abschneidest, die niemandem etwas getan haben.

Die Überbevölkerung ist trotz der Schwulen entstanden! Kehr doch mal vor deiner eigenen Tür. Offensichtlich hast du irgendein Problem, wenn du wildfremde Menschen wg. Von deinesgleichen kannst du nämlich auch erwarten, dass dir irgendein Arschloch die Kehle durchschneidet, weil ihm dein Gesicht nicht schmeckt.

Bleib mal friedlich und akzeptiere andere Menschen genauso, wie du selber akzeptiert werden willst. Hi wie kann selfsuck ich bin kg und penis ca 12 cm wie machen selfsuck helfen mir ich bin dick kann helfen selfsuck besser.. Ich habe es auch geschafft beim ersten War es nur meine eigene Eichel die ich geleckt und gesaugt habe von tag zu tag immer mehr ich werde immer besser bin verheiratet und habe 5 Kinder bin nicht schwul das ist normal und menschlich mitlerweile macht mich das so geil wenn ich nur daran denke letztes mal habe ich mir ins Maul gespritzt War das geil ich gäbe alles geschluckt und jetzt komms ich bin richtig gut geworden ich kann ihn richtig blasen und wenn ich ihn anspucke ist das richtig geil ich schaffe das jetzt sogar mein schwanz mit den eiern in Mund zu stopfen mrin Wunsch ist es von zwei transen die mich in arsch gefickt haben beide schwänze mit Eier in mein Maul zu stopfen Bus die mir in mein Gesicht spritzen ohhh habe voll den Ständer lege mich jetzt zu meiner Frau ins Bett und werde sie durchficken wie eine dreckige Schlampe durch die ganzen Geburten hat die ein Loch wie eine Haustür.

Ich kann euch auch einen blasen,ich würde gerne mal die Erfahrung machen wie es ist wenn ich einem Mann einen blase. Möchte jemand zu mir kommen?? Ich bin eine transe also eigentlich eine Frau aber habe mir eine penis operieren lassen. Ich bin gelenkich deswegen kann ich es. Alter seid ihr dumm eigenen penis lutschen???? An alle Hater, mein gott ich bin Hetero aber jeder der sagt es sei schwul und sich schon mal einen runtergeholt hat soll sich in den Kopf schiessen.

Diese kleinen Kinder -. Wieso soll das eklich und schwul sein, wenn jemand sein eigenen körperteil voll funktionstüchtig nutzen will? Also mal ganz ehrlich. Frauen tasten ihre Brüste an und saugen meist selber daran, und befriedigen sich auch selbst. Ist auch nicht eklich. Es war ganz erstaunlich. Die nächsten beiden Bilder, die ich dann auf dem Dachboden fand, waren dann sozusagen der Schlüssel zum Höhepunkt, eigentlich schon im wahrsten Sinne des Wortes.

Einmal lutsche sie seinen Schwanz und einmal steckte er ihn in ihre Muschi. Doch auf jedem der beiden Fotos war jetzt eine Besonderheit zu sehen: Ich konnte damit überhaupt nichts anfangen. Es war zwar geil anzusehen, aber ich hatte nicht die geringste Ahnung um was es sich handelte.

Deshalb beschloss ich, die Bilder meinen besten Freund zu zeigen und ihn zu fragen, was das für eine unbekannte Flüssigkeit ist. Mein Freund bekam auch sofort ein riesiges Rohr in seiner Turnhose, als er die Bilder sah und dann fragte er mich, ob wir gemeinsam beim Ansehen der Fotos wixen wollen.

Ich hatte bisher noch nie mit ihm oder einem anderen gewixt, immer nur alleine. Aber ich war sehr neugierig darauf und vor allem wollte ich seinen Ständer sehen. Dann zogen wir uns aus und sahen die Fotos an. Wir wixten dabei unsere Schwänze mit dem "auf-und-ab"!

Plötzlich fragte er mich, ob ich nicht mal seinen Schwanz in den Mund nehmen würde. Erst zögerte ich etwas, doch dann dachte ich wieder daran, dass ich ja bereits meinen eigenen Schwanz im Mund hatte und es war sehr angenehm, also machte ich es. Ich lutschte seinen Schwanz genau so, wie ich meinen eigenen gelutscht hatte. Ich musste es wahrscheinlich richtig machen, da mein Freund kurz darauf aufstöhnte und sein Schwanz zu zucken begann.

Dann spritzte eine ziemliche Menge an Flüssigkeit aus seinem Schwanz in meinen Mund. Jetzt erst klärte mich mein Freund auf, was es mit der Flüssigkeit auf den Bildern und der Flüssigkeit, die er mir soeben in den Mund gespritzt hatte, auf sich hatte.

Ich hatte also schon meine erste Ladung in den Mund bekommen, noch bevor ich selbst abspritzen konnte, aber einige Tage später war es dann so weit. Am Wochenende packten mein Freund und ich dann unser Zelt auf die Fahrräder und fuhren an den nahegelegenen Baggersee um dort zwei Nächte zu zelten und zu baden. Dort war eine Menge los und auch mehrere Zelte standen auf dem wilden Campingplatz.

Nach wir das Zelt aufgebaut hatten, schwang sich mein Freund wieder auf sein Fahrrad um Proviant zu besorgen, den wir in der Eile des Gefechts natürlich vergessen hatten. Ich ging in der Zwischenzeit an den See um ein bisschen zu schwimmen. Als ich wieder aus dem Wasser kam, legte ich mich ans Ufer. Es dauerte nicht lange und unvorsichtig wie ich schon immer war, begann ich mir völlig ungeniert in meiner Badehose meine Eichel zu reiben.

Dabei schloss ich sogar noch meine Augen. Plötzlich räusperte sich jemand ganz in meiner Nähe. Schlagartig öffnete ich meine Augen und sah, dass ein Mädchen vor mir stand und mich beobachtete. Komm ich zeig dir, wie es richtig geht! Sie begann ihn auf und ab zu reiben.

Ich war völlig weggetreten: Zum ersten Mal war mein Schwanz in der Hand eines Mädchens. Zwar wusste ich bereits wie das "auf-und-ab" funktionierte, aber das verriet ich natürlich nicht, denn dann hätte sie sicher damit aufgehört. Dann war es auch schon so weit und ich begann zu stöhnen. Als mein Schwanz in ihrer Hand zu schrumpfen begann, hörte sie auf zu reiben.

Es war wirklich anders. Das schöne Gefühl war viel stärker da und irgendwie ganz anders, als wenn ich es mir selbst machte. Als mein Schwanz wieder klein und in meiner Badehose verstaut war, nahm mich Milena mit zu ihrem Liegeplatz. Dort wartete bereits Pauline, ihre Freundin auf sie und Milena stellte mich vor, verriet aber nicht, was wir gerade eben gemacht hatten.

Pauline rauchte eine Zigarette und ich konnte durch ihr nasses Bikinihöschen deutlich ihre Schamlippen erkennen. Dieser Anblick rief bei mir eine unerwartete Reaktion hervor. Mein Schwanz stand plötzlich steil nach oben und bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg aus der Badehose.

Milena kicherte und Pauline spreizte ihre Schenkel etwas um mich noch mehr zu reizen. Ich sagte den Mädchen, dass ich dringend zu meinem Zelt zurück müsste.

Bevor ich flüchten konnte, luden mich die Mädchen noch für den Nachmittag in ihr Zelt auf eine Cola ein. So schnell ich konnte lief ich zurück zu unserem Zelt. Dann fasste ich in meine Badehose und rieb wie gewohnt an meiner Eichel. Ich dachte währenddessen immer an die beiden Mädchen, besonders an die Bikinihose von Pauline, bei der ich zum ersten mal fast alles sehen konnte.

Es dauerte keine zehn Sekunden bis es mir kam. Aber kurz bevor es soweit war, spürte ich bereits: Irgendwas ist diesmal anders! Es kribbelte viel mehr als sonst und ein völlig neues Gefühl, innen in meinem Schwanz, kam noch mit hinzu. Irgendwie stieg es in meinem Schwanz hoch. Und dann kam es mir, schöner und stärker als je zuvor. Und es dauerte wesentlich länger, denn das neue Gefühl stieg mindestens vier, fünf mal in meinem Schwanz hoch.

Dann war es vorbei. Plötzlich spürte ich wie etwas über meine Schenkel rann. Dann sah ich den Riesenfleck vorne an der Badehose. Endlich war es also so weit, ich konnte spritzen. Und noch dazu eine solche Menge. Auf den darauffolgenden Nachmittag freute ich mich jetzt erst recht ganz besonders. Was die Mädchen wohl sagen werden, wenn sie erfahren, dass ich jetzt richtig, und vor allem richtig viel abspritzen kann?

Teil 3 Am Nachmittag freute ich mich auf die Mädchen. Nachdem sie mir Cola gebracht hatte, setzte sich Milena neben mich. Irgendwie fiel mein Blick unter den Tisch und ich konnte kurz sehen, dass Pauline kein Höschen unter ihrem Kleid trug. Sofort wurde ich wieder geil. Milena musste das bemerkt haben, denn plötzlich wanderte ihre Hand unter dem Tisch zwischen meine Beine. Ich trug kurze Shorts und mit flinken Fingern hatte sie schnell meinen Schwanz aus einem der Hosenbeine herausgeholt.

Ich zuckte zusammen, machte aber die Beine breit, damit sie besser hinlangen konnte. Dann fing sie schnell an meinen Schwanz unter dem Tisch zu wixen. Sie machte mich fertig, rieb mir regelrecht einen ab. Aber was nur ich wusste und sie nicht: Seit heute Vormittag konnte ich spritzen. Dann fing ich an mich zu strecken, wurde geil, fing an zu japsen. Es hörte gar nicht mehr auf. Dann wanderte Paulines Hand unter den Tisch. Als ich endlich fertig war, schauten Milena und ich neugierig unter den Tisch.

Sah aus wie ein halber Liter. Ich war selbst überrascht wie viel auf einmal kommt. Es war noch viel mehr als heute morgen im Schlafsack. Pauline hatte sich einen Finger in ihr Loch gesteckt und verrieb sich meinen Schleim zwischen ihren Beinen.

Jetzt wurde auch Milena geil. Dan rieb sie mit dem Mittelfinger die Haut oberhalb ihres Loches. Wie gebannt sah ich ihr zu. Es sah wirklich genau so aus, wie wenn ich meine Eichel durch meine Vorhaut reibe. Dann stöhnte Pauline auf. Sie hatte sicher gerade das schöne Gefühl. Milena begann jetzt schneller zu reiben und dann zuckte ihr Unterkörper ein paar mal wie wild auf. Das Gefühl kam auch. Dann kam es auch bei mir wieder. Ich spritzte noch mal unter den Tisch. Diesmal war es aber nicht mehr so viel und deshalb lief es alles auf den Boden.

Dann erzählten mir die beiden, dass sie heute Abend nach Hause fahren. Das fand ich sehr schade, denn ich hätte gerne mit ihnen noch mal gewixt.

Als ich mich von den Mädchen verabschiedet hatte, lief ich durch ein kleines Waldstück zurück zu unserem Zelt. Plötzlich hörte ich stöhnende Geräusche. Ich schlich mich an und sah ein älteres Pärchen. Sie waren beide nackt und der Mann lag auf der Frau.

Sie hatte die Beine gespreizt und er machte Bewegungen wie bei Liegestützen. Er atmete schwer und sie stöhnte lustvoll auf. Es schien beiden zu gefallen. Ich bekam sofort wieder einen Steifen.

Das ist also Sex zwischen Mann und Frau. Und ich konnte dabei zusehen. Ich versuchte, richtig zu kombinieren: Sein Schwanz steckte also in der Frau und er wixte sich gerade mit ihrer Muschi einen ab. Dann wurden seine Bewegungen immer schneller und sein Stöhnen immer heftiger.

Ich war total geil. Schnell lief ich zurück zum Zelt. Ich zog mich nackt aus und legte mich mit dem Bauch auf meinen Schlafsack, so wie es der Mann mit der Frau getan hatte. Mein Schwanz stand wie eine eins und berührte meinen Bauch.

Da begann ich meine Hüften zu bewegen und fickte in den Hohlraum zwischen Schlafsack und meinem Bauch. Es dauerte nicht sehr lange und ich spürte, dass es bei mir soweit war. Es kam viel stärker als beim normalen Wixen und ich schrie auch dabei laut auf. Plötzlich klatschte etwas nasses auf meinen Arsch.

Auch das hörte kaum mehr auf. Er traf mich dabei auf meinen Arsch und auf die Oberschenkel und saute mich damit total voll. Ich fand das so geil, dass ich weiter zwischen Bauch und Schlafsack fickte und gleich noch mal kräftig abspritzen musste.

Mein Freund blieb im Zelt und wollte ein wenig schlafen. Ich setzte mich vors Zelt und machte mir ein Bier auf. Dann dachte ich über all die geilen Abenteuer nach, die ich hier auf dem Zeltplatz am Baggersee bereits erlebt hatte.

Da hörte ich plötzlich aus dem Nachbarzelt lautes Stöhnen. Ich wurde neugierig und schlich mich zum nächsten Zelt, dessen Eingang weit offen stand. Zwei junge Leute lagen auf einer Luftmatratze.

Das Mädchen hatte den Schwanz des Jungen im Mund und saugte fest daran. Der Junge stöhnte laut auf. Als das Mädchen sah, dass ich einen Steifen in der Hose hatte, spreizte sie ihre Beine, damit ich schönen Einblick in ihre nackte feuchte Muschi bekam. Dann holte ich meinen Schwanz heraus und begann ihn zu wixen. Die beiden sahen mir geil dabei zu. Das Mädchen saugte immer fester am Schwanz des Jungen. Plötzlich begann er zu zucken und der Junge schrie laut auf. Er hatte ihr alles in den Mund laufen lassen.

Ich sah auch, dass sie einiges davon genussvoll hinunterschluckte. Jetzt konnte ich nicht mehr anders. Ich spritzte mit voller Wucht in das Zelt. Die zwei staunten nicht schlecht, welche Menge ich aus mir herausschleudern konnte. Nachdem ich abgespritzt hatte, schämte ich mich ziemlich und lief zurück zu unserem Zelt. Mein Freund war inzwischen aufgewacht und war gerade beim wixen, als ich ins Zelt kam.

Er hatte sich völlig nackt ausgezogen und war anscheinend kurz davor abzuspritzen. Sein Schwanz gefiel mir wirklich gut und ich dachte daran, wie er mir bereits vor ein paar Tagen in den Mund gespritzt hatte. Und ich dachte an das Mädchen im Zelt das die Sahne des Jungen schluckte.

Ohne zu antworten, zog er mir die Short herunter Am Samstagabend stolperten mein Freund und ich in eine geile Strandparty, ein unvergesslicher Sonntag folgte und ab Montag hatte ich ziemliche Probleme in der Schule.

...


DOCH dann habe ich es einfach mal probiert den Penis vollzusabbern, sprich so richtig mit Spucke einzusauen. Ich kam dadurch soweit wie noch nie — man kann es natürlich auch mit Wasser in der Wanne machen. Wenn er so richtig feucht ist, flutscht es echt weit. Bei mir iss es auch so — um so weiter ich komme mehr als die Hälfte des 16cm Penis desto besser is der Orgasmus! Traut euch und steht dazu. Ich komme erst fast mit der Zunge an die Eichel.

Soll ich die Übung solange weitermachen bis ich mit dem Mund dran komme? In so manchen Foren warnen Leute wahrscheinlich auch Ärzte unter Ihnen, dass man sich richtig was tun kann bei diesem Versuch der Selbstbefriedigung. Ich glaube selber auch, dass da schon mal jemanden was passiert sein kann. Da ich schon übers Netz die unterschiedlichsten Menschen, mit Waschbrettbauch und Modelfigur bis hin zum älteren Kerl mit ordentlicher Wampe, gesehen habe, die es können, kann man da auch keine körperlichen Voraussetzungen erkennen.

Wie schon hier gesagt, ist das ähnlich, wie mit dem Dehnen von Beinen u. Einfach selbst einschätzen und testen. Eine Frage vielleicht noch an Schwanzlutscher: Wenn du sagst, du kommst erst mit der Zunge bis fast an die Eichel — Wie lange probierst oder übst du dass schon und in welcher oder welchen Positionen machst du das?

Wenn du das schon richtig lange probierst und noch nicht mal die Eichel mit der Zunge berühren kannst, dann wird das bei dir wahrscheinlich nichts mehr.

Ich kann es auch nicht immer — Es gibt Tage oder Momente in denen ich beim Versuch feststellen muss, dass ich mehr als ein gutes Stück vom Penis weg bin und nur nach länger Zeit des kurzen Dehnens oder sogar mal gar nicht weiter ran komme. Und dann gibt es wieder Tage oder Situationen, da klappt es sofort und ich muss mich überhaupt nicht anstrengen und hab auch nicht ansatzweise Rückenschmerzen — höchstens am nächsten Tag ein wenig Muskelkater im Nacken- und Rückenbereich, weil ich gerne schon mal ne dreiviertelstunde am eigenen Schwanz lutsche.

Lecken an der Eichel ist zwar schön, bringt mich aber nicht zum Höhepunkt. Ich mache es meist im Sitzen aber auch auf dem Rücken in einer Art Rolle. Auch gut geht es im Schneidersitz mit den Armen durch den Beinen greifend in Richtung Po, so kann ich mein Becken am Besten in Richtung Kopf heben und in einer schönen auf und ab Bewegung halten.

Am Ende wird geschluckt! Das gehört einfach mit dazu. Nach dem mein Freund im Netz das Selfsucking sah, wollte er es unbedingt ausprobieren. Ich war eigentlich nur überrascht, das er es nicht heimlich gemacht hat, sondern gleich damit zu mir kam und es während unseres gemeinsamen Beischlafes praktizieren wollte.

Er hatte aber schon Angst, das ich es krank finden könnte, das er seinen eigenen Schwanz lutscht. Ich finde es aber nicht schlimm, ist nur eine weitere und andere Art sich selber zu stimmulieren oder gar zu befriedigen. Er kommt sogar recht weit, hat aber auch gleich gesagt, das er es nur mal ausprobieren wollte und es jetzt nicht gleich jeden Tag haben muss. Zwar kein Deepthroat — aber fast. Es ist doch wirklich nichts dabei, Sperma vom Freund zu schlucken, es ist unteranderem sehr intim.

Würde es aber auch nicht mit Jedem oder bei z. Klar, es schmeckt nicht gerade umwerfend — umbringen tut es aber auch keinen. Einmal macht es ihn einfach scharf und er empfindet beim abspritzen in meinen Mund einen besseren Orgasmus, als in meiner Vagina. Man muss dazu sagen, das wir schon lange ohne Kondome den GV betreiben und es sonst einfach eher eine Sauerei ist, wenn er in mir kommt oder auf meinem Körper.

So kommt er einfach in meinen Mund und ich Schlucke. Das ist für mich einfach sehr sauber. Naja, hab mir jetzt mal alle Beiträge durchgelesen, klingt ja ganz interessant. Was euer Deutsch betrifft, dass ist etwas…. Hey, so probier es jetzt einj paar Tage schon, mehrmals so zwei bis dreimal. INzwischen kann ich die Spitze mit meiner Zunge berühren. Ich kann mir sogar selber in der Arsch ficken. Meiner ist saulang und hat ne krasse Biegung. Wenn ich mich kopfüber in den Kleiderschrank lege, kann ich mir die Eichel in die Rosette drücken.

Zunächst einmal — Respekt, selber lutschen kann ich, aber in den eigenen Arsch bekomme ich meinen Schwanz leider nicht. Muss ein saugeiles Gefühl sein! Selbst ist der Mann! Niemand weis mehr was mir gefällt als ich selbst. Wer in der Lage ist seinen Schwanz zu lutschen, der tut das auch — Fakt! Es ist einfach genial! Hatte es erst im stehen verscuht, da hab ich lediglich die Eichelspitze mit der Zunge berühren können. Ich liebe es Heterokerlen einen zu blasen….

Ich kann deepthroaten, aber nur im schlaffen Zustand. Meine Eier kann ich auch komplett in den Mund nehmen. Wie sieht es bei euch mit schlucken aus?

Ich schlucke ab und zu mal — jedoch immer, wenn ich es unterwegs mache. Zuletzt hab ich es in einem späten Linienbus als es schon dunkel war gemacht. Ich hatte mich in die vorletzte Reihe gesetzt. Mit Busfahrer waren es denk ich zehn Personen.

Das war so aufregend und hammergeil, das ich schon nach vier Minuten gekommen war. Natürlich hatte ich geschluckt. Sonst wär es zu einer Sauerei gekommen. Ich hatte einfach meinen Hosenstall aufgemacht und ihn geblasen.

Er stand schon bevor ich ihn auspackte wie ne eins. Ich bin dann einfach mit dem Kopf nach unten zum Penis und traute mich aber nicht zwischendrin nach den anderen Fahrgästen zu schauen. Ich zog es durch bis zum Schluss und tat am Ende so als hätte ich was am Boden gesucht. Ich glaube nicht das es jemandem aufgefallen war. Aber dennoch ein wahnsinniger Kick. Zuvor hatte ich mich lediglich mal in einem ähnlich besetzten Bus aber einige Jahre vorher getraut, mein Arschloch zu fingern.

Das war schon ein riesen Kick. Ansonsten habe ich es nur an der frischen Luft ausprobiert. Mal in einem Wald aber auch in einer Stadt leicht abgelegen. Ich will es aber unbedingt mal in einem Kino oder so ausprobieren. Ach ja und meinen kompletten Schwanz bekomme ich nur in den Mund, wenn ich auf dem Rücken auf meinem Bett liege und meine Beine an einer Dachschräge abstütze. Mit Analspielchen bekomme ich den besten Orgasmus! Alone with my dick. Das Thema hier ist ja wie es geht sich selber den Schwanz zu lutschen!

Also das auf dem Video bin zwar nicht ich, aber dieser Typ ist eigentlich schon perfekt darin Selfsuck with anal penetration and solo deepthroat and swallow own cum aber bei mir sieht es ähnlich aus. Also ich kann das ziemlich auch so und benutze auch diese Positionen nur noch mit einer Wandschräge, damit tu ich mir leichter! Endlich mal jemand der wieder auf das eigentliche Thema zurückkommt und auch mal für bildliches Anschauungsmaterial sorgt, bzw.

Jetzt kann man endlich mal sehen wie das am Besten geht. Man kann es ja scheinbar schwer erklären! Self Fuck Cum Inside http: Also am Anfang konnte ich lediglich mit meiner Zunge meine Eichel leicht berühren, dass hatte mich gefrustet und so wollte ich wenigstens mein eigenes Sperma schmecken und habe auf den Schultern liegen und mit den Beinen in die Luft einfach meinen Saft in den Mund laufen lassen.

Während ich noch mit meiner Hand aktiv war, war ich auch so geil, dass ich richtig Bock auf das Sperma hatte. Als es dann aber in meinem Mund war, konnte ich mich nicht überwinden und es schlucken. Das Problem bei mir ist aber auch, das ich manchmal bis zu 2 Stunden an mir rumspiele und dann zum Orgasmus sich eine riesige Menge an Sperma sammelt, und dazu ist es auch noch sehr dünnflüssig würde gerne mal extrem dickflüssiges Sperma probieren.

Das ganze machte ich dann so um die 20 Male und konnte einfach nicht schlucken. Dann überwand ich mich doch mal und es schmeckte mir überhaupt nicht. Weil nach dem Erguss die Geilheit weg ist und es nicht mehr so toll ist wenn dann der Saft im Mund ist.

Dann öffnete sie die Badezimmertür und ich konnte gerade noch meine Hose zumachen. Sie fragte mich schon beim reinkommen etwas und ich antwortete ihr natürlich noch nicht, ging ja nicht! Doch dann dachte ich, das es komisch aussehen würde, wenn ich da was im Mund hätte — und schluckte die Ladung voller Adrenalin und antwortete ihr drauf. Ich dachte nicht an den Geschmack und fand es als sie dann weg war so was von geil, erstmal geschluckt zu haben und dann noch fast erwischt worden zu sein.

Ich schwöre, den Rest des Urlaubs, das waren noch 5 Tage, habe ich noch ungefähr 10 mal in meinen Mund gewichst und immer geschluckt. Das ist jetzt 2 Jahre her und seitdem — immer wenn ich wichse, was jetzt nicht immer 2 mal am Tag vorkommt, dann schlucke ich auch. Es schmeckt vielleicht nicht so toll aber es ist jetzt auch nicht mehr eklig und ist die sauberste und schnellste Variante und macht mich auch noch deutlich an.

Da ich nach langem Training jetzt sogar auch meine komplette Eichel in meinen Mund bekomme und dann also auch in meinenm Mund zum Orgasmus kommen kann nicht mehr in den Mund tropfen lassen muss ist es noch geiler geworden.

Es ist echt kein Problem mehr. Die, die gar nichts mit dieser Art von Selbstbefriedigung anfangen können, finden es sicherlich pervers aber wie sieht es denn mit euch anderen aus, die auch ihren eigenen Schwanz lutschen?

Also ich hab kann mir problemlos selbst einen blasen und das ist voll geil. Ich spritze mir öfter richtig in den Mund. Es geht sehr gut. Aber ich bekomme ihn auch im schlaffen Zustand in meinen Mund und da ist er so 7 cm lang! Bekomme auch meine Eier in den Mund — ist aber nicht besonders erregend! Einfach verschiedenste Dehnübungen machen und so ziemlich täglich üben um weiter heranzukommen. Es geht in der schneidersitzartigen Position, mit den Armen unter oder durch die angewinkelten Beine und den Unterkörper oder Penis an den Kopf heranbewegen.

Dann geht es auch in der Sitzposition an einer Wand mit dem Rücken angelehnt und die Beine lang ausgestreckt und dan den Oberkörper an den Beinen entlang bis zu den Knöcheln beugen oder bücken und an den Penis gelangen.

Mit die beste Position ist mit Hilfe einer Wandschräge. Auf den Rücken legen und die Beine leicht Richtung Kopf winkeln und dabei an der Wandschräge helfend abstützen. Man kann dabei auch leicht Auf — und Abbewegungen erzeugen.

Dabei komme ich am weitesten. Den eigenen Schwanz zu lutschen während man sich mit Plugs, Dildos oder mit der Hand den Arsch fickt, sind die besten Selbstbefriedigungen die es gibt.

Die Anale Stimmmulation bringt einfach einen noch geileren Orgasmus. Ich wiederum kann leider nicht mit meinem eigenen Schwanz meinen Arsch ficken. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren und dann auch in meinem Arsch kommen. Das wär echt geil! Wenn du schon hier antwortest, dann doch zum Thema. Wie sieht es denn bei dir so aus. Befriedigst du dich überhaupt selbst?

Und wenn, befriedigst du dich auch anal? Oder doppelte gleichzeitige Penetration? Rassismus auf niedrigstem nivou Typ 1. Du bist im falschen Thread Wenns dir nich gefällt kp warum du danach googelst 2. Biesexualität in Deutschland normal 3. Seit wann interessiert es dich eigentlich, wie sich andere befriedigen?

Also ich komme noch nicht ran. Wenn ich das jetzt immer wieder probiere, dehnt sich dann irgendwas bei mir, so das ich es irgendwann dann kann. Ich habe das auch schon oft gemacht meine dicken gelutscht ist geil vor aln dem wenn es richtig spritzt wer mir blasen will oder dem ich richtig in den arsch ficken soll soll sich melden.

Ihr seid alle pervers und nicht nur pervers sondern auch schwul! Besonders wenn man es kann. Leute was seid iiiiiihhhhrrrrr!!!!!!!!!!!!! Ist jetzt etwa jeder 5 Mann Schwul? Es ist schon so 4 Jahre her, als ich es ausprobierte. Heute brauch ich es nicht mehr. Allgemein — mache ich nur noch sehr, sehr selten Selbstbefriedigung. Es war wirklich eine sehr interessante Art der Selbstbefriedigung. Ein wenig sorgen sollten man sich eigentlich nur machen, wenn man es verkrampft und unbedingt jeden Tag machen muss.

Ich lutsche meinen eigenen Schwanz! Gelegentlich schluck ich auch mein Sperma! Guter tipp nicht machen Das spermer schmeckt nicht gerade lecker und wer will seinen eigenen schwanz lecken bestellt euch eine nute ihr scheuchteln gg.

Ich hab mit 13 das erste Mal ausprobiert, obs geht. Bis heute 26 kann ich Deepthroat. Sie geht total ab, wenn ich mir selbst ins Maul pisse. Bin sehr sportlich und eigentlich fuer alles aufgeschlossen,denn ich arbeite als Escort Model.

Habe deswechsinnen schon einiges erlebt was Sex betrifft. Was aber hier verschiedene Jungs von sich geben,ist mehr oder weniger lachhaft,genau diese Boys haben mit sich und Sex die meisten Probleme!

Noch dazu was Sie an Ihren Erlebnissen so preisgeben,ist absoluter Schwachsinn und nur reines Wunschdenken! Ich bin der Meinung dass solche Menschen eben das noetige Niveau vermissen lassen. Ein Kavalier geniesst und schweigt! Also ich lutsche gerne schwänze aber an meinen komm ich nicht er ist zu klein und ich zu fett aber wenn einer von euch in der nähe von plüderhausen wohnt dann kommt mal nach plüderhausen dann lutsch ich euern ganz arg so geil wie ich kann das keiner aber sagt mir noch den besten weg wie ihr an ihn rankommt.

Dieser Anonymous, über den könnte ich mich weg Lachen. Mal sagt er das er seinen Schwanz selber auch blasen will, und dann sagt der Typ wieder, ihr seit doch Krank das ihr sowas macht. Naja, da ist der liebe Anonymous wohl, selber ein bisschen Krank. So, das wollte ich nur mal raus gehauen haben. Ich lutschte den Schwanz meines Chefs und er meinen.

Gelegentlich kommt auch noch die Sekretärin dazu. Ich kann nur sagen das reinste Spritzfestival. Meine beiden Eicheln auch ab und zu eichelkäse drauf Mein Freund Pisst dann drauf und dann ist es wider sauber Alles liebe Adolf und göri. Mein Schwanz ist zu kurz zum Lutschen. Ich muss erstmal inn Sack haun, damit die Eichel hervor kommt.

Ihc hab jetzt soooo lange gebraucht um mir hier alles durch zu lesen xD Auf jeden Fall: Mach mir auch manchmal pipi in den Mund und übers ganze Gesicht. Irgendein Problem damit, dass andere Leute schwul sind? Geht dich doch nun wirklich nichts an, was andere Typen im Bett machen — zumal du ja wie es scheint auf Frauen stehst. Lächerlich, diese Aggressionen gegen Schwule.

Wenn du wirklich so heterosexuell bist, freue dich doch. Jeder Schwule ist ein Mann weniger auf dem Kennenlernmarkt. Ist ja auch nicht so, als würde die Menschheit durch Schwule aussterben. Uns gab es nämlich schon immer. Menschen auf der Erde. In 16 Jahren werden es über 8Mrd. Die Menschen pflanzen sich tatsächlich schneller fort, als die Erde es gebrauchen könnte.

Und das würde sich sicherlich auch nicht ändern, wenn du Leuten den Schwanz abschneidest, die niemandem etwas getan haben. Die Überbevölkerung ist trotz der Schwulen entstanden! Kehr doch mal vor deiner eigenen Tür. Offensichtlich hast du irgendein Problem, wenn du wildfremde Menschen wg. Von deinesgleichen kannst du nämlich auch erwarten, dass dir irgendein Arschloch die Kehle durchschneidet, weil ihm dein Gesicht nicht schmeckt. Bleib mal friedlich und akzeptiere andere Menschen genauso, wie du selber akzeptiert werden willst.

Hi wie kann selfsuck ich bin kg und penis ca 12 cm wie machen selfsuck helfen mir ich bin dick kann helfen selfsuck besser.. Ich habe es auch geschafft beim ersten War es nur meine eigene Eichel die ich geleckt und gesaugt habe von tag zu tag immer mehr ich werde immer besser bin verheiratet und habe 5 Kinder bin nicht schwul das ist normal und menschlich mitlerweile macht mich das so geil wenn ich nur daran denke letztes mal habe ich mir ins Maul gespritzt War das geil ich gäbe alles geschluckt und jetzt komms ich bin richtig gut geworden ich kann ihn richtig blasen und wenn ich ihn anspucke ist das richtig geil ich schaffe das jetzt sogar mein schwanz mit den eiern in Mund zu stopfen mrin Wunsch ist es von zwei transen die mich in arsch gefickt haben beide schwänze mit Eier in mein Maul zu stopfen Bus die mir in mein Gesicht spritzen ohhh habe voll den Ständer lege mich jetzt zu meiner Frau ins Bett und werde sie durchficken wie eine dreckige Schlampe durch die ganzen Geburten hat die ein Loch wie eine Haustür.

Ich kann euch auch einen blasen,ich würde gerne mal die Erfahrung machen wie es ist wenn ich einem Mann einen blase. Möchte jemand zu mir kommen?? Ich bin eine transe also eigentlich eine Frau aber habe mir eine penis operieren lassen. Ich bin gelenkich deswegen kann ich es. Alter seid ihr dumm eigenen penis lutschen????

An alle Hater, mein gott ich bin Hetero aber jeder der sagt es sei schwul und sich schon mal einen runtergeholt hat soll sich in den Kopf schiessen. Diese kleinen Kinder -. Wieso soll das eklich und schwul sein, wenn jemand sein eigenen körperteil voll funktionstüchtig nutzen will?

Also mal ganz ehrlich. Frauen tasten ihre Brüste an und saugen meist selber daran, und befriedigen sich auch selbst. Ist auch nicht eklich. Kerl fickt eine Frau, auch nicht eklich. Ihr seit einfach nur zu dumm klar und frei zu denken, die hier haten.

In USA sind die leute da, ganz offen. Sperma aber selber schlucken? Ist zwar als Frau schön, aber der mann sollte es wirklich nur für die frau es aufbehalten. Gay ist man nur, wenn man wikrlich nur auf Männer steht.

Und nicht, wenn meine seine eigene Sperman schluckt, oder sein eigenen penis mal im mund nehmen möchte. Der Körper eines Menschen ist nicht eklich, wer dass schreibt, sollte sich mal gedanken machen, ob er schon mal an fortpflanzung gedacht hat. Dazu zählt, Liebe, Zärtlichkeit, Sex usw..! So und zurück zum Thema, mein Freund kann es auch. Habe mit ihm zuerst yoga dehnübungen gemacht. Dauert aber ein weilchen, bis dass überhaupt funktioniert. Habe es oft reingespritzt. Es ist so geil Sperma zutrinken.

Will mir jemand seinen Saft in den Mund. Ich kriegs nich hin. Echt amüsant was hier so geschrieben wird. Fände es auch spannend das mal zu machen, obwohl isch richtig gerne gut weg Hammer, schön die Eier ans Loch klatschen lassen!

Doch die Macker die hier beleidigen, sind ja auch schwulerweise hier und lesen den Kram, manchmal ist einfach mal das Maul halten das beste! Ich liebe es Penise zu lecken ich bin 31 iihr ddürft kommen j. Ich bin beim Zirkus und musste mit meinen Geschwistern viele Verrenkungsübungen machen. Natürlich schluck ich mein eigenes Sperma.

Ich muss niemals Hand anlegen, das Blasen meines eigenes Schwanzes ist absolut geil. Wie viele Männer könne schon sich selbst einen blasen? Ich kann das auch nicht und bin echt geil wehr von euch kommt nach lengerich nrw ich blasse gerne ihr könnt mir ruhig auch ein blassen.

Ich bin 18 und Single. Xur Agent Der Sieben. Hi leute könnt ihr mir ein paar Tipps geben wie ich meinen penis lutschen kann ich kriege es einfach nicht hin aber lutsche gerne bei aderen auch bei euch wenn ihr wollt. Kann ich leider nicht. Obwohl Mama sagt, dass er ganz normal ist.

Dann muss ich lachen, das macht mich immer ganz verlegen. Ich hab mir mit meinen Freund einen gerubelt und haben uns gelekt. Von mir aus könnt ihr sagen ich bin schwul aber man kann doch nix dafür. Die die sowas meinen haben nen Dachschaden. Ehrlich gesagt komme ich selbst nicht dran da fehlt ein bisschen bis zum Mund. Wenn ich ihn vor meinen Gesicht sehe und dann in mein Mund spritze das ist auch geil.

Hammer hart das man gleich als schwull abgestempelt wird wenn man mal was anderes ausprobieren möchte so wie sein eigenen Schwanz zu blassen und sein eigenen sperma schlucken ich bin noch am üben aber klappt noch nicht aber ich were auch bereit eine geile sheamal wo ich geile tiitten zum lecken habe ihm sein harten Schwanz zu blassen ich möchte es nur nicht das jemand meinen Arsch ficken tut. Tja Leute, das konnte ich auch mal und es war super. Leider wird man älter und ist dann nicht mehr so gelenkig…Macht es!

Solange ihr jung seid! Ich bin ein man. Du bist crazy aber kann es machen brauche aber nummer oder so Dann kann ich dir einen blasen und du mir einen und ich kann auch mit meinem ding dir in denn arschficken will mal was anderes ausprobieren als nur mit meiner freundinn zuficken immer wenn wir netflix schauen bläst sie mir einen und will dann mein sperma auflecken.

Wie kann man eine Frau wirklich richtig geil befriedigen? Werde nur noch durch Sex mit Transen befriedigt. Blowjob - Hat jemand Tipps für mich?

Meine Freundin möchte sehen wie ich unseren Staubsauger ficke!? Wie viele Schwänze hattet Ihr schon? Wer hatte schon mal einen Kehlenfick? Wie schmeckt fotzenschleim den boyz?

Wie oft guckt ihr Pornos? Gibt es Frauen, die gerne Männerbrüste lutschen und lecken? Harte Selbstbefriedigungstipps für Frauen? Wie befriedigt ihr euch selbst? Wieso finden manche Männer es ekelhaft eine Muschi zu lecken? Mehr zu den Themen: Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet?

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? Bin ich jetzt schwul?

Steht ihr auf Silikontitten? Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? Frau will keinen Dreier? Ich dachte währenddessen immer an die beiden Mädchen, besonders an die Bikinihose von Pauline, bei der ich zum ersten mal fast alles sehen konnte.

Es dauerte keine zehn Sekunden bis es mir kam. Aber kurz bevor es soweit war, spürte ich bereits: Irgendwas ist diesmal anders! Es kribbelte viel mehr als sonst und ein völlig neues Gefühl, innen in meinem Schwanz, kam noch mit hinzu. Irgendwie stieg es in meinem Schwanz hoch.

Und dann kam es mir, schöner und stärker als je zuvor. Und es dauerte wesentlich länger, denn das neue Gefühl stieg mindestens vier, fünf mal in meinem Schwanz hoch.

Dann war es vorbei. Plötzlich spürte ich wie etwas über meine Schenkel rann. Dann sah ich den Riesenfleck vorne an der Badehose. Endlich war es also so weit, ich konnte spritzen. Und noch dazu eine solche Menge. Auf den darauffolgenden Nachmittag freute ich mich jetzt erst recht ganz besonders.

Was die Mädchen wohl sagen werden, wenn sie erfahren, dass ich jetzt richtig, und vor allem richtig viel abspritzen kann? Teil 3 Am Nachmittag freute ich mich auf die Mädchen.

Nachdem sie mir Cola gebracht hatte, setzte sich Milena neben mich. Irgendwie fiel mein Blick unter den Tisch und ich konnte kurz sehen, dass Pauline kein Höschen unter ihrem Kleid trug.

Sofort wurde ich wieder geil. Milena musste das bemerkt haben, denn plötzlich wanderte ihre Hand unter dem Tisch zwischen meine Beine. Ich trug kurze Shorts und mit flinken Fingern hatte sie schnell meinen Schwanz aus einem der Hosenbeine herausgeholt. Ich zuckte zusammen, machte aber die Beine breit, damit sie besser hinlangen konnte.

Dann fing sie schnell an meinen Schwanz unter dem Tisch zu wixen. Sie machte mich fertig, rieb mir regelrecht einen ab.

Aber was nur ich wusste und sie nicht: Seit heute Vormittag konnte ich spritzen. Dann fing ich an mich zu strecken, wurde geil, fing an zu japsen. Es hörte gar nicht mehr auf. Dann wanderte Paulines Hand unter den Tisch. Als ich endlich fertig war, schauten Milena und ich neugierig unter den Tisch. Sah aus wie ein halber Liter. Ich war selbst überrascht wie viel auf einmal kommt. Es war noch viel mehr als heute morgen im Schlafsack. Pauline hatte sich einen Finger in ihr Loch gesteckt und verrieb sich meinen Schleim zwischen ihren Beinen.

Jetzt wurde auch Milena geil. Dan rieb sie mit dem Mittelfinger die Haut oberhalb ihres Loches. Wie gebannt sah ich ihr zu. Es sah wirklich genau so aus, wie wenn ich meine Eichel durch meine Vorhaut reibe.

Dann stöhnte Pauline auf. Sie hatte sicher gerade das schöne Gefühl. Milena begann jetzt schneller zu reiben und dann zuckte ihr Unterkörper ein paar mal wie wild auf.

Das Gefühl kam auch. Dann kam es auch bei mir wieder. Ich spritzte noch mal unter den Tisch. Diesmal war es aber nicht mehr so viel und deshalb lief es alles auf den Boden. Dann erzählten mir die beiden, dass sie heute Abend nach Hause fahren. Das fand ich sehr schade, denn ich hätte gerne mit ihnen noch mal gewixt. Als ich mich von den Mädchen verabschiedet hatte, lief ich durch ein kleines Waldstück zurück zu unserem Zelt. Plötzlich hörte ich stöhnende Geräusche. Ich schlich mich an und sah ein älteres Pärchen.

Sie waren beide nackt und der Mann lag auf der Frau. Sie hatte die Beine gespreizt und er machte Bewegungen wie bei Liegestützen. Er atmete schwer und sie stöhnte lustvoll auf. Es schien beiden zu gefallen. Ich bekam sofort wieder einen Steifen.

Das ist also Sex zwischen Mann und Frau. Und ich konnte dabei zusehen. Ich versuchte, richtig zu kombinieren: Sein Schwanz steckte also in der Frau und er wixte sich gerade mit ihrer Muschi einen ab. Dann wurden seine Bewegungen immer schneller und sein Stöhnen immer heftiger.

Ich war total geil. Schnell lief ich zurück zum Zelt. Ich zog mich nackt aus und legte mich mit dem Bauch auf meinen Schlafsack, so wie es der Mann mit der Frau getan hatte. Mein Schwanz stand wie eine eins und berührte meinen Bauch. Da begann ich meine Hüften zu bewegen und fickte in den Hohlraum zwischen Schlafsack und meinem Bauch. Es dauerte nicht sehr lange und ich spürte, dass es bei mir soweit war.

Es kam viel stärker als beim normalen Wixen und ich schrie auch dabei laut auf. Plötzlich klatschte etwas nasses auf meinen Arsch. Auch das hörte kaum mehr auf. Er traf mich dabei auf meinen Arsch und auf die Oberschenkel und saute mich damit total voll.

Ich fand das so geil, dass ich weiter zwischen Bauch und Schlafsack fickte und gleich noch mal kräftig abspritzen musste. Mein Freund blieb im Zelt und wollte ein wenig schlafen. Ich setzte mich vors Zelt und machte mir ein Bier auf. Dann dachte ich über all die geilen Abenteuer nach, die ich hier auf dem Zeltplatz am Baggersee bereits erlebt hatte.

Da hörte ich plötzlich aus dem Nachbarzelt lautes Stöhnen. Ich wurde neugierig und schlich mich zum nächsten Zelt, dessen Eingang weit offen stand. Zwei junge Leute lagen auf einer Luftmatratze. Das Mädchen hatte den Schwanz des Jungen im Mund und saugte fest daran. Der Junge stöhnte laut auf. Als das Mädchen sah, dass ich einen Steifen in der Hose hatte, spreizte sie ihre Beine, damit ich schönen Einblick in ihre nackte feuchte Muschi bekam.

Dann holte ich meinen Schwanz heraus und begann ihn zu wixen. Die beiden sahen mir geil dabei zu. Das Mädchen saugte immer fester am Schwanz des Jungen. Plötzlich begann er zu zucken und der Junge schrie laut auf.

Er hatte ihr alles in den Mund laufen lassen. Ich sah auch, dass sie einiges davon genussvoll hinunterschluckte. Jetzt konnte ich nicht mehr anders. Ich spritzte mit voller Wucht in das Zelt. Die zwei staunten nicht schlecht, welche Menge ich aus mir herausschleudern konnte. Nachdem ich abgespritzt hatte, schämte ich mich ziemlich und lief zurück zu unserem Zelt. Mein Freund war inzwischen aufgewacht und war gerade beim wixen, als ich ins Zelt kam.

Er hatte sich völlig nackt ausgezogen und war anscheinend kurz davor abzuspritzen. Sein Schwanz gefiel mir wirklich gut und ich dachte daran, wie er mir bereits vor ein paar Tagen in den Mund gespritzt hatte. Und ich dachte an das Mädchen im Zelt das die Sahne des Jungen schluckte. Ohne zu antworten, zog er mir die Short herunter Am Samstagabend stolperten mein Freund und ich in eine geile Strandparty, ein unvergesslicher Sonntag folgte und ab Montag hatte ich ziemliche Probleme in der Schule.

Teil 4 Zum ersten mal steckte mein Schwanz in einem feuchten Lutschmund. Ich dachte nicht darüber nach, ob es schöner ist von einem Jungen gelutscht zu werden oder von einem Mädchen. Es war völlig egal. Tatsache war, es war einfach nur geil. Christian lutschte einfach himmlisch. Und er wixte sich dabei wie ein Verrückter.

Ich spürte, wie langsam die Säfte in mir hochstiegen. Dieser hatte Mühe ihn im Mund zu behalten. Dann war es so weit, ich konnte es nicht mehr zurückhalten.

Genau in dem Augenblick als meine Eier explodierten, kroch das Mädchen, das ich vorhin mit dem anderen Jungen beobachtet hatte, in unser Zelt. Sie war mit einem verboten knappen Bikini bekleidet.

Mit voller Wucht ergoss ich mich in den geilen Blasmund meines Freundes. Als das Mädchen sah, wie mein Freund schluckte, immer wieder, zehn zwölf mal, starrte sie auf seinen Schwanz, den er immer noch auf vollen Touren wixte. In Sekundenschnelle entledigte sie sich ihres Bikinis. Ihre kleinen Minitittchen sprangen ins Freie und auch ihre geile haarlose Muschi sah ich wieder.

Dieser Anblick hatte zur Folge, dass ich immer mehr in den Mund meines Freundes spritzte. Er kam kaum mit dem Schlucken nach. Die Situation war absolut geil. Ohne lange zu zögern, griff sie die Hand meines Freundes und nahm sie von seinem Schwanz weg.

Dann setzte sie sich auf ihn und steckte sich seinen geilen Wixschwanz in ihr geiles nacktes Fötzchen. Christian japste, schrie auf, stöhnte mit sich selbst um die Wette.

Das Mädchen lächelte als mein total leergepumpter Schwanz aus dem Mund meines Freundes flutschte. Na ja, zumindest war er es bis vor einer Minute. Ich setzte mich auf meinen Schlafsack und sah den beiden bei ihrem geilen Fick zu. Mein Schwanz hatte bei diesem Anblick keine Chance abzuschlaffen. Er stand wie eine eins und ich musste mir bei diesem Film natürlich wieder einen abrubbeln. Sie streichelte meinen Eiersack, fingerte meinen Schwanz, zog meine Vorhaut ganz zurück.

Sie fickte ihn aber weiter ohne Rücksicht darauf dass er bereits in ihr abgespritzt hatte. Vielleicht hatte sie es gar nicht gemerkt? Endlich durfte ich meinen Schwanz in ein Mädchenloch stecken, auch wenn es keine Muschi war. Aber das war mir völlig egal, Hauptsache irgendwo reinstecken. Ich kroch hinter das Mädchen, war gerade dabei meine dicke Eichel in das Poloch zu stecken, als sie plötzlich zu zittern und zu stöhnen begann. Ihr ganzer Körper wurde durchgeschüttelt.

Christian und ich sahen uns fragend an! Und es war supergeil! Ich war leicht erstaunt, dass er mich das jetzt fragte. Jetzt wo wir beide einen riesigen Ständer hatten.

Hier blas einen auf! Irgendwie hatte ich keine Ahnung was Christian vor hatte. Dennoch fing ich an die Schwimmhilfe aufzublasen.

Als mein Freund das Ding aufgeblasen hatte, spuckte er kräftig drauf, dann steckte er seinen steifen Prügel in den Gummi-Schwimmflügel.

Er fing an das Gummiding an seinem Schwanz auf und ab zu bewegen. Ja, er fickte richtig in den Flügel hinein. Wir fickten beide in ein Gummiloch. Es fühlte sich etwas komisch an, aber es bewirkte, dass ich bereits nach sechs, sieben Fickbewegungen alles auf die Zeltwand spritzte.

Und bei Christian war es augenblicklich auch so weit. Ich wischte es nicht ab und als wir am Abend zu der Party gingen, hatte ich noch die eingetrockneten Spermaflecken meines Freundes im Gesicht.










Paarclub filme mit erotischer handlung


Kann mir vielleicht jemand noch ein paar tipps geben. Ja ich find das auch voll geil den schwanz in den Mund zu nehmen ist besser als eine wixen find ich. Lol,wenn du kein Schwuler wärst würdest du hier net schreiben wie man sein Schwanz leckt das ist doch Pevers!!!

Ich habe eben mir selbsz ins Maul gespritzt und dann mein Kumpel mir noch schon dasu ins gesicht. Ich habe es auch geschafft, und zwar mehrmals!. Trotzdem, bin ich jetzt verheiratet und finde das ein bisschen schwulisch.

Ich mach das nicht mehr, obwohl ich daran Spass hatte. Es ist nicht schwer, aber man muss üben. Es ist möglich nur in der Badewanne und im ziemlich warmen Wasser. Du musst den Satz schon richtig zu Ende bringen: Ich bin nämlich eine verwunschene Luftpumpe.

Die Fee, die mir letzte Nacht begegnet ist, hat gelogen. Ich hatte in meinem dritten Wunsch nicht Luftpumpe gesagt, sondern Bierhumpen, den ich mir nach Gebrauch auf meinen hohlen Schädel knallen wollte. Ist das jetzt Mehrzahl? Wenn es das ist, dann kannst Du doch deinen Körper verlassen und Dir den geilsten Blowjob verpassen, den Du dir vorstellen kannst.

Ich denke aber, da euer Nick Oldmen ist, das Du nicht mehr aus dem Kreuz kommst und somit lieber nur daran denken solltest. Vielleicht kribbelt es ja im Draht. Ach ja, wenn ihr kein Englisch könnt, dann legt euch doch deutsche Nicknamen zu. Der, der sich den Wolf tanzt, weil er ihn sich nicht selber in den Mund stecken kann. Hohlkreuz wäre auch stark. Naja, man kann es ja mal versuchen. Ich bekomme den halben Schwanz rein. Blasen ist kein Problem, das bekomm ich locker hin. Mein Schwanz ist sehr lang, weshalb ich ohne Probleme die komplette Eichel und sogar noch einen Teil des Schaftes lutschen kann.

Mit doch egal, brauch ich alles nicht. Ich liebe es, wenn ich in meinen Mund abpritze! Ich versuche mich auch selber in den Arsch zu ficken, aber das ist schon um einiges komplizierter. Ich brauch mehr Selbstbeherrschung, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister ;. Würde ich dann täglich davon einige Gläser voll davon trinken und vllt mit ein bisschen Vodka mischen.

Ich suche schwule boys one night stand. Ich verwöhne euch von oben bis unten. Wir können es im freien oder im Hotel treiben. Bin bereit für einen richtig Geilen arschfick. Seid ihr zwischen 30 und 45 Jahre? Ich freue mich auf euren geilen arschfick und euer Saft. Es können auch kleine Penise dabei sein. Ihr seid schwuchteln habt ihr keine frau oder eine freundin die euch euren schwanz lutscht wennnicht geht ins bordell. Also ich mach das gerne…. Aber will jemand einer bei mir blasen..?

Kann mir jemand über Webcam zeigen wie das geht??? Am besten ihr lasst euch die untersten beiden Rippen herausoperieren…ist das vollbracht könnt ihr euch selber kilometerweise einen abkauen…. Ihr schwule hurrensöhne habt doch einen an der waffel, sich selber einen lutschen ist net natührlich und lernt mal richtig schreiben!!!

Wenn es natührlich wär hätte die Natur unsere Knochen so gelenkisch gemacht dass wir unseren Schwanz samt Sack ins Maul stecken können…. Das is reine Idiotie! Also erst fisten, dann schreiben…. Das ist bei meiner länge total einfach ich brauch mich nicht einmal anstrengen aber ich hab es nicht nötig das selbst zu machen!!!

Ihr seid alle verdammt schwul wer sich einen selber blasen will wird warscheinlich von Mädchen gemobt und steht auf das männliche Geschlecht. Geht alle zum Arzt ihr Schwuchteln. Naja aber von einen Boy einen blasen lassen würde ich gerne erleben. Ich finde das voll eglich seinen eigen Pimmel zu lutschen omg ist ja voll eglisch Schwuchteln gibt es überall ich finde Schwule eglisch ich hatte auch mal einen Schwulen in meiner Klasse der war so behindert im Kopf das könnt ihr euch nicht einmal auf der ganzen Welt vorstellen Tschüss euer Juve Ich find das voll geil, seinen Penis zu lutschen!

Das macht voll bock und ich könnte das öfter machen! Die Technik mit den Beinen, die an die Wand gelehnt sind, ist ja nicht schlecht aber das ist doch total ekelig in einen Becher zu scheissen und das dann zu essen!!

Einer meiner allerbesten Freunde hat einen 39 cm langen Schwanz. Meiner ist nicht so lang und ich bin nicht besonders gelenkig deshalb habe ich damit meine Probleme. Das mit der Wad habe ich gestern mit einem Freund probiert. Ich fast senkrecht an der Wand und er hat es mir mit der Hand gemacht. Als ich gespritzt habe kam fast alles in meinen Mund, was vorbei ging hat er aufgeleckt.

Es schmeckte sehr gut. Hinterher haben wir es bei ihm genauso gemacht. Also ich habe auch erstmal nur die Eichel lecken können. Nach einiger Zeit der Übung habe ich immer mehr und mehr in den Mund bekommen. Mittlerweile bekomme ich meinen Penis sogar komplett rein. Ich kann auch meine eigenen Eier lutschen! Also ich habe verschiedene Stellungen um das hinzubekommen. Man kann das aber echt schwer erklären. Im sitzen auf dem Bett geht es eigentlich ganz gut. Ich hab auch eine Freundin.

Diese kann ich aber eben nicht jeden Tag sehen und sie will auch nicht jeden Tag Sex, ganz einfach. Das akzeptiere ich dann einfach.

Ihr Idioten die uns für schwul haltet, rammt euren Dreckspenis bestimmt eurer Freundin auch dann ins Maul, wenn sie keinen Bock drauf hat. Ich brauche meinen täglichen Sex. Dann gibt es halt nur Selbstbefriedigung. Deshalb bin ich aber nicht gleich schwul und fett und alt bin ich auch nicht. Ach ja und ich stecke mir sogar ab und zu meinen Penis in meinen Arsch. Wenn er noch schlapp ist, kurz bevor er hart wird, dann kann ich mir ihn so richtig schön rein und raus schieben.

Bin sogar schnon mal in meinen Arsch gekommen. Ich muss sagen war irgendwie geil. Der Schwanz schmeck echt gut und wenn ich komme und mein Schwanz bis zum Anschlag in meinem Mund ist und ich auch noch einen Anal-Plug im Arsch habe, ich sag euch das ist ein Orgasmus das muss man mal erlebt haben. Er daurt mindestens 5 Minuten, mit kleineren Unterbrechungen natürlich. Vielleicht sind es aber auch einfach mehrere Orgasmen hintereinander.

Natürlich schlucke ich auch, ist echt nichts dabei, macht meine Freundin auch. Meine Freundin mag es übrigens auch anal. Sie ist sogar auch verschossen drauf mich anal zu befriedigen. Also mein Sexualleben ist echt geil. Oder ohne pornos wär das leben voll scheisse und falls ihrs wissen wollt ich habe schon so oft gefickt wie ich gekackt hab und manchma muss man auch sowelche erfahrung haben.

Kannst nicht lesen, wa? Wir haben die Frage beantwortet, mit nicht schwul. Ich hab mir letztens eine klar gemacht nachdem deutschland gegen spanien im wm halbfinale verloren hat , sie hat meinen penis am ende des abends so krass ausgesaugt.: Einmal geschafft aber ich finde meinen zu lecken naja.

Habe nicht viel erffahrung hatte mich am wie hier im forum schon gesagt das geschafft und an einem freund den penis berührt und das ist sooo geil. Ich bin entsätzt wie viele untollerante und total verblödete Leute hier ihren geistigen Dünnschiss hinschreiben!!! Mann soll das machen wozu man Lust hat und nicht gleich einen experimentierfreudigen Mann als Schwul oder Bekloppt bezeichnen!!! Die Leute die so einene Aussage treffen sind in meinen Augen bescheuert und total verklemmt!!! Ey wie ekelig das ist.

Ich und meine freunde wixxen immer auf einen keks und der nicht trifft muss den keks essen das ist cool. Ich lass mir von meinem Mann meinen Schwanz blasen danach blas ich seinen Schwanz ist einfacher und vieeeeelllll schöner da braucht man keine Akrobartik zu machen. Ich würde gerne jemandem den Schwanz lutschen, mir fehlen nämlich noch c.

Auf den Rücken legen 2. Also ich bin schwul ich gebe es zu ich habe ne freundin aber die will einfach kein sex… habe es mal mit dem penis lutschen versucht macht schon book aber ich frag mal: Ich find das richtig geil!!!! Ich glaub jeder Mann hat sich schon gefragt wie sein Penis schmeckt oder?????

Sex so ist es, da ich es leider nicht kann, lutsche ich den Schwanz meines besten Freundes. Er ist nicht Schwul hat auch ne Freundin aber er lässt es sich von mir besorgen. Hey, wie findet ihr es in den Arsch gefickt zu werden? D notgeil oder wie? Das geht ganz einfach!!! Mein Mann ist dauergeil, sodass ich ihm in jungen Jahren den Schanz ganz lang gelutscht habe Nun ist er mit seinen 40 J. Also so kann er ihn auch mittlerweile selst lutschen, wobei ich zusehe bis er sprtzt, wobei ich ihn nicht alles saugen lasdse!!!

Sie saugt auch noch dabei die Eier des Ehemannes…. Das Problem war nur, dass sie nicht experimentierfreudig war und wir es nur mal die Woche trieben. Sie wollte einfach keinen Analsex ausprobieren.

Dadurch habe ich mich garnicht erst getraut zu fragen ob sie mal mich Anal verwöhnt. In letzter Zeit habe ich mich immer öfter und öfter selbst befriedigt. Ich war schon immer sehr gelenkig und kann mir deshalb meinen Schwanz ziemlich gut selber blasen. Mein Schwanz ist hart zwar gerade mal 15cm lang, aber das macht nichts. In einer bestimmten Position kann ich mich sogar selber deepthroaten. Als weitere Steigerung habe ich nun endlich mal meinen Finger in den Arsch gesteckt. Das war so geil, dass ich mir ein Anal-Plug besorgt habe.

Ich bekam immer mehr Lust anderes auszuprobieren. Also hab ich meinen Anal-Plug eingeführt, bis zum Anschlag und mir dabei selber einen geblasen. Mega Orgasmus — ich dachte besser geht es nicht. Doch ich hatte mich getäuscht. Über eien neuen Kontakt habe ich mich mit einer getroffen. Ich sag euch die Transe sah göttlich aus. Um es jetzt mal kurz zu machen; ich habe zum ersten mal einen anderen Schwanz geblasen als meien eigenen.

War ganz ok die Erfahrung — muss ich aber nicht immer haben, sag ich jetzt mal. Aber nun der Hamma — was ich auf jeden Fall wieder haben muss ist folgendes: Ich hab zunächst dem Shemale in den wirklich megageilen Arsch gefickt Shemale war top rasiert am ganzen körper, sah echt feminin aus. In dem Arsch hatte ich meinen ersten Orgasmus — es war der hamma, ich durfte im Arsch kommen. Es ging aber noch besser und das war bis heute meine beste Erfahrung — Die Transe fickte mich in den Arsch und das war noch mal um einiges besser als anale Selbstbefriedigung.

Dann hat sie mich in anderen Positon gefickt und fragte mich: Kannst du deinen eigenen Schwanz lutschen? Sie meinte mach es jetzt, es gibt nichts besseres. Und wie recht die Transe hatte. Letztendlich fickte sie meinen Arsch bis sie in ihm kam und ich lutschte gleichzeitig meinen eigenen Schwanz und kam in meiem Mund und schluckte es! Einfach geil, super Orgasmus. Der war noch mal einen Tick besser als der in ihrem Arsch. Mit nem normalen Mann hatte ich noch keinen Sex — werde ich auch nie haben.

Bin zwar scheinbar Bi aber suche nun Frauen mit mehr Lust für Experimente — ab und zu noch Sex mit Transen, aber nur selten und recht hübsche. Die war so geil, ich musste mir meine Muschi masieren. Also ich blase mir ab und zu meinen eigenen Schwanz! Zuletzt war ich im Wald spazieren und hab mir im Stehen selbst einen geblasen! Ich kann mir also meinen Schwanz auch selber steif lutschen. Deepthroaten ginge bei mir zwar von der Gelenkigkeit, jedoch ist mein Penis einfach zu lang.

Da macht mir dann der Brechreiz leider einen Strich durch die Rechnung! Manchmal schlucke ich auch mein Sperma! Also ich hatte mich nie mit dem Thema beschäftigt weil ich nicht dachte das das machbar sei.

Dann als mein Exfreund mir zeigte das er sich selber einen blasen konnte war ich erst mehr als überrascht dann ein wenig geschockt, weil es nicht besonders schön aussah wie er sich zum Teil verrenken musste. Aber irgendwann gefiel es mir irgendwie ihn dabei zu beobachten und ich muss sagen ich kann es durchaus verstehen, dass Männer, die dies hinbekommen, es auch tun, denn wenn ich meine eigene Muschi lecken könnte, würde ich es auf jedenfall auch machen!

Und es ist toll. Anders als wenn die Freundin oder der Freund es macht. D si selber ein lutschen die mühe mach ich mir doch nicht: D ich ruf einfach ne fotze an die soll mir ein lutschen bei uns ist das kein pro: D da fickt jeder die tussen: D aber selber ein blasen omg ihr seid abgefuckt: D geht in theraie alda: D ihr seit erbärmlich: D wie alt seid ihr 18 und unerfahren: Hackt ihn euch ab , wenn ihr euch unbedingt einen Blasen wollt.

Da lauft ihr nicht gefahr nen Bandscheibenvorfall zu bekommen. Geil ,hab mir zu euren berichten schön ein gewichst. Kann es nicht bei mir selbst aber machs gern mal bei jemand anders. Ich blase mir meinen Schwanz schon länger. Meine jetzige Freundin dagegen steht voll drauf und es ist öfters Teil unseres gemeinsamen Sexlebens. Ich bin auch schwul und stehe dazu ich konnte mir meinen eigenen Schwanz lutschen. Ich hab mich quer in die badewanw gelegt mit den Beinen nach Stauden habe de Schwanz zum Kopf gstrekt und den Kopf zum schwanz und ihn mir in den Mund gestekt.

Ey ihr seit alle am Arsch. Ihr wollt euch den eigenen Schwanz in den Mund schieben. Geht auf eine Porno seite oder sucht euch ne freundin ich meine nicht alle danit nur diejenigen die es sich in den Mund schiben wollen. Ihr seit einfach verdammt schwul. Diejenigen die sich es in den Mund schieben wollen begeben sich auf schwuligkeit. Was ist denn daran nen Pimmel zu lutschen?

Man ist das grottig hier zu lesen. Die Technik ist ganz einfach… setz dich in die Badewanne… Lege dich auf den Bauch… Bieg Kopf nach hinten bis du deinen Kopf zwischen den Arschbacken festklemmen kannst.. Jetzt lass dein Gerät erigieren.. Dann mit einigen Schaukelbewegungen bekommst du deinen Riemen in den Mund.. Uebrigens mit einer Frau würde ich es nicht ausprobieren denn Frauen haben keinen Schwanz zum Blasen.. Ich glaub jeder Mann oder fast jeder macht Selbstbefriedigung.

Und die Personen, die ihren eigenen Schwanz lutschen können machen das halt lieber als nur mit der Hand. Das ist einfach auch ne Art sich einen runterzuholen. Finde ich jetzt nich pervers! Was ist denn mit Paaren, die sich durch z. Übergewicht nicht wirklich gut im Bett bewegen können und viellicht nur eine Stellung durchmachen können. Deshalb machen es doch die Paare, die beweglich und fit sind auch nicht nur so, die machen auch alles was sie nun mal ausführen können Stellungen. Ich schaff es einfach nicht.

Und Wenn ich es versuche Dann dehorn Mir ca4cm ich hab ads MIT der badewanne probiert und ads mit dem rüchwertspurzelbaum… Mein Penis ist ca 15,5 cm reicht das? Also meinen Penis kann ich lecken oder lutschen schon wenn er noch schlaff is. Steif is meiner 13,5 cm lang und da krieg ich ca. Beim Purzelbaum abgestützt durch die Beine an einer Wandschräge bekomme ich ihn schlaff komplett in den Mund mit ziehen und kann auch meine Eier in den Mund nehmen.

Am Anfang scheint es noch unmöglich, doch mit Übung kommt man immer weiter runter. Das ist eine sehr gute Frage Tiger! Ich glaub mir war langweilig und ich hatte es dann einfach mal probiert. Jedenfalls hatte ich es noch nie vorher bei jemand anderen gesehen. Ich hatte es glaub ich nicht auf anhieb geschafft und es war damals auch nicht so, dass ich dann jede freie Minute probierte, es zu schaffen. Ihr habt jetzt den Vorteil, das ihr wisst, dass es generell möglich ist.

Mit der gewissen körperlichen Voraussetzung und Training klappt es bestimmt auch bei euch oder eben dir! Das ist auf jeden Fall wie eine Dehnübung zu sehen. Die Mädels beim Ballett oder der Gymnastik trainieren zunächst auch länger bis sie sich perfekt dehnen können. Ich habe bis jetzt noch nie von jemandem gehört, das er sich kaum anstrengen muss, weil er z. Momentan versuche ich mir meinen Penis in den eigenen Po zu stecken. Habe das in Videos mal gesehen und finde es nochmal interessanter als sich den eigenen Schwanz nur zu blasen.

Ich stehe eh auf die anale Stimmulation, aber halt nur von mir selbst bin nicht schwul. Muss ein tolles Gefühl sein, sich selber den Po zu ficken. Leider ist mein Schwanz im schlaffen Zustand zu kurz und er flutscht auch nich in mein Loch. Ich glaube diese Übung bekomme ich nicht hin. Aber mir bleibt ja noch der Selfsuck oder Solosuck. An die, die ihren eigenen Schwanz lutschen: Kommt ihr am Ende auch in eurem Mund und schluckt ihr gar nicht, manchmal oder immer?

Also ich schlucke eher selten. Hab es schon ein paar mal gemacht aber ist schon komisch. In dem Moment des Blasens hab ich voll Bock drauf mein Sperma zu schlucken, doch direkt nach dem Cumshot, wenn es im Mund ist und mein Penis nach dem Orgasmus wieder langsam zur Ruhe kommt, ist dieser Drang den eigenen Saft zu schlucken nicht wirklich mehr da. Wie geht es euch dabei?

Wenn schon, denn schon! Das geht — ich lege mich auf den Rücken und ziehe meine Beine mit Unterleib ganz hoch — Dann den Kopf etws nach vorne und schon kannste dir die Eichel lutschen — — Natürlich sollte er zuvor hart gewichst sein — Am besten mit einer Penispumpe da wird er besonders lang und dick — OK??? Sehr gut erklärt Anonymous. Ich hab es fast um 1 cm geschafft und dann hab ichs nochmal versucht und jaaa.. Also ich setze mich immer auf mein Analplug bis zum Anschlag und dann gehe ich einfach mit dem Oberkörper und natürlich Kopf in Richtung Penis und lutsche einfach.

Ich finde es nicht so schwer, man kann es auch nicht so richtig erklären. Ich persönlich nutze wie gesagt halt noch nen Analplug, denn ich steh drauf, was im Arsch zu haben und dann wird mein Penis auch am steifsten und auch nicht mehr schlaff. Am Anfang konnte ich auch nur die Eichel leicht berühren und fand das schon toll aber dann irgendwann reichte es mir nicht mehr und ich kam immer weiter und weiter — was ich vorher nie gedacht hätte.

Mittlerweile bekomme ich meine komplette Eichel und noch so ungefähr weitere cm in meinen Mund. Das Selbstlutschen hat wirklich nur Vorteile! Bisher als Single hab ich mir immer schön selber einen blasen können, weils halt noch kein Mädchen gemacht hatte.

Nun hab ich meiner jetzigen, in Sachen Sex völlig unerfahrenen Freundin gleich mal selber an mir demonstrieren können, wie ich meinen Schwanz geblasen haben möchte. Also sie konnte es ja nicht wirklich gut.

Ich glaube nur das ich sie jetzt für die Zukunft entweder zu krass irretiert oder völlig versaut habe! Ich hab damit nur ein einziges Problem: Ich kann damit einfach nicht aufhören. Bin erneut und diesmal schon länger Single. Bin dann auf das Selberblasen per Netz gekommen. Mittlerweile kann ich gar nicht mehr ohne bei der Selbstbefriedigung. Es fühlte sich trocken auch besser an. DOCH dann habe ich es einfach mal probiert den Penis vollzusabbern, sprich so richtig mit Spucke einzusauen.

Ich kam dadurch soweit wie noch nie — man kann es natürlich auch mit Wasser in der Wanne machen. Wenn er so richtig feucht ist, flutscht es echt weit. Bei mir iss es auch so — um so weiter ich komme mehr als die Hälfte des 16cm Penis desto besser is der Orgasmus! Traut euch und steht dazu. Ich komme erst fast mit der Zunge an die Eichel. Soll ich die Übung solange weitermachen bis ich mit dem Mund dran komme? In so manchen Foren warnen Leute wahrscheinlich auch Ärzte unter Ihnen, dass man sich richtig was tun kann bei diesem Versuch der Selbstbefriedigung.

Ich glaube selber auch, dass da schon mal jemanden was passiert sein kann. Da ich schon übers Netz die unterschiedlichsten Menschen, mit Waschbrettbauch und Modelfigur bis hin zum älteren Kerl mit ordentlicher Wampe, gesehen habe, die es können, kann man da auch keine körperlichen Voraussetzungen erkennen.

Wie schon hier gesagt, ist das ähnlich, wie mit dem Dehnen von Beinen u. Einfach selbst einschätzen und testen. Eine Frage vielleicht noch an Schwanzlutscher: Wenn du sagst, du kommst erst mit der Zunge bis fast an die Eichel — Wie lange probierst oder übst du dass schon und in welcher oder welchen Positionen machst du das?

Wenn du das schon richtig lange probierst und noch nicht mal die Eichel mit der Zunge berühren kannst, dann wird das bei dir wahrscheinlich nichts mehr. Ich kann es auch nicht immer — Es gibt Tage oder Momente in denen ich beim Versuch feststellen muss, dass ich mehr als ein gutes Stück vom Penis weg bin und nur nach länger Zeit des kurzen Dehnens oder sogar mal gar nicht weiter ran komme. Und dann gibt es wieder Tage oder Situationen, da klappt es sofort und ich muss mich überhaupt nicht anstrengen und hab auch nicht ansatzweise Rückenschmerzen — höchstens am nächsten Tag ein wenig Muskelkater im Nacken- und Rückenbereich, weil ich gerne schon mal ne dreiviertelstunde am eigenen Schwanz lutsche.

Lecken an der Eichel ist zwar schön, bringt mich aber nicht zum Höhepunkt. Ich mache es meist im Sitzen aber auch auf dem Rücken in einer Art Rolle. Auch gut geht es im Schneidersitz mit den Armen durch den Beinen greifend in Richtung Po, so kann ich mein Becken am Besten in Richtung Kopf heben und in einer schönen auf und ab Bewegung halten.

Ich hatte bisher noch nie mit ihm oder einem anderen gewixt, immer nur alleine. Aber ich war sehr neugierig darauf und vor allem wollte ich seinen Ständer sehen. Dann zogen wir uns aus und sahen die Fotos an. Wir wixten dabei unsere Schwänze mit dem "auf-und-ab"! Plötzlich fragte er mich, ob ich nicht mal seinen Schwanz in den Mund nehmen würde.

Erst zögerte ich etwas, doch dann dachte ich wieder daran, dass ich ja bereits meinen eigenen Schwanz im Mund hatte und es war sehr angenehm, also machte ich es. Ich lutschte seinen Schwanz genau so, wie ich meinen eigenen gelutscht hatte. Ich musste es wahrscheinlich richtig machen, da mein Freund kurz darauf aufstöhnte und sein Schwanz zu zucken begann. Dann spritzte eine ziemliche Menge an Flüssigkeit aus seinem Schwanz in meinen Mund.

Jetzt erst klärte mich mein Freund auf, was es mit der Flüssigkeit auf den Bildern und der Flüssigkeit, die er mir soeben in den Mund gespritzt hatte, auf sich hatte.

Ich hatte also schon meine erste Ladung in den Mund bekommen, noch bevor ich selbst abspritzen konnte, aber einige Tage später war es dann so weit. Am Wochenende packten mein Freund und ich dann unser Zelt auf die Fahrräder und fuhren an den nahegelegenen Baggersee um dort zwei Nächte zu zelten und zu baden. Dort war eine Menge los und auch mehrere Zelte standen auf dem wilden Campingplatz.

Nach wir das Zelt aufgebaut hatten, schwang sich mein Freund wieder auf sein Fahrrad um Proviant zu besorgen, den wir in der Eile des Gefechts natürlich vergessen hatten.

Ich ging in der Zwischenzeit an den See um ein bisschen zu schwimmen. Als ich wieder aus dem Wasser kam, legte ich mich ans Ufer. Es dauerte nicht lange und unvorsichtig wie ich schon immer war, begann ich mir völlig ungeniert in meiner Badehose meine Eichel zu reiben. Dabei schloss ich sogar noch meine Augen.

Plötzlich räusperte sich jemand ganz in meiner Nähe. Schlagartig öffnete ich meine Augen und sah, dass ein Mädchen vor mir stand und mich beobachtete. Komm ich zeig dir, wie es richtig geht! Sie begann ihn auf und ab zu reiben. Ich war völlig weggetreten: Zum ersten Mal war mein Schwanz in der Hand eines Mädchens. Zwar wusste ich bereits wie das "auf-und-ab" funktionierte, aber das verriet ich natürlich nicht, denn dann hätte sie sicher damit aufgehört. Dann war es auch schon so weit und ich begann zu stöhnen.

Als mein Schwanz in ihrer Hand zu schrumpfen begann, hörte sie auf zu reiben. Es war wirklich anders. Das schöne Gefühl war viel stärker da und irgendwie ganz anders, als wenn ich es mir selbst machte. Als mein Schwanz wieder klein und in meiner Badehose verstaut war, nahm mich Milena mit zu ihrem Liegeplatz.

Dort wartete bereits Pauline, ihre Freundin auf sie und Milena stellte mich vor, verriet aber nicht, was wir gerade eben gemacht hatten. Pauline rauchte eine Zigarette und ich konnte durch ihr nasses Bikinihöschen deutlich ihre Schamlippen erkennen. Dieser Anblick rief bei mir eine unerwartete Reaktion hervor. Mein Schwanz stand plötzlich steil nach oben und bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg aus der Badehose. Milena kicherte und Pauline spreizte ihre Schenkel etwas um mich noch mehr zu reizen.

Ich sagte den Mädchen, dass ich dringend zu meinem Zelt zurück müsste. Bevor ich flüchten konnte, luden mich die Mädchen noch für den Nachmittag in ihr Zelt auf eine Cola ein.

So schnell ich konnte lief ich zurück zu unserem Zelt. Dann fasste ich in meine Badehose und rieb wie gewohnt an meiner Eichel. Ich dachte währenddessen immer an die beiden Mädchen, besonders an die Bikinihose von Pauline, bei der ich zum ersten mal fast alles sehen konnte. Es dauerte keine zehn Sekunden bis es mir kam.

Aber kurz bevor es soweit war, spürte ich bereits: Irgendwas ist diesmal anders! Es kribbelte viel mehr als sonst und ein völlig neues Gefühl, innen in meinem Schwanz, kam noch mit hinzu.

Irgendwie stieg es in meinem Schwanz hoch. Und dann kam es mir, schöner und stärker als je zuvor. Und es dauerte wesentlich länger, denn das neue Gefühl stieg mindestens vier, fünf mal in meinem Schwanz hoch.

Dann war es vorbei. Plötzlich spürte ich wie etwas über meine Schenkel rann. Dann sah ich den Riesenfleck vorne an der Badehose. Endlich war es also so weit, ich konnte spritzen. Und noch dazu eine solche Menge. Auf den darauffolgenden Nachmittag freute ich mich jetzt erst recht ganz besonders. Was die Mädchen wohl sagen werden, wenn sie erfahren, dass ich jetzt richtig, und vor allem richtig viel abspritzen kann?

Teil 3 Am Nachmittag freute ich mich auf die Mädchen. Nachdem sie mir Cola gebracht hatte, setzte sich Milena neben mich. Irgendwie fiel mein Blick unter den Tisch und ich konnte kurz sehen, dass Pauline kein Höschen unter ihrem Kleid trug. Sofort wurde ich wieder geil. Milena musste das bemerkt haben, denn plötzlich wanderte ihre Hand unter dem Tisch zwischen meine Beine. Ich trug kurze Shorts und mit flinken Fingern hatte sie schnell meinen Schwanz aus einem der Hosenbeine herausgeholt.

Ich zuckte zusammen, machte aber die Beine breit, damit sie besser hinlangen konnte. Dann fing sie schnell an meinen Schwanz unter dem Tisch zu wixen. Sie machte mich fertig, rieb mir regelrecht einen ab.

Aber was nur ich wusste und sie nicht: Seit heute Vormittag konnte ich spritzen. Dann fing ich an mich zu strecken, wurde geil, fing an zu japsen. Es hörte gar nicht mehr auf. Dann wanderte Paulines Hand unter den Tisch. Als ich endlich fertig war, schauten Milena und ich neugierig unter den Tisch. Sah aus wie ein halber Liter. Ich war selbst überrascht wie viel auf einmal kommt. Es war noch viel mehr als heute morgen im Schlafsack. Pauline hatte sich einen Finger in ihr Loch gesteckt und verrieb sich meinen Schleim zwischen ihren Beinen.

Jetzt wurde auch Milena geil. Dan rieb sie mit dem Mittelfinger die Haut oberhalb ihres Loches. Wie gebannt sah ich ihr zu.

Es sah wirklich genau so aus, wie wenn ich meine Eichel durch meine Vorhaut reibe. Dann stöhnte Pauline auf. Sie hatte sicher gerade das schöne Gefühl.

Milena begann jetzt schneller zu reiben und dann zuckte ihr Unterkörper ein paar mal wie wild auf. Das Gefühl kam auch. Dann kam es auch bei mir wieder. Ich spritzte noch mal unter den Tisch. Diesmal war es aber nicht mehr so viel und deshalb lief es alles auf den Boden. Dann erzählten mir die beiden, dass sie heute Abend nach Hause fahren.

Das fand ich sehr schade, denn ich hätte gerne mit ihnen noch mal gewixt. Als ich mich von den Mädchen verabschiedet hatte, lief ich durch ein kleines Waldstück zurück zu unserem Zelt. Plötzlich hörte ich stöhnende Geräusche. Ich schlich mich an und sah ein älteres Pärchen. Sie waren beide nackt und der Mann lag auf der Frau. Sie hatte die Beine gespreizt und er machte Bewegungen wie bei Liegestützen. Er atmete schwer und sie stöhnte lustvoll auf. Es schien beiden zu gefallen.

Ich bekam sofort wieder einen Steifen. Das ist also Sex zwischen Mann und Frau. Und ich konnte dabei zusehen. Ich versuchte, richtig zu kombinieren: Sein Schwanz steckte also in der Frau und er wixte sich gerade mit ihrer Muschi einen ab. Dann wurden seine Bewegungen immer schneller und sein Stöhnen immer heftiger. Ich war total geil. Schnell lief ich zurück zum Zelt. Ich zog mich nackt aus und legte mich mit dem Bauch auf meinen Schlafsack, so wie es der Mann mit der Frau getan hatte.

Mein Schwanz stand wie eine eins und berührte meinen Bauch. Da begann ich meine Hüften zu bewegen und fickte in den Hohlraum zwischen Schlafsack und meinem Bauch. Es dauerte nicht sehr lange und ich spürte, dass es bei mir soweit war. Es kam viel stärker als beim normalen Wixen und ich schrie auch dabei laut auf.

Plötzlich klatschte etwas nasses auf meinen Arsch. Auch das hörte kaum mehr auf. Er traf mich dabei auf meinen Arsch und auf die Oberschenkel und saute mich damit total voll. Ich fand das so geil, dass ich weiter zwischen Bauch und Schlafsack fickte und gleich noch mal kräftig abspritzen musste.

Mein Freund blieb im Zelt und wollte ein wenig schlafen. Ich setzte mich vors Zelt und machte mir ein Bier auf. Dann dachte ich über all die geilen Abenteuer nach, die ich hier auf dem Zeltplatz am Baggersee bereits erlebt hatte. Da hörte ich plötzlich aus dem Nachbarzelt lautes Stöhnen. Ich wurde neugierig und schlich mich zum nächsten Zelt, dessen Eingang weit offen stand.

Zwei junge Leute lagen auf einer Luftmatratze. Das Mädchen hatte den Schwanz des Jungen im Mund und saugte fest daran. Der Junge stöhnte laut auf. Als das Mädchen sah, dass ich einen Steifen in der Hose hatte, spreizte sie ihre Beine, damit ich schönen Einblick in ihre nackte feuchte Muschi bekam. Dann holte ich meinen Schwanz heraus und begann ihn zu wixen. Die beiden sahen mir geil dabei zu. Das Mädchen saugte immer fester am Schwanz des Jungen. Plötzlich begann er zu zucken und der Junge schrie laut auf.

Er hatte ihr alles in den Mund laufen lassen. Ich sah auch, dass sie einiges davon genussvoll hinunterschluckte. Jetzt konnte ich nicht mehr anders. Ich spritzte mit voller Wucht in das Zelt. Die zwei staunten nicht schlecht, welche Menge ich aus mir herausschleudern konnte. Nachdem ich abgespritzt hatte, schämte ich mich ziemlich und lief zurück zu unserem Zelt. Mein Freund war inzwischen aufgewacht und war gerade beim wixen, als ich ins Zelt kam.

Er hatte sich völlig nackt ausgezogen und war anscheinend kurz davor abzuspritzen. Sein Schwanz gefiel mir wirklich gut und ich dachte daran, wie er mir bereits vor ein paar Tagen in den Mund gespritzt hatte. Und ich dachte an das Mädchen im Zelt das die Sahne des Jungen schluckte. Ohne zu antworten, zog er mir die Short herunter Am Samstagabend stolperten mein Freund und ich in eine geile Strandparty, ein unvergesslicher Sonntag folgte und ab Montag hatte ich ziemliche Probleme in der Schule.

Teil 4 Zum ersten mal steckte mein Schwanz in einem feuchten Lutschmund. Ich dachte nicht darüber nach, ob es schöner ist von einem Jungen gelutscht zu werden oder von einem Mädchen.

Es war völlig egal. Tatsache war, es war einfach nur geil. Christian lutschte einfach himmlisch. Und er wixte sich dabei wie ein Verrückter. Ich spürte, wie langsam die Säfte in mir hochstiegen. Dieser hatte Mühe ihn im Mund zu behalten.

Sex treff saarland schwule sexstellung


Wenn schon, denn schon! Das geht — ich lege mich auf den Rücken und ziehe meine Beine mit Unterleib ganz hoch — Dann den Kopf etws nach vorne und schon kannste dir die Eichel lutschen — — Natürlich sollte er zuvor hart gewichst sein — Am besten mit einer Penispumpe da wird er besonders lang und dick — OK???

Sehr gut erklärt Anonymous. Ich hab es fast um 1 cm geschafft und dann hab ichs nochmal versucht und jaaa.. Also ich setze mich immer auf mein Analplug bis zum Anschlag und dann gehe ich einfach mit dem Oberkörper und natürlich Kopf in Richtung Penis und lutsche einfach. Ich finde es nicht so schwer, man kann es auch nicht so richtig erklären. Ich persönlich nutze wie gesagt halt noch nen Analplug, denn ich steh drauf, was im Arsch zu haben und dann wird mein Penis auch am steifsten und auch nicht mehr schlaff.

Am Anfang konnte ich auch nur die Eichel leicht berühren und fand das schon toll aber dann irgendwann reichte es mir nicht mehr und ich kam immer weiter und weiter — was ich vorher nie gedacht hätte. Mittlerweile bekomme ich meine komplette Eichel und noch so ungefähr weitere cm in meinen Mund. Das Selbstlutschen hat wirklich nur Vorteile! Bisher als Single hab ich mir immer schön selber einen blasen können, weils halt noch kein Mädchen gemacht hatte. Nun hab ich meiner jetzigen, in Sachen Sex völlig unerfahrenen Freundin gleich mal selber an mir demonstrieren können, wie ich meinen Schwanz geblasen haben möchte.

Also sie konnte es ja nicht wirklich gut. Ich glaube nur das ich sie jetzt für die Zukunft entweder zu krass irretiert oder völlig versaut habe! Ich hab damit nur ein einziges Problem: Ich kann damit einfach nicht aufhören. Bin erneut und diesmal schon länger Single. Bin dann auf das Selberblasen per Netz gekommen. Mittlerweile kann ich gar nicht mehr ohne bei der Selbstbefriedigung. Es fühlte sich trocken auch besser an. DOCH dann habe ich es einfach mal probiert den Penis vollzusabbern, sprich so richtig mit Spucke einzusauen.

Ich kam dadurch soweit wie noch nie — man kann es natürlich auch mit Wasser in der Wanne machen. Wenn er so richtig feucht ist, flutscht es echt weit. Bei mir iss es auch so — um so weiter ich komme mehr als die Hälfte des 16cm Penis desto besser is der Orgasmus!

Traut euch und steht dazu. Ich komme erst fast mit der Zunge an die Eichel. Soll ich die Übung solange weitermachen bis ich mit dem Mund dran komme? In so manchen Foren warnen Leute wahrscheinlich auch Ärzte unter Ihnen, dass man sich richtig was tun kann bei diesem Versuch der Selbstbefriedigung.

Ich glaube selber auch, dass da schon mal jemanden was passiert sein kann. Da ich schon übers Netz die unterschiedlichsten Menschen, mit Waschbrettbauch und Modelfigur bis hin zum älteren Kerl mit ordentlicher Wampe, gesehen habe, die es können, kann man da auch keine körperlichen Voraussetzungen erkennen. Wie schon hier gesagt, ist das ähnlich, wie mit dem Dehnen von Beinen u. Einfach selbst einschätzen und testen. Eine Frage vielleicht noch an Schwanzlutscher: Wenn du sagst, du kommst erst mit der Zunge bis fast an die Eichel — Wie lange probierst oder übst du dass schon und in welcher oder welchen Positionen machst du das?

Wenn du das schon richtig lange probierst und noch nicht mal die Eichel mit der Zunge berühren kannst, dann wird das bei dir wahrscheinlich nichts mehr. Ich kann es auch nicht immer — Es gibt Tage oder Momente in denen ich beim Versuch feststellen muss, dass ich mehr als ein gutes Stück vom Penis weg bin und nur nach länger Zeit des kurzen Dehnens oder sogar mal gar nicht weiter ran komme. Und dann gibt es wieder Tage oder Situationen, da klappt es sofort und ich muss mich überhaupt nicht anstrengen und hab auch nicht ansatzweise Rückenschmerzen — höchstens am nächsten Tag ein wenig Muskelkater im Nacken- und Rückenbereich, weil ich gerne schon mal ne dreiviertelstunde am eigenen Schwanz lutsche.

Lecken an der Eichel ist zwar schön, bringt mich aber nicht zum Höhepunkt. Ich mache es meist im Sitzen aber auch auf dem Rücken in einer Art Rolle. Auch gut geht es im Schneidersitz mit den Armen durch den Beinen greifend in Richtung Po, so kann ich mein Becken am Besten in Richtung Kopf heben und in einer schönen auf und ab Bewegung halten. Am Ende wird geschluckt! Das gehört einfach mit dazu. Nach dem mein Freund im Netz das Selfsucking sah, wollte er es unbedingt ausprobieren.

Ich war eigentlich nur überrascht, das er es nicht heimlich gemacht hat, sondern gleich damit zu mir kam und es während unseres gemeinsamen Beischlafes praktizieren wollte. Er hatte aber schon Angst, das ich es krank finden könnte, das er seinen eigenen Schwanz lutscht. Ich finde es aber nicht schlimm, ist nur eine weitere und andere Art sich selber zu stimmulieren oder gar zu befriedigen.

Er kommt sogar recht weit, hat aber auch gleich gesagt, das er es nur mal ausprobieren wollte und es jetzt nicht gleich jeden Tag haben muss. Zwar kein Deepthroat — aber fast. Es ist doch wirklich nichts dabei, Sperma vom Freund zu schlucken, es ist unteranderem sehr intim. Würde es aber auch nicht mit Jedem oder bei z.

Klar, es schmeckt nicht gerade umwerfend — umbringen tut es aber auch keinen. Einmal macht es ihn einfach scharf und er empfindet beim abspritzen in meinen Mund einen besseren Orgasmus, als in meiner Vagina. Man muss dazu sagen, das wir schon lange ohne Kondome den GV betreiben und es sonst einfach eher eine Sauerei ist, wenn er in mir kommt oder auf meinem Körper.

So kommt er einfach in meinen Mund und ich Schlucke. Das ist für mich einfach sehr sauber. Naja, hab mir jetzt mal alle Beiträge durchgelesen, klingt ja ganz interessant.

Was euer Deutsch betrifft, dass ist etwas…. Hey, so probier es jetzt einj paar Tage schon, mehrmals so zwei bis dreimal. INzwischen kann ich die Spitze mit meiner Zunge berühren. Ich kann mir sogar selber in der Arsch ficken. Meiner ist saulang und hat ne krasse Biegung. Wenn ich mich kopfüber in den Kleiderschrank lege, kann ich mir die Eichel in die Rosette drücken.

Zunächst einmal — Respekt, selber lutschen kann ich, aber in den eigenen Arsch bekomme ich meinen Schwanz leider nicht. Muss ein saugeiles Gefühl sein!

Selbst ist der Mann! Niemand weis mehr was mir gefällt als ich selbst. Wer in der Lage ist seinen Schwanz zu lutschen, der tut das auch — Fakt! Es ist einfach genial! Hatte es erst im stehen verscuht, da hab ich lediglich die Eichelspitze mit der Zunge berühren können. Ich liebe es Heterokerlen einen zu blasen…. Ich kann deepthroaten, aber nur im schlaffen Zustand. Meine Eier kann ich auch komplett in den Mund nehmen. Wie sieht es bei euch mit schlucken aus?

Ich schlucke ab und zu mal — jedoch immer, wenn ich es unterwegs mache. Zuletzt hab ich es in einem späten Linienbus als es schon dunkel war gemacht. Ich hatte mich in die vorletzte Reihe gesetzt.

Mit Busfahrer waren es denk ich zehn Personen. Das war so aufregend und hammergeil, das ich schon nach vier Minuten gekommen war. Natürlich hatte ich geschluckt. Sonst wär es zu einer Sauerei gekommen. Ich hatte einfach meinen Hosenstall aufgemacht und ihn geblasen. Er stand schon bevor ich ihn auspackte wie ne eins. Ich bin dann einfach mit dem Kopf nach unten zum Penis und traute mich aber nicht zwischendrin nach den anderen Fahrgästen zu schauen.

Ich zog es durch bis zum Schluss und tat am Ende so als hätte ich was am Boden gesucht. Ich glaube nicht das es jemandem aufgefallen war. Aber dennoch ein wahnsinniger Kick. Zuvor hatte ich mich lediglich mal in einem ähnlich besetzten Bus aber einige Jahre vorher getraut, mein Arschloch zu fingern.

Das war schon ein riesen Kick. Ansonsten habe ich es nur an der frischen Luft ausprobiert. Mal in einem Wald aber auch in einer Stadt leicht abgelegen. Ich will es aber unbedingt mal in einem Kino oder so ausprobieren. Ach ja und meinen kompletten Schwanz bekomme ich nur in den Mund, wenn ich auf dem Rücken auf meinem Bett liege und meine Beine an einer Dachschräge abstütze. Mit Analspielchen bekomme ich den besten Orgasmus!

Alone with my dick. Das Thema hier ist ja wie es geht sich selber den Schwanz zu lutschen! Also das auf dem Video bin zwar nicht ich, aber dieser Typ ist eigentlich schon perfekt darin Selfsuck with anal penetration and solo deepthroat and swallow own cum aber bei mir sieht es ähnlich aus.

Also ich kann das ziemlich auch so und benutze auch diese Positionen nur noch mit einer Wandschräge, damit tu ich mir leichter! Endlich mal jemand der wieder auf das eigentliche Thema zurückkommt und auch mal für bildliches Anschauungsmaterial sorgt, bzw. Jetzt kann man endlich mal sehen wie das am Besten geht.

Man kann es ja scheinbar schwer erklären! Self Fuck Cum Inside http: Also am Anfang konnte ich lediglich mit meiner Zunge meine Eichel leicht berühren, dass hatte mich gefrustet und so wollte ich wenigstens mein eigenes Sperma schmecken und habe auf den Schultern liegen und mit den Beinen in die Luft einfach meinen Saft in den Mund laufen lassen. Während ich noch mit meiner Hand aktiv war, war ich auch so geil, dass ich richtig Bock auf das Sperma hatte. Als es dann aber in meinem Mund war, konnte ich mich nicht überwinden und es schlucken.

Das Problem bei mir ist aber auch, das ich manchmal bis zu 2 Stunden an mir rumspiele und dann zum Orgasmus sich eine riesige Menge an Sperma sammelt, und dazu ist es auch noch sehr dünnflüssig würde gerne mal extrem dickflüssiges Sperma probieren. Das ganze machte ich dann so um die 20 Male und konnte einfach nicht schlucken.

Dann überwand ich mich doch mal und es schmeckte mir überhaupt nicht. Weil nach dem Erguss die Geilheit weg ist und es nicht mehr so toll ist wenn dann der Saft im Mund ist. Dann öffnete sie die Badezimmertür und ich konnte gerade noch meine Hose zumachen.

Sie fragte mich schon beim reinkommen etwas und ich antwortete ihr natürlich noch nicht, ging ja nicht! Doch dann dachte ich, das es komisch aussehen würde, wenn ich da was im Mund hätte — und schluckte die Ladung voller Adrenalin und antwortete ihr drauf. Ich dachte nicht an den Geschmack und fand es als sie dann weg war so was von geil, erstmal geschluckt zu haben und dann noch fast erwischt worden zu sein.

Ich schwöre, den Rest des Urlaubs, das waren noch 5 Tage, habe ich noch ungefähr 10 mal in meinen Mund gewichst und immer geschluckt. Das ist jetzt 2 Jahre her und seitdem — immer wenn ich wichse, was jetzt nicht immer 2 mal am Tag vorkommt, dann schlucke ich auch.

Es schmeckt vielleicht nicht so toll aber es ist jetzt auch nicht mehr eklig und ist die sauberste und schnellste Variante und macht mich auch noch deutlich an. Da ich nach langem Training jetzt sogar auch meine komplette Eichel in meinen Mund bekomme und dann also auch in meinenm Mund zum Orgasmus kommen kann nicht mehr in den Mund tropfen lassen muss ist es noch geiler geworden. Es ist echt kein Problem mehr.

Die, die gar nichts mit dieser Art von Selbstbefriedigung anfangen können, finden es sicherlich pervers aber wie sieht es denn mit euch anderen aus, die auch ihren eigenen Schwanz lutschen?

Also ich hab kann mir problemlos selbst einen blasen und das ist voll geil. Ich spritze mir öfter richtig in den Mund. Es geht sehr gut. Aber ich bekomme ihn auch im schlaffen Zustand in meinen Mund und da ist er so 7 cm lang!

Bekomme auch meine Eier in den Mund — ist aber nicht besonders erregend! Einfach verschiedenste Dehnübungen machen und so ziemlich täglich üben um weiter heranzukommen. Es geht in der schneidersitzartigen Position, mit den Armen unter oder durch die angewinkelten Beine und den Unterkörper oder Penis an den Kopf heranbewegen. Dann geht es auch in der Sitzposition an einer Wand mit dem Rücken angelehnt und die Beine lang ausgestreckt und dan den Oberkörper an den Beinen entlang bis zu den Knöcheln beugen oder bücken und an den Penis gelangen.

Mit die beste Position ist mit Hilfe einer Wandschräge. Auf den Rücken legen und die Beine leicht Richtung Kopf winkeln und dabei an der Wandschräge helfend abstützen. Man kann dabei auch leicht Auf — und Abbewegungen erzeugen. Dabei komme ich am weitesten. Den eigenen Schwanz zu lutschen während man sich mit Plugs, Dildos oder mit der Hand den Arsch fickt, sind die besten Selbstbefriedigungen die es gibt. Die Anale Stimmmulation bringt einfach einen noch geileren Orgasmus. Ich wiederum kann leider nicht mit meinem eigenen Schwanz meinen Arsch ficken.

Das würde ich auch gerne mal ausprobieren und dann auch in meinem Arsch kommen. Das wär echt geil! Wenn du schon hier antwortest, dann doch zum Thema. Wie sieht es denn bei dir so aus. Befriedigst du dich überhaupt selbst? Und wenn, befriedigst du dich auch anal?

Oder doppelte gleichzeitige Penetration? Rassismus auf niedrigstem nivou Typ 1. Du bist im falschen Thread Wenns dir nich gefällt kp warum du danach googelst 2.

Biesexualität in Deutschland normal 3. Seit wann interessiert es dich eigentlich, wie sich andere befriedigen? Also ich komme noch nicht ran. Wenn ich das jetzt immer wieder probiere, dehnt sich dann irgendwas bei mir, so das ich es irgendwann dann kann. Ich habe das auch schon oft gemacht meine dicken gelutscht ist geil vor aln dem wenn es richtig spritzt wer mir blasen will oder dem ich richtig in den arsch ficken soll soll sich melden.

Ihr seid alle pervers und nicht nur pervers sondern auch schwul! Besonders wenn man es kann. Leute was seid iiiiiihhhhrrrrr!!!!!!!!!!!!! Ist jetzt etwa jeder 5 Mann Schwul? Es ist schon so 4 Jahre her, als ich es ausprobierte. Heute brauch ich es nicht mehr. Allgemein — mache ich nur noch sehr, sehr selten Selbstbefriedigung. Es war wirklich eine sehr interessante Art der Selbstbefriedigung.

Ein wenig sorgen sollten man sich eigentlich nur machen, wenn man es verkrampft und unbedingt jeden Tag machen muss. Ich lutsche meinen eigenen Schwanz! Gelegentlich schluck ich auch mein Sperma!

Guter tipp nicht machen Das spermer schmeckt nicht gerade lecker und wer will seinen eigenen schwanz lecken bestellt euch eine nute ihr scheuchteln gg. Ich hab mit 13 das erste Mal ausprobiert, obs geht. Bis heute 26 kann ich Deepthroat.

Sie geht total ab, wenn ich mir selbst ins Maul pisse. Bin sehr sportlich und eigentlich fuer alles aufgeschlossen,denn ich arbeite als Escort Model. Habe deswechsinnen schon einiges erlebt was Sex betrifft.

Was aber hier verschiedene Jungs von sich geben,ist mehr oder weniger lachhaft,genau diese Boys haben mit sich und Sex die meisten Probleme! Noch dazu was Sie an Ihren Erlebnissen so preisgeben,ist absoluter Schwachsinn und nur reines Wunschdenken! Ich bin der Meinung dass solche Menschen eben das noetige Niveau vermissen lassen.

Ein Kavalier geniesst und schweigt! Also ich lutsche gerne schwänze aber an meinen komm ich nicht er ist zu klein und ich zu fett aber wenn einer von euch in der nähe von plüderhausen wohnt dann kommt mal nach plüderhausen dann lutsch ich euern ganz arg so geil wie ich kann das keiner aber sagt mir noch den besten weg wie ihr an ihn rankommt.

Dieser Anonymous, über den könnte ich mich weg Lachen. Mal sagt er das er seinen Schwanz selber auch blasen will, und dann sagt der Typ wieder, ihr seit doch Krank das ihr sowas macht.

Naja, da ist der liebe Anonymous wohl, selber ein bisschen Krank. So, das wollte ich nur mal raus gehauen haben. Ich lutschte den Schwanz meines Chefs und er meinen. Gelegentlich kommt auch noch die Sekretärin dazu.

Ich kann nur sagen das reinste Spritzfestival. Meine beiden Eicheln auch ab und zu eichelkäse drauf Mein Freund Pisst dann drauf und dann ist es wider sauber Alles liebe Adolf und göri. Mein Schwanz ist zu kurz zum Lutschen. Ich muss erstmal inn Sack haun, damit die Eichel hervor kommt. Ihc hab jetzt soooo lange gebraucht um mir hier alles durch zu lesen xD Auf jeden Fall: Mach mir auch manchmal pipi in den Mund und übers ganze Gesicht.

Irgendein Problem damit, dass andere Leute schwul sind? Geht dich doch nun wirklich nichts an, was andere Typen im Bett machen — zumal du ja wie es scheint auf Frauen stehst. Lächerlich, diese Aggressionen gegen Schwule. Wenn du wirklich so heterosexuell bist, freue dich doch. Jeder Schwule ist ein Mann weniger auf dem Kennenlernmarkt. Ist ja auch nicht so, als würde die Menschheit durch Schwule aussterben. Uns gab es nämlich schon immer. Menschen auf der Erde. In 16 Jahren werden es über 8Mrd.

Die Menschen pflanzen sich tatsächlich schneller fort, als die Erde es gebrauchen könnte. Und das würde sich sicherlich auch nicht ändern, wenn du Leuten den Schwanz abschneidest, die niemandem etwas getan haben. Die Überbevölkerung ist trotz der Schwulen entstanden! Kehr doch mal vor deiner eigenen Tür.

Offensichtlich hast du irgendein Problem, wenn du wildfremde Menschen wg. Von deinesgleichen kannst du nämlich auch erwarten, dass dir irgendein Arschloch die Kehle durchschneidet, weil ihm dein Gesicht nicht schmeckt. Bleib mal friedlich und akzeptiere andere Menschen genauso, wie du selber akzeptiert werden willst. Hi wie kann selfsuck ich bin kg und penis ca 12 cm wie machen selfsuck helfen mir ich bin dick kann helfen selfsuck besser..

Ich habe es auch geschafft beim ersten War es nur meine eigene Eichel die ich geleckt und gesaugt habe von tag zu tag immer mehr ich werde immer besser bin verheiratet und habe 5 Kinder bin nicht schwul das ist normal und menschlich mitlerweile macht mich das so geil wenn ich nur daran denke letztes mal habe ich mir ins Maul gespritzt War das geil ich gäbe alles geschluckt und jetzt komms ich bin richtig gut geworden ich kann ihn richtig blasen und wenn ich ihn anspucke ist das richtig geil ich schaffe das jetzt sogar mein schwanz mit den eiern in Mund zu stopfen mrin Wunsch ist es von zwei transen die mich in arsch gefickt haben beide schwänze mit Eier in mein Maul zu stopfen Bus die mir in mein Gesicht spritzen ohhh habe voll den Ständer lege mich jetzt zu meiner Frau ins Bett und werde sie durchficken wie eine dreckige Schlampe durch die ganzen Geburten hat die ein Loch wie eine Haustür.

Ich kann euch auch einen blasen,ich würde gerne mal die Erfahrung machen wie es ist wenn ich einem Mann einen blase. Möchte jemand zu mir kommen?? Ich bin eine transe also eigentlich eine Frau aber habe mir eine penis operieren lassen.

Ich bin gelenkich deswegen kann ich es. Alter seid ihr dumm eigenen penis lutschen???? An alle Hater, mein gott ich bin Hetero aber jeder der sagt es sei schwul und sich schon mal einen runtergeholt hat soll sich in den Kopf schiessen. Diese kleinen Kinder -. Wieso soll das eklich und schwul sein, wenn jemand sein eigenen körperteil voll funktionstüchtig nutzen will? Also mal ganz ehrlich. Frauen tasten ihre Brüste an und saugen meist selber daran, und befriedigen sich auch selbst.

Ist auch nicht eklich. Kerl fickt eine Frau, auch nicht eklich. Ihr seit einfach nur zu dumm klar und frei zu denken, die hier haten. In USA sind die leute da, ganz offen. Sperma aber selber schlucken? Ist zwar als Frau schön, aber der mann sollte es wirklich nur für die frau es aufbehalten. Gay ist man nur, wenn man wikrlich nur auf Männer steht. Und nicht, wenn meine seine eigene Sperman schluckt, oder sein eigenen penis mal im mund nehmen möchte.

Der Körper eines Menschen ist nicht eklich, wer dass schreibt, sollte sich mal gedanken machen, ob er schon mal an fortpflanzung gedacht hat. Dazu zählt, Liebe, Zärtlichkeit, Sex usw..!

So und zurück zum Thema, mein Freund kann es auch. Habe mit ihm zuerst yoga dehnübungen gemacht. Dauert aber ein weilchen, bis dass überhaupt funktioniert. Habe es oft reingespritzt. Es ist so geil Sperma zutrinken. Will mir jemand seinen Saft in den Mund. Ich kriegs nich hin. Echt amüsant was hier so geschrieben wird.

Fände es auch spannend das mal zu machen, obwohl isch richtig gerne gut weg Hammer, schön die Eier ans Loch klatschen lassen! Doch die Macker die hier beleidigen, sind ja auch schwulerweise hier und lesen den Kram, manchmal ist einfach mal das Maul halten das beste!

Ich liebe es Penise zu lecken ich bin 31 iihr ddürft kommen j. Ich bin beim Zirkus und musste mit meinen Geschwistern viele Verrenkungsübungen machen. Natürlich schluck ich mein eigenes Sperma. Ich muss niemals Hand anlegen, das Blasen meines eigenes Schwanzes ist absolut geil. Wie viele Männer könne schon sich selbst einen blasen? Ich kann das auch nicht und bin echt geil wehr von euch kommt nach lengerich nrw ich blasse gerne ihr könnt mir ruhig auch ein blassen.

Ich bin 18 und Single. Xur Agent Der Sieben. Hi leute könnt ihr mir ein paar Tipps geben wie ich meinen penis lutschen kann ich kriege es einfach nicht hin aber lutsche gerne bei aderen auch bei euch wenn ihr wollt. Kann ich leider nicht. Obwohl Mama sagt, dass er ganz normal ist. Dann muss ich lachen, das macht mich immer ganz verlegen. Ich hab mir mit meinen Freund einen gerubelt und haben uns gelekt. Von mir aus könnt ihr sagen ich bin schwul aber man kann doch nix dafür.

Die die sowas meinen haben nen Dachschaden. Ehrlich gesagt komme ich selbst nicht dran da fehlt ein bisschen bis zum Mund. Wenn ich ihn vor meinen Gesicht sehe und dann in mein Mund spritze das ist auch geil. Hammer hart das man gleich als schwull abgestempelt wird wenn man mal was anderes ausprobieren möchte so wie sein eigenen Schwanz zu blassen und sein eigenen sperma schlucken ich bin noch am üben aber klappt noch nicht aber ich were auch bereit eine geile sheamal wo ich geile tiitten zum lecken habe ihm sein harten Schwanz zu blassen ich möchte es nur nicht das jemand meinen Arsch ficken tut.

Tja Leute, das konnte ich auch mal und es war super. Leider wird man älter und ist dann nicht mehr so gelenkig…Macht es! Solange ihr jung seid! Ich bin ein man. Du bist crazy aber kann es machen brauche aber nummer oder so Dann kann ich dir einen blasen und du mir einen und ich kann auch mit meinem ding dir in denn arschficken will mal was anderes ausprobieren als nur mit meiner freundinn zuficken immer wenn wir netflix schauen bläst sie mir einen und will dann mein sperma auflecken.

Wie kann man eine Frau wirklich richtig geil befriedigen? Nach ein paar Sekunden hatte ich das schöne Gefühl und ich machte weiter, bis mein Rücken total schmerzte. Als ich mich wieder gerade hinlegte war es mir 7 mal gekommen. Dann erinnerte ich mich an das Foto auf dem der Mann seinen Schwanz in eine Frau steckt. Ich suchte mein Zimmer ab ob ich etwas passendes zum reinstecken finden würde, doch ich fand nichts.

Dann musste ich ohnehin mal auf die Toilette und da sah ich sie: Sofort steckte ich meinen Schwanz rein und begann die Rolle zu ficken. Doch mein Schwanz wurde immer dicker und so war ich in der Klorolle gefangen. Es schmerzte und ich musste ihn mühevoll wieder herauspulen. Daraufhin machte ich erst mal eine längere Pause meinen Penis zu traktieren. Doch bald darauf sollte alles anders werden. Teil 2 Erst Tage später ging ich wieder auf den Dachboden um nach neuen Bildern zu suchen.

Es dauerte ziemlich lange aber ich wurde fündig. Eine zweite Zigarrenkiste tauchte auf. Darin waren weitere alte Sexbilder.

Auf dem ersten das ich rausnahm war eine Frau zu sehen die den Schwanz eines Mannes rieb. So richtig mit der Hand, rauf und runter.

Wenn es eine fremde Hand kann, kann es doch meine eigene auch, dachte ich mir und so versuchte ich es. Es war total geil. Ich hatte wieder eine neue Wixtechnik gelernt. Ich kannte jetzt 5 Techniken: Das "Zwicken", das "reiben", das "auf-und-ab", das "Lutschen" und das "irgendwo reinstecken"! Es war ganz erstaunlich. Die nächsten beiden Bilder, die ich dann auf dem Dachboden fand, waren dann sozusagen der Schlüssel zum Höhepunkt, eigentlich schon im wahrsten Sinne des Wortes.

Einmal lutsche sie seinen Schwanz und einmal steckte er ihn in ihre Muschi. Doch auf jedem der beiden Fotos war jetzt eine Besonderheit zu sehen: Ich konnte damit überhaupt nichts anfangen. Es war zwar geil anzusehen, aber ich hatte nicht die geringste Ahnung um was es sich handelte. Deshalb beschloss ich, die Bilder meinen besten Freund zu zeigen und ihn zu fragen, was das für eine unbekannte Flüssigkeit ist.

Mein Freund bekam auch sofort ein riesiges Rohr in seiner Turnhose, als er die Bilder sah und dann fragte er mich, ob wir gemeinsam beim Ansehen der Fotos wixen wollen. Ich hatte bisher noch nie mit ihm oder einem anderen gewixt, immer nur alleine. Aber ich war sehr neugierig darauf und vor allem wollte ich seinen Ständer sehen. Dann zogen wir uns aus und sahen die Fotos an.

Wir wixten dabei unsere Schwänze mit dem "auf-und-ab"! Plötzlich fragte er mich, ob ich nicht mal seinen Schwanz in den Mund nehmen würde. Erst zögerte ich etwas, doch dann dachte ich wieder daran, dass ich ja bereits meinen eigenen Schwanz im Mund hatte und es war sehr angenehm, also machte ich es. Ich lutschte seinen Schwanz genau so, wie ich meinen eigenen gelutscht hatte.

Ich musste es wahrscheinlich richtig machen, da mein Freund kurz darauf aufstöhnte und sein Schwanz zu zucken begann.

Dann spritzte eine ziemliche Menge an Flüssigkeit aus seinem Schwanz in meinen Mund. Jetzt erst klärte mich mein Freund auf, was es mit der Flüssigkeit auf den Bildern und der Flüssigkeit, die er mir soeben in den Mund gespritzt hatte, auf sich hatte.

Ich hatte also schon meine erste Ladung in den Mund bekommen, noch bevor ich selbst abspritzen konnte, aber einige Tage später war es dann so weit. Am Wochenende packten mein Freund und ich dann unser Zelt auf die Fahrräder und fuhren an den nahegelegenen Baggersee um dort zwei Nächte zu zelten und zu baden. Dort war eine Menge los und auch mehrere Zelte standen auf dem wilden Campingplatz. Nach wir das Zelt aufgebaut hatten, schwang sich mein Freund wieder auf sein Fahrrad um Proviant zu besorgen, den wir in der Eile des Gefechts natürlich vergessen hatten.

Ich ging in der Zwischenzeit an den See um ein bisschen zu schwimmen. Als ich wieder aus dem Wasser kam, legte ich mich ans Ufer. Es dauerte nicht lange und unvorsichtig wie ich schon immer war, begann ich mir völlig ungeniert in meiner Badehose meine Eichel zu reiben. Dabei schloss ich sogar noch meine Augen.

Plötzlich räusperte sich jemand ganz in meiner Nähe. Schlagartig öffnete ich meine Augen und sah, dass ein Mädchen vor mir stand und mich beobachtete. Komm ich zeig dir, wie es richtig geht! Sie begann ihn auf und ab zu reiben. Ich war völlig weggetreten: Zum ersten Mal war mein Schwanz in der Hand eines Mädchens. Zwar wusste ich bereits wie das "auf-und-ab" funktionierte, aber das verriet ich natürlich nicht, denn dann hätte sie sicher damit aufgehört.

Dann war es auch schon so weit und ich begann zu stöhnen. Als mein Schwanz in ihrer Hand zu schrumpfen begann, hörte sie auf zu reiben. Es war wirklich anders. Das schöne Gefühl war viel stärker da und irgendwie ganz anders, als wenn ich es mir selbst machte. Als mein Schwanz wieder klein und in meiner Badehose verstaut war, nahm mich Milena mit zu ihrem Liegeplatz. Dort wartete bereits Pauline, ihre Freundin auf sie und Milena stellte mich vor, verriet aber nicht, was wir gerade eben gemacht hatten.

Pauline rauchte eine Zigarette und ich konnte durch ihr nasses Bikinihöschen deutlich ihre Schamlippen erkennen. Dieser Anblick rief bei mir eine unerwartete Reaktion hervor. Mein Schwanz stand plötzlich steil nach oben und bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg aus der Badehose.

Milena kicherte und Pauline spreizte ihre Schenkel etwas um mich noch mehr zu reizen. Ich sagte den Mädchen, dass ich dringend zu meinem Zelt zurück müsste. Bevor ich flüchten konnte, luden mich die Mädchen noch für den Nachmittag in ihr Zelt auf eine Cola ein. So schnell ich konnte lief ich zurück zu unserem Zelt. Dann fasste ich in meine Badehose und rieb wie gewohnt an meiner Eichel. Ich dachte währenddessen immer an die beiden Mädchen, besonders an die Bikinihose von Pauline, bei der ich zum ersten mal fast alles sehen konnte.

Es dauerte keine zehn Sekunden bis es mir kam. Aber kurz bevor es soweit war, spürte ich bereits: Irgendwas ist diesmal anders! Es kribbelte viel mehr als sonst und ein völlig neues Gefühl, innen in meinem Schwanz, kam noch mit hinzu. Irgendwie stieg es in meinem Schwanz hoch.

Und dann kam es mir, schöner und stärker als je zuvor. Und es dauerte wesentlich länger, denn das neue Gefühl stieg mindestens vier, fünf mal in meinem Schwanz hoch.

Dann war es vorbei. Plötzlich spürte ich wie etwas über meine Schenkel rann. Dann sah ich den Riesenfleck vorne an der Badehose. Endlich war es also so weit, ich konnte spritzen.

Und noch dazu eine solche Menge. Auf den darauffolgenden Nachmittag freute ich mich jetzt erst recht ganz besonders. Was die Mädchen wohl sagen werden, wenn sie erfahren, dass ich jetzt richtig, und vor allem richtig viel abspritzen kann?

Teil 3 Am Nachmittag freute ich mich auf die Mädchen. Nachdem sie mir Cola gebracht hatte, setzte sich Milena neben mich. Irgendwie fiel mein Blick unter den Tisch und ich konnte kurz sehen, dass Pauline kein Höschen unter ihrem Kleid trug. Sofort wurde ich wieder geil. Milena musste das bemerkt haben, denn plötzlich wanderte ihre Hand unter dem Tisch zwischen meine Beine.

Ich trug kurze Shorts und mit flinken Fingern hatte sie schnell meinen Schwanz aus einem der Hosenbeine herausgeholt. Ich zuckte zusammen, machte aber die Beine breit, damit sie besser hinlangen konnte. Dann fing sie schnell an meinen Schwanz unter dem Tisch zu wixen. Sie machte mich fertig, rieb mir regelrecht einen ab. Aber was nur ich wusste und sie nicht: Seit heute Vormittag konnte ich spritzen. Dann fing ich an mich zu strecken, wurde geil, fing an zu japsen.

Es hörte gar nicht mehr auf. Dann wanderte Paulines Hand unter den Tisch. Als ich endlich fertig war, schauten Milena und ich neugierig unter den Tisch. Sah aus wie ein halber Liter. Ich war selbst überrascht wie viel auf einmal kommt. Es war noch viel mehr als heute morgen im Schlafsack. Pauline hatte sich einen Finger in ihr Loch gesteckt und verrieb sich meinen Schleim zwischen ihren Beinen. Jetzt wurde auch Milena geil. Dan rieb sie mit dem Mittelfinger die Haut oberhalb ihres Loches.

Wie gebannt sah ich ihr zu. Es sah wirklich genau so aus, wie wenn ich meine Eichel durch meine Vorhaut reibe. Dann stöhnte Pauline auf. Sie hatte sicher gerade das schöne Gefühl. Milena begann jetzt schneller zu reiben und dann zuckte ihr Unterkörper ein paar mal wie wild auf.

Das Gefühl kam auch. Dann kam es auch bei mir wieder. Ich spritzte noch mal unter den Tisch. Diesmal war es aber nicht mehr so viel und deshalb lief es alles auf den Boden. Dann erzählten mir die beiden, dass sie heute Abend nach Hause fahren. Das fand ich sehr schade, denn ich hätte gerne mit ihnen noch mal gewixt. Als ich mich von den Mädchen verabschiedet hatte, lief ich durch ein kleines Waldstück zurück zu unserem Zelt.

Plötzlich hörte ich stöhnende Geräusche. Ich schlich mich an und sah ein älteres Pärchen. Sie waren beide nackt und der Mann lag auf der Frau. Sie hatte die Beine gespreizt und er machte Bewegungen wie bei Liegestützen. Er atmete schwer und sie stöhnte lustvoll auf.

Es schien beiden zu gefallen. Ich bekam sofort wieder einen Steifen. Das ist also Sex zwischen Mann und Frau. Und ich konnte dabei zusehen. Ich versuchte, richtig zu kombinieren: Sein Schwanz steckte also in der Frau und er wixte sich gerade mit ihrer Muschi einen ab. Dann wurden seine Bewegungen immer schneller und sein Stöhnen immer heftiger.

Ich war total geil. Schnell lief ich zurück zum Zelt. Ich zog mich nackt aus und legte mich mit dem Bauch auf meinen Schlafsack, so wie es der Mann mit der Frau getan hatte. Mein Schwanz stand wie eine eins und berührte meinen Bauch. Da begann ich meine Hüften zu bewegen und fickte in den Hohlraum zwischen Schlafsack und meinem Bauch. Es dauerte nicht sehr lange und ich spürte, dass es bei mir soweit war.

Es kam viel stärker als beim normalen Wixen und ich schrie auch dabei laut auf. Plötzlich klatschte etwas nasses auf meinen Arsch. Auch das hörte kaum mehr auf. Er traf mich dabei auf meinen Arsch und auf die Oberschenkel und saute mich damit total voll. Ich fand das so geil, dass ich weiter zwischen Bauch und Schlafsack fickte und gleich noch mal kräftig abspritzen musste.

Mein Freund blieb im Zelt und wollte ein wenig schlafen. Ich setzte mich vors Zelt und machte mir ein Bier auf. Dann dachte ich über all die geilen Abenteuer nach, die ich hier auf dem Zeltplatz am Baggersee bereits erlebt hatte.

Da hörte ich plötzlich aus dem Nachbarzelt lautes Stöhnen.